Transport in Kleintransporter

Alles rund um den Transport. Egal ob LKW, Anhänger, Transporter Wohnmobil usw....
Antworten
2 Stroke
Beiträge: 58
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 12:55

Transport in Kleintransporter

Beitrag von 2 Stroke »

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit dem Transport von einem
Kart in einem Renault Kangoo/ Citroen Berlingo?

Eventuell Fiat Multipla?

Passt das ohne Probleme?

Viele Grüße
NoseT
Beiträge: 224
Registriert: Do 18. Aug 2016, 18:25
Wohnort: Aachen

Transport in Kleintransporter

Beitrag von NoseT »

Einmaliger Transport oder dauerhaft auf Rennstrecken?

Ein Kangoo hat ein Innenraummaß von 1130mm Breite und umgeklappt knapp 1800mm Länge. Mit abmontierten Reifen passt das also locker. Es geht ja wahrscheinlich um deinen Verkauf, also miss das Auto aus bzw. lass es messen und dein Kart. Dann beide Messungen vergleichen und fertig. In Kerpen hab ich schon jmd. beim RMC gesehen, der ein komplettes Kart in den Kofferaum eines Tiguans bekommen hat 8| Also wirst du mit den genannten Autos keine Probleme haben.
Benutzeravatar
Andreas Schroeder
Beiträge: 213
Registriert: Do 26. Feb 2015, 16:41
Wohnort: Erndtebrück

Transport in Kleintransporter

Beitrag von Andreas Schroeder »

In Oppenrod einer im Ford Mondeo :D
NoseT
Beiträge: 224
Registriert: Do 18. Aug 2016, 18:25
Wohnort: Aachen

Transport in Kleintransporter

Beitrag von NoseT »

Noch besser:D

Ich hab meins vor kurzem ja erst bekommen. Auseinander gebaut sind das echt kleine Geräte. Wenn die Kunststoffverkleidung etc ab ist, dann passt ein Kart in nahezu jedes Mittelklasse Fahrzeug (ohne es getestet zu haben). Es ist nur die Frage, ob man jedes mal, wenn man fahren will, alles dran und wieder abmachen möchte.
2 Stroke
Beiträge: 58
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 12:55

Transport in Kleintransporter

Beitrag von 2 Stroke »

[quote='NoseT','index.php?page=Thread&postID=294191#post294191']Einmaliger Transport oder dauerhaft auf Rennstrecken?

Ein Kangoo hat ein Innenraummaß von 1130mm Breite und umgeklappt knapp 1800mm Länge. Mit abmontierten Reifen passt das also locker. Es geht ja wahrscheinlich um deinen Verkauf, also miss das Auto aus bzw. lass es messen und dein Kart. Dann beide Messungen vergleichen und fertig. In Kerpen hab ich schon jmd. beim RMC gesehen, der ein komplettes Kart in den Kofferaum eines Tiguans bekommen hat 8| Also wirst du mit den genannten Autos keine Probleme haben.[/quote]
Hi,

nene, geht mir um eine Anschaffung. den kartsport betreibe ich weiterhin.
Unabhängig von dem Verkauf des DR KF3 Kart.

Passt also laut deiner Aussage.
Räder demontieren ist kein Akt.
Benutzeravatar
Timern
Beiträge: 2
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 10:07
Wohnort: Heidenheim

Transport in Kleintransporter

Beitrag von Timern »

Vollzitate entfernt

Hab mein Kart schon in nen Skoda Octavia Kombi bekommen! :D



.
Im Auto ist es auch manchmal schön, aber im Kart ist es besser! :D
Benutzeravatar
Tommel
Beiträge: 47
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 17:23

Transport in Kleintransporter

Beitrag von Tommel »

Alles eine Frage des Zerlegungsgrades ;)
BMW 3er E91 (allerdings war das Chassis da neu und nicht dreckig und man sollte zum Ein- und Ausladen auf jeden Fall zu zweit sein!):
Dateianhänge
IMG-20151230-WA0000.jpeg
IMG-20151230-WA0000.jpeg (201.07 KiB) 332 mal betrachtet
mariogoegi
Beiträge: 2
Registriert: Do 18. Jun 2020, 11:06
Wohnort: Berlin

Transport in Kleintransporter

Beitrag von mariogoegi »

Wäre da nicht gut eine Transportversicherung abzuschließen?

Frage für einen Freund :)
Antworten

Zurück zu „Karttransport“