Sie sind nicht angemeldet.

till0507

gepr.Mitglied

  • »till0507« ist männlich
  • »till0507« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. September 2021

Hobbys: Motorsport

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Büren, Harsewinkel

Motor: Rotax Max, Honda

Chassis: CRG

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. November 2021, 17:01

Rotax Max noch eine Saison fahren oder Revidieren?

Hallo, ich habe mal Bilder vom Kolben und Zylinder beigefügt. Kann ich ihn noch eine Saison fahren? Der Kolben muss denke ich gewechselt werden oder? Was denkt ihr wie viel Stunden hat der Motor gelaufen? Laut vorbesitzer 10 Stunden. Habe hier ein Link wo die Bilder sind. Bekomme sie nicht angehangen. https://ibb.co/album/DgBKrj
Gruß

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Kosmic Mercury R

Danksagungen: 418

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. November 2021, 17:12

Wow das ding wurde ja mal richtig misshandelt aus. Da musst du nicht nur neuen kolben rein, sondern auch hohnen lassen. Das sieht ja schon so aus als ob die Beschichtung runter geht.
Besser ein Motor mit Auto als ein Auto mit Motor

till0507

gepr.Mitglied

  • »till0507« ist männlich
  • »till0507« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. September 2021

Hobbys: Motorsport

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Büren, Harsewinkel

Motor: Rotax Max, Honda

Chassis: CRG

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. November 2021, 17:14

Das die Beschichtung runter geht habe ich auch erst gedacht... Habe aber mit dem Fingernagel gespürt ist nix...

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Kosmic Mercury R

Danksagungen: 418

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. November 2021, 18:24

Dann wird es eine art Korrosion sein was die sache nicht besser macht. Auf jeden fall den zylinder hohnen lassen und dazu dann den passenden kolben.
Besser ein Motor mit Auto als ein Auto mit Motor

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

till0507 (04.11.2021)

till0507

gepr.Mitglied

  • »till0507« ist männlich
  • »till0507« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. September 2021

Hobbys: Motorsport

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Büren, Harsewinkel

Motor: Rotax Max, Honda

Chassis: CRG

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. November 2021, 19:03

Ok, Ich glaube dann hole ich mir einen neuen Zylinder. Danke für die Hilfe.

till0507

gepr.Mitglied

  • »till0507« ist männlich
  • »till0507« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. September 2021

Hobbys: Motorsport

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Büren, Harsewinkel

Motor: Rotax Max, Honda

Chassis: CRG

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. November 2021, 19:06

Eine Frage noch: was kostet es ca. Hohnen + Beschichten?

765iger

gepr.Mitglied

  • »765iger« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2019

Hobbys: Motorrad fahren

Herkunftsland: D

Hausbahn: Mülsen, Belleben

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: Exprit Noesis

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. November 2021, 19:27

Senior-Zylinder zu bekommen ist dereit sehr schwierig.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

till0507 (04.11.2021)

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Kosmic Mercury R

Danksagungen: 418

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. November 2021, 19:30

Du brauchst nicht unbedingt beschichten. Man kann es versuchen zu hohnen. Wenn genug material da ist, sollte es klappen.

Meinst du komplett neuen oder gebraucht?
Besser ein Motor mit Auto als ein Auto mit Motor

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

till0507 (04.11.2021)

timbo10

gepr.Mitglied

  • »timbo10« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2016

Hobbys: Kartfahren, Thaiboxen

Motor: TM K9C

Chassis: IPK

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. November 2021, 19:33

Honen kostet so um die 50 Euro. Zb bei mec Racing in Bissendorf, die machen sehr gute Arbeit

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

till0507 (04.11.2021)

till0507

gepr.Mitglied

  • »till0507« ist männlich
  • »till0507« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. September 2021

Hobbys: Motorsport

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Büren, Harsewinkel

Motor: Rotax Max, Honda

Chassis: CRG

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. November 2021, 20:07

Senior-Zylinder zu bekommen ist dereit sehr schwierig.
Sorry brauche einen Junior Zylinder. Habe auf EBay Kleinanzeigen einen gefunden sieht doch eigentlich noch gut aus oder? https://ibb.co/WHQqD0B