Onboard Emsbüren 04.11.2023

Selbst erstellte Videos (keine Urheberrechtlich geschützten Dinge)
fapulina
Beiträge: 33
Registriert: Sa 24. Jun 2023, 16:57
Wohnort: Essen

Onboard Emsbüren 04.11.2023

Beitrag von fapulina »

Ist mir auch direkt aufgefallen das ich im Gegensatz zu dir immer alles außen anfahre..

Aber das Grip Level muss ganz wo anders gelegen haben.. Ich fahre ja gefühlt mit Seife auf den Reifen. :D
Benutzeravatar
Alex3103
Beiträge: 767
Registriert: Fr 24. Jul 2015, 16:20
Wohnort: Siegburg
Motor: Rotax DD2
Chassis: OTK Kosmic
Hausbahn: Kerpen

Onboard Emsbüren 04.11.2023

Beitrag von Alex3103 »

@Ragnar: ich hab mich einfach versucht Grip zu finden und diese Linie hatte damals am meisten. Auf solchen Strecken ist es oft so, dass man nicht nach Lehrbuch fahren darf sondern schauen muss was funktioniert. Wobei ich natürlich wenig Erfahrung dort habe und nicht beurteilen kann wie es sonst ist.

@fapulina: gut möglich, dass damals mehr grip war als an den durchschnittlichen Tagen. Ich war sonst nur noch ein weiteres Mal dort. Etwa ein Jahr später mit anderem Chassis. Da hat es bis mittags ordentlich geregnet. Als es dann trocken war, bin ich auf eine 38 Mitte gekommen - also deutlich langsamer...
Racing is a lifestyle !
Benutzeravatar
Ragnar
Beiträge: 750
Registriert: Mi 25. Aug 2021, 20:18
Wohnort: Nordenham

Onboard Emsbüren 04.11.2023

Beitrag von Ragnar »

Das war dann intuitiv schon richtig von dir. ;)
Wie du schon sagtest, auf solchen Strecken muß man erstmal ein wenig die Linie suchen.
Gerade bei dem Gripniveau.
Mir kam da halt auch meine Erfahrung zu Gute, das ich die beste Linie recht schnell gefunden habe.
EIDOracing
Benutzeravatar
xray
Beiträge: 1077
Registriert: Mo 19. Mai 2008, 20:15
Wohnort: Gronau
Motor: Insta: 4_robson_0
Chassis: Oberon
Hausbahn: Emsbüren

Onboard Emsbüren 04.11.2023

Beitrag von xray »

Mit dem neuen Betreiber ist die Bahn nichtmehr mit "früher" zu vergleichen - liegt wohl eher daran das der Asphalt einmal im Monat "abgesaugt" wird.
Ist also viel besser geworden. Außer im Regen.. weiterhin ne Katastrophe.

Stimmt. Nach Lehrbuch fahren ist dort nur bedingt. einfach fahren fahren fahren, wird schon werden.

Mit nem Schalter dort kann man gefühlt die letzten beiden Gänge auch ausbauen, ist schon viel gewusel am Hebel aber nicht unmöglich. Bin im Sommer dort auf Vega XH3 mit dem Schalter ne 35.72 gefahren ;)

Allgemein werden die Kaltdrücke recht hoch gefahren, auch im Sommer

Grüße aus Gronau 8)
Max1986
Beiträge: 4
Registriert: Do 23. Nov 2023, 14:22
Wohnort: Jever

Onboard Emsbüren 04.11.2023

Beitrag von Max1986 »

Moin,
Ich brech zusammen wenn ich die Zeiten lese.
War am 04.11 auch zum ersten mal da.
Mehr als 42.3 war nicht drin.
Übersetzung passte allerdings noch nicht.
Aber 4 Sekunden irgendwie finden ist schon hart.
War aber auch erst das dritte mal im Rennkart.

Vielleicht trifft man sich ja mal
Gruß Max
Benutzeravatar
Alex3103
Beiträge: 767
Registriert: Fr 24. Jul 2015, 16:20
Wohnort: Siegburg
Motor: Rotax DD2
Chassis: OTK Kosmic
Hausbahn: Kerpen

Onboard Emsbüren 04.11.2023

Beitrag von Alex3103 »

Mess dich nicht direkt an solchen Zeiten :)

Da beeinflussen viele Faktoren die Zeit:
- Streckenbedingungen können Sekunden ausmachen
- Übersetzung zu lang kann auf so einer Strecke ebenfalls viel ausmachen
- Rotax Max gegen DD2 ist auch ein Zeitunterschied
- Erfahrung und Training machen auch schneller. Am dritten Tag darf man einfach noch nicht viel erwarten. Dieser Sport lebt vom Training ;)

Aber man kann bei solchen Videos auch immer was lernen und abgucken. Das ist auch der Grund warum man von schnellen Fahrern selten Onboards findet :D die behalten das aus gutem Grund lieber für sich...
Racing is a lifestyle !
RedBlackLink94
Beiträge: 28
Registriert: Mi 5. Jul 2023, 17:35
Wohnort: Emsland

Onboard Emsbüren 04.11.2023

Beitrag von RedBlackLink94 »

Moin,

@Max1986 - ich kann dich da beruhigen.

Die Zeiten sind Emsbüren immer so eine Sache!

War gestern nur eben zum gucken und schnacken da, ohne Kart.

Gestern 2.12.23 (tagsüber - 0,5 Grad Außentemperatur) waren die Zeiten so bei +- 50.00 sec - gefahren auf Regenfelgen mit Regenreifen und Rotax Max Evo.
Kaltdruck lag bei 1bar.

Strecke war durchgehend feucht, an einigen Stellen mehr, an anderen weniger. Im Bereich der Curbs war es teilweise sogar noch "weiß" - also gefroren und entsprechend rutschig. Und es war eben rattenkalt. Dazu noch frischer Wind.

Wenn es im Sommer schön warm ist, gut Gummi liegt und nicht geregnet hat, sind Zeiten im 36er /37er Bereich mit einem normalen Rotax Max auf einer guten Runde möglich (pers. Erfahrung).

Die "Waldkurve" ist mit zunehmender Sonneneinstrahlung Sommertags auch immer besser fahrbar.

Freue mich schon auf die nächste Saison dort.

Gruß aus dem Emsland und ein schönes Rest Weekend !
Niehaus
Beiträge: 41
Registriert: Sa 22. Jan 2022, 20:37
Wohnort: Schüttorf

Onboard Emsbüren 04.11.2023

Beitrag von Niehaus »

Emsbüren ist ziemlich eigen vom Asphalt her. Was ich in emsbüren festgestellt habe ich fahre gerne mit untersteuern. Bei guten Grip fahre ich zum Beispiel die erste Kurve start Ziel mit meinem rotax mit Vollgas gebe dem Kart aber einen Kick vorher das es sich leicht schräg stellt und dann kommt das miese die waldkurve mal hat die außen Grip mal innen. Aber was man meiner Meinung nach generell immer für emsbüren sagen kann weniger bremsen dafür eher vom Gas und früher wieder aufs Gas. An guten Tagen sind 36er Zeiten mit einem rotax Max realistisch. Und an Tagen wo man denkt die Strecke muss Grip haben knackt man mit Mühe und Not die 40 wenn man Glück hat und dann kommt das miese 2-3 Turns später ist aufeinmal Grip da.
Max1986
Beiträge: 4
Registriert: Do 23. Nov 2023, 14:22
Wohnort: Jever

Onboard Emsbüren 04.11.2023

Beitrag von Max1986 »

Vielen Dank euch allen für die Infos und Tipps.
Das beruhigt mich nun ein wenig.

Wollte am Samstag den 09.12 wieder fahren wenn es das Wetter zulässt.
Bis jetzt siehts ja nicht so schlecht aus.
Benutzeravatar
Bulldog
Beiträge: 32
Registriert: Mi 22. Nov 2023, 08:10
Wohnort: Nordhorn

Onboard Emsbüren 04.11.2023

Beitrag von Bulldog »

Würde ich mich gerne anschließen...

Leider fehlt mir aktuell noch meine Bremsstange.
Meine Wetterapp sagt aber Regen?!
Antworten

Zurück zu „Videos“