Sie sind nicht angemeldet.

KRAPA

gepr.Mitglied

  • »KRAPA« ist männlich
  • »KRAPA« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2020

Beruf: Techniker

Hobbys: Kart, stockcar

Herkunftsland: Ö

Hausbahn: Kalsdorf

Motor: KZ9

Chassis: Tony

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. April 2021, 14:36

Neue Bremsbeläge einfahren?

Hallo! Bin recht neu im Kart Sport und hab eine Frage wegen neue Bremsbeläge! Habe am Bambini OTK neue Ferodo Bremsbeläge eingebaut und nun die Frage ob diese eine Einfahr weise haben oder einfach raus auf die Piste und fertig..... Bei Autos gibt's ja teilweise solche Anleitungen mit warm fahren abkühlen, heiß fahren abkühlen usw damit sie dann irgendwann richtig arbeitet..
.
Ich bedanke mich mal für Infos!!

Mfg Patrik

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: SODI Sigma DD2

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. April 2021, 15:17

Nein, einfach auf die Strecke. Nur die ersten paar runden vorsichtig fahren da die beläge sich kurz einarbeiten müssen. Die ersten 2-3 runden wird die Bremsleistung kaum vorhanden sein
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

timbo10 (27.04.2021)

KRAPA

gepr.Mitglied

  • »KRAPA« ist männlich
  • »KRAPA« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2020

Beruf: Techniker

Hobbys: Kart, stockcar

Herkunftsland: Ö

Hausbahn: Kalsdorf

Motor: KZ9

Chassis: Tony

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. April 2021, 07:32

Dankeschön für die Antwort

Ähnliche Themen