Luftdruckmessung

Hier kommen alle Umfragen rein, neue sowie Abgeschlossene.
Antworten
Benutzeravatar
Johnek
Beiträge: 236
Registriert: Di 8. Mär 2022, 16:49
Wohnort: Rösrath
Motor: DD2
Chassis: OTK
Hausbahn: Kerpen

Luftdruckmessung

Beitrag von Johnek »

Hallo zusammen,
ich wollte mir ein Luftdruckmessgerät zulegen und wollte mal eure Erfahrung "anzapfen".
Ich denke in Richtung digitaller Manometer, da diese mir genauer und einfacher abzulesen erscheinen.
Bis jetzt sind Manometer Unitire STANDARD Unipro und Hiprema 4X EVO mit STOPPUHR in engerer Auswahl.
Was wären Eure Vorschläge/Meinungen?

Zu dem Unitire STANDARD Unipro schreibt der Hersteller: Anstelle eines normalen Luftschlauchs zwischen Griff und Manometer
verwendet UniTire ein flexibles Kabel. Das bedeutet, dass die gesamte
Luft, die normalerweise im Schlauch verschwendet wird, in UniTire kein
Problem darstellt.
Spielt es eine Rolle oder ist es vernachlässigbar?
Vielen Dank,
Andy
winfried
Beiträge: 206
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 10:39
Wohnort: Saarland
Motor: AIXRO XR50
Chassis: Birel
Hausbahn: Liedolsheim

Luftdruckmessung

Beitrag von winfried »

Hallo Johnek,

auf die Antworten zu dem Unipro bin ich auch gespannt.
Der Schlauch ist ja nicht luftleer.

Wir selbst benutzen seit etwas mehr als einem Jahr, wenn auch nur Hobbyfahrer, das Alfano Tyrecontrol 2 plus.
Ich war die Zettelwirtschaft leid.

Du kannst die aufgenommenen Werte gleich auf Handy oder Pc übertragen.
Uns hat die Möglichkeit der Temperaturerfassung knapp 1 Sec. schneller gemacht auf unserer Hausbahn.

Da wir auch sonst Alfano nutzen gibt es keine Verwirrung mehr zu welcher Session die Daten gehören.

Wenn du Wettbewerbe fährst, gibt es auch ein Tyrecontrol Air da kann mit Hilfe eine integrierten Patrone der Luftdruck erhöht werden.

Grüße aus dem Saarland
Winfried
Zuletzt geändert von winfried am Do 28. Apr 2022, 18:47, insgesamt 1-mal geändert.
winfried
Beiträge: 206
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 10:39
Wohnort: Saarland
Motor: AIXRO XR50
Chassis: Birel
Hausbahn: Liedolsheim

Luftdruckmessung

Beitrag von winfried »

Gelöscht weil der Beitrag 2x drin war
Winfried
Zuletzt geändert von winfried am Do 28. Apr 2022, 18:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Guggi
Beiträge: 11
Registriert: Mo 24. Okt 2022, 12:43
Wohnort: Troisdorf
Motor: TM KZ R1
Chassis: Birel ART

Luftdruckmessung

Beitrag von Guggi »

Hi Andy,

der Beitrag ist ja vom Anfang des Jahres.
Bist du denn zu einer Entscheidung gekommen und kannst deine Erfahrungen mal teilen?

Ich stehe aktuell vor derselben Fragestellung. ;)

VIelen Dank und Grüße,
Andy[quote='Johnek','index.php?page=Thread&postID=316947#post316947']Hallo zusammen,
ich wollte mir ein Luftdruckmessgerät zulegen und wollte mal eure Erfahrung "anzapfen".
Ich denke in Richtung digitaller Manometer, da diese mir genauer und einfacher abzulesen erscheinen.
Bis jetzt sind Manometer Unitire STANDARD Unipro und Hiprema 4X EVO mit STOPPUHR in engerer Auswahl.
Was wären Eure Vorschläge/Meinungen?

Zu dem Unitire STANDARD Unipro schreibt der Hersteller: Anstelle eines normalen Luftschlauchs zwischen Griff und Manometer
verwendet UniTire ein flexibles Kabel. Das bedeutet, dass die gesamte
Luft, die normalerweise im Schlauch verschwendet wird, in UniTire kein
Problem darstellt.
Spielt es eine Rolle oder ist es vernachlässigbar?
Vielen Dank,
Andy[/quote]
Benutzeravatar
Johnek
Beiträge: 236
Registriert: Di 8. Mär 2022, 16:49
Wohnort: Rösrath
Motor: DD2
Chassis: OTK
Hausbahn: Kerpen

Luftdruckmessung

Beitrag von Johnek »

Hallo Guggi,
sorry für die späte Antwort. Bei mir ist es die Hiprema geworden. Bin sehr zufrieden. Ich denke, das ist im Moment der Druckprüffer der Wahl. So ziemlich jeder im Fahrerlager benutzt die Dinger. Welches Model, hängt von Deinen Ansprüchen und Geldbeutel ab.

VG,
Andy
Benutzeravatar
Guggi
Beiträge: 11
Registriert: Mo 24. Okt 2022, 12:43
Wohnort: Troisdorf
Motor: TM KZ R1
Chassis: Birel ART

Luftdruckmessung

Beitrag von Guggi »

Hey Andy,
ein Traum danke. Keine Sorge wegen der Antwort, die kam noch rechtzeitig, um es auf den diesjährigen Wunschzettel zu schaffen. ;)

Vielen Dank und Grüße,
Guggi
Antworten

Zurück zu „Umfragen“