Sie sind nicht angemeldet.

kartboy2017

gepr.Mitglied

  • »kartboy2017« ist männlich
  • »kartboy2017« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2021

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Dezember 2021, 12:40

Vortex Rok Mini Kid Zündunterbrecher

Hallo zusammen,

mein Sohn hat zu Weihnachten nach langer Zeit sein TonyKart Mini Kid mit einem Vortex Rok Mini Kod Motor bekommen. Heute wollte er es mal laufen lassen und hat auch super funktioniert. Allerdings lässt es sich nicht mithilfe des Knopfes am Batteriekasten ausschalten.

Mir ist am Kart ein Pinkes Kabel aufgefallen welches im Kabelbaum nicht angeschlossen ist. Dieses hat einen einen Bananenstecker. Dieses wird von dem Schalter auf Masse geschalten.

Kann mir jemand sagen wo dies angeschlossen werden muss?

Danke und Grüße
Rafael
»kartboy2017« hat folgende Datei angehängt:

januschi68789

gepr.Mitglied

  • »januschi68789« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2021

Hobbys: kartfahren

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Dezember 2021, 14:24

Könnte das Drehzahlkabel sein! Woher kommt das Kabel von der Batterie oder Zündung?

kartboy2017

gepr.Mitglied

  • »kartboy2017« ist männlich
  • »kartboy2017« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2021

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Dezember 2021, 14:32

Das Kabel kommt vom Batteriekasten und wird von dem roten Schalter unterbrochen
»kartboy2017« hat folgende Datei angehängt:

januschi68789

gepr.Mitglied

  • »januschi68789« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2021

Hobbys: kartfahren

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Dezember 2021, 14:48

Mach mal ein Bild von deiner CDI oder Zündeinheit bitte!

kartboy2017

gepr.Mitglied

  • »kartboy2017« ist männlich
  • »kartboy2017« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2021

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Dezember 2021, 14:51

Sind leider gerade noch bei den Schwiegereltern. Aber die Befürchtung hab ich auch dass es an der Zündspule angeschlossen sein muss

januschi68789

gepr.Mitglied

  • »januschi68789« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2021

Hobbys: kartfahren

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Dezember 2021, 14:53

Hier schau mal!
»januschi68789« hat folgende Datei angehängt:
  • Hilfe.JPG (125,95 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Dezember 2021, 17:13)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kartboy2017 (26.12.2021)

kartboy2017

gepr.Mitglied

  • »kartboy2017« ist männlich
  • »kartboy2017« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2021

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. Dezember 2021, 14:58

Dankeschön! Sobald ich zuhause bin teste ich das und gebe Bescheid! Danke noch einmal

kartboy2017

gepr.Mitglied

  • »kartboy2017« ist männlich
  • »kartboy2017« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2021

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Dezember 2021, 07:43

Guten Morgen,

leider hat der KID ROK eine andere Zündanlage. Ich habe euch mal ein Bild angehängt.

Da hier nur ein PIN an der Zündung frei ist, würde ich versuchen das Kabel daraufhin umzubauen. Zum Test würde ich eine Sicherung dazwischen klemmen damit hoffentlich nichts kaputt geht. Ich gebe über Erfolg oder Misserfolg bescheid!
»kartboy2017« hat folgende Dateien angehängt:

januschi68789

gepr.Mitglied

  • »januschi68789« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2021

Hobbys: kartfahren

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. Dezember 2021, 08:02

Dann kannst du es Direkt auf die Zündspule klemmen auf den Pin, sollte funktionieren!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kartboy2017 (27.12.2021)

kartboy2017

gepr.Mitglied

  • »kartboy2017« ist männlich
  • »kartboy2017« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2021

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. Dezember 2021, 16:32

Wir haben es hinbekommen. War wie vermutet der PIN unter dem Zündkerzensteckeranschluss an der Zündspule. Danke für die Hilfe!
»kartboy2017« hat folgende Datei angehängt: