Sie sind nicht angemeldet.

Turbinchen

gepr.Mitglied

  • »Turbinchen« ist männlich
  • »Turbinchen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beruf: BS

Hobbys: Familie, Kart, Tauchen, Nordschleife, Tauchen, Ski

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. März 2006, 13:42

TM K8

Hallo!

Nach langem hin und her habe ich nun meinen Schalter TM K8!

Da für diesen Motor noch kein Thread aufgemacht wurde ausser bei Tuning tue ich das hier nochmal weil einige grundsätzliche Fragen haben.

Was für Öl fährt man im Gemisch und wie ist das Mischungsverhältnis?

Was für Getriebeöl muss ich fahren und wie oft sollte man es wechseln?

Welche/s Ritzel braucht man für die Strecken Kerpen, Dahlem, Hahn?

Ich habe einen 30er Dellorto Vergaser, was muss ich bei dem beachten bzgl. Bedüsung/Einstellung usw.?

Wie lange hält die Kette und was für Kettenfett bevorzugt ihr?

Vielen Dank!


Mfg


Thomas
Motoren von D.O.T sind ganz schön flott!

www.dot-kartservice.de

BIREL CMX32-SV MTS ´08 /TM K9b spezial ´07

Turbinchen

gepr.Mitglied

  • »Turbinchen« ist männlich
  • »Turbinchen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beruf: BS

Hobbys: Familie, Kart, Tauchen, Nordschleife, Tauchen, Ski

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. März 2006, 10:22

Hallo!

ich habe folgendes rausbekommen:

1) Öl für Schalter soll ich das Castrol 747 nehmen und das Mischungsverhältnis 1:25.

2) Getriebeöl ATV oder Sae 30 Motorenöl

Kann das einer bestätigen?

Mfg

thomas
Motoren von D.O.T sind ganz schön flott!

www.dot-kartservice.de

BIREL CMX32-SV MTS ´08 /TM K9b spezial ´07

  • »Bonner Kartshop« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. August 2005

Beruf: Karthandel & Kartservice

Hobbys: Familie, Motorsport, Fussball (in der Reihenfolge)

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. März 2006, 11:46

zum Castrol kann ich nicht viel sagen. Aber Du kannst Shell Racing X oder noch besser Elf HTX976 nehmen. Für den schmalen Geldbeutel reicht auch Xeramic evo2, welches sich auch gut bewährt hat.
Als Gertiebeöl kannst du ATFIII nehmen.
Wir kippen jedenfalls aufgrund guter Erfahrungen Rock-Oil gear Syn. in die Getriebe.
.....gibt die Haftung Dir zu denken, musst Du eifrig gegenlenken.....


Turbinchen

gepr.Mitglied

  • »Turbinchen« ist männlich
  • »Turbinchen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beruf: BS

Hobbys: Familie, Kart, Tauchen, Nordschleife, Tauchen, Ski

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. April 2006, 07:53

Hallo!

Welche Veränderungen hat den TM zwischen K8 und K9 /K9b gemacht, das würde mich mal rein informell interessieren.

Mfg

Thomas
Motoren von D.O.T sind ganz schön flott!

www.dot-kartservice.de

BIREL CMX32-SV MTS ´08 /TM K9b spezial ´07

  • »Bonner Kartshop« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. August 2005

Beruf: Karthandel & Kartservice

Hobbys: Familie, Motorsport, Fussball (in der Reihenfolge)

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. April 2006, 08:14

Im Großen und Ganzen ist ziemlich alles anders geändert. Es geht los beim Zylinder, dem Zylinderkopf, dem Kolben, dem Gehäuse, der Kurbelwelle, den Steuerzeiten, dem Auspuff, dem Vergaser, dem Getriebe, usw. usw....
.....gibt die Haftung Dir zu denken, musst Du eifrig gegenlenken.....


Mausmolch

gepr.Mitglied

  • »Mausmolch« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. März 2005

Beruf: Sachbearbeiter

Hobbys: Motorsport

Herkunftsland: Deutschland

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. April 2006, 09:43

hallo thomas,

ich sehe die unterschiede K8/K9/K9B in etwa so:

der K8 kam auf den markt. einige handler/impoteure bekommen vereinzelt vom werk sogenannte werks semi motoren. ein zwei jahre später verkauft Tm diese dann für jedermann als K9. wiederum gibt es für "ausgesuchte" händler gleichzeitig wieder überarbeitete motoren. ein zwei jahre später für jedermann käuflich als K9B.
www.klassik-karts.de

Turbinchen

gepr.Mitglied

  • »Turbinchen« ist männlich
  • »Turbinchen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beruf: BS

Hobbys: Familie, Kart, Tauchen, Nordschleife, Tauchen, Ski

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. April 2006, 10:14

Danke Ralph!

Dann hat sich das bestätigt was D.O.T mir versucht hat zu erklären, die sogenannte Verkaufspsychologie.

Mfg

Thomas
Motoren von D.O.T sind ganz schön flott!

www.dot-kartservice.de

BIREL CMX32-SV MTS ´08 /TM K9b spezial ´07