Sie sind nicht angemeldet.

Tom563s

gepr.Mitglied

  • »Tom563s« ist männlich
  • »Tom563s« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. November 2020

Beruf: Student

Hobbys: Kart fahren

Hausbahn: Templin

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Januar 2021, 13:16

Fragen bezüglich Kartoveralls

Moin meine Kartfreunde,
Ich wollte mal fragen was eure Meinung/Erfahrungen sind bezüglich des Kaufes von Kartoveralls.
Ich möchte mir einen holen der vernünftig ist aber auch nicht extrem viel kostet. Preis ca. 100-150,-
Was würdet ihr mir empfehlen ?
Ich möchte ihn nicht bei rennen oder so benutzen, nur für das Training. CIA zertifiziert sein muss er auch nicht.
Wäre sehr nett wenn ihr mir etwas helfen könnt.
Mit freundlichen Grüßen
Tom563s

mach-1-kart

gepr.Mitglied

  • »mach-1-kart« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Juli 2010

Hobbys: Kartsport

Motor: TM KZ R1

Chassis: CRG

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Januar 2021, 13:22

Hallo,
überdenk das nochmal, schließlich geht es um deine eigene Sicherheit!
Würde da nicht am falschen Ende sparen..

Gruß
Wer bremst verliert ;) !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (27.01.2021)

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Herkunftsland: Deutschland

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Januar 2021, 13:34

....das denke ich auch. auf der messe gab es sogar sparco für 100 euro.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (27.01.2021), Tom563s (29.01.2021)

leo-livius

gepr.Mitglied

  • »leo-livius« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. November 2020

Beruf: Kein Beruf

Hobbys: Kart

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Oppenrod/Wittgenborn

Motor: Iame X30 Senior

Chassis: Sodi RS3

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Januar 2021, 14:08

Guten Tag,
persönlich muss ich sagen das die teuren und die günstigen sich nicht so sehr von einander unterscheiden.
Ich selber hatte schon einen sehr günstigen Anzug... Der größte Kritik Punkt bei günstigen Anzügen ist die Qualität.
Aber sie erfüllen ihren Zweck... Ich würde aber eher einen guten Rippenschutz kaufen statt einen teuren Anzug, weil vom Rippenschutz hat man viel mehr...
Guck mal bei Mondokart da gibt es paar Modelle von OMP und Sparco die in dein Budget rein passen.

Mit freundlichen Grüßen
Leo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom563s (29.01.2021)

freyny

gepr.Mitglied

  • »freyny« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. März 2007

Hausbahn: Embsen

Motor: Rotax FR 125 MAX Pre-Evo

Chassis: Parolin TSK Eagle

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Januar 2021, 14:53

Bin mit diesem hier sehr zufrieden:

Alpinestars Kartoverall KMX 9 V2

Kostet ca. 190 EUR.
Nur der 2-Takt ist der Takt, der Dich packt !

[url]https://www.youtube.com/channel/UCT5zV5hCZ2douChOHwo0SNg/videos[/url]

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom563s (29.01.2021)

Sebastian_69

gepr.Mitglied

  • »Sebastian_69« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2019

Beruf: Tätowierer

Hobbys: Gaming & Motorsport

Hausbahn: Motodrom Hagen

Motor: TM KZ R1

Chassis: Sodi Sigma KZ 2020

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Januar 2021, 14:54

Ich würde umbedingt auf einen homologierten Anzug zurück greifen. Ein Kart Overall muss besonders reißfest sein. Die homologation ist für dich die Versicherung, dass der Overall diese Eigenschaft mitbringt. Das ist das wichtigste Homologierte Anzüge gibt es von den gängigen Herstellern bereits für knapp über 100€. Oft auch im Angebot.

Je mehr du investierst, desto mehr komfort ist für den Hersteller realisierbar. Atmungsaktiv, weniger Gewicht etc pp. Da muss jeder selbst für sich wissen was er braucht.

Ich hab mir fürs Training nen Alpinestars KMX 5 geholt. Hat mich 230€ gekostet. Den gleichen Overall hat Sodi bis letzte Saison noch als Team-Overall mit Logo drauf und eigene Farben für knappe 500€ verkauft :P
ONLY RACING! Because other sports require only one ball!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (27.01.2021), Tom563s (29.01.2021)

leo-livius

gepr.Mitglied

  • »leo-livius« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. November 2020

Beruf: Kein Beruf

Hobbys: Kart

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Oppenrod/Wittgenborn

Motor: Iame X30 Senior

Chassis: Sodi RS3

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Januar 2021, 15:33

Zum Glück konnte ich ihn mir für 370 ergattern :D
Finde ich aber trotzdem viel zu überteuert nur für paar andere Farben und Logos.

Littledrift

gepr.Mitglied

  • »Littledrift« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Januar 2014

Beruf: IT HelpDesk Agent

Hobbys: Jugendarbeit

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Wackersdorf

Motor: Rotax Max

Chassis: ALL-KART

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Januar 2021, 17:30

Bin bis jetzt immer die OMP KS-3 gefahren. Hatte davon 2 Generationen. Waren beide Top! Habe die für jeweils 150 Euro bei Sandtler ergattern können. Werde jetzt mal auf den Alpinestars KMX3v2 umsteigen und mal dieses Jahr schauen was der so kann.
Put the pedal to the metal!!! :thumbsup: :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom563s (29.01.2021)

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Herkunftsland: Deutschland

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Januar 2021, 19:59

...noch was: günstige homologierte für die Kids hatten wir auf der Messe zwischen 20 und 70 gekauft

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: SODI Sigma DD2

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Januar 2021, 23:22

Hab den kmx3 v2. Der ist super
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (27.01.2021), Tom563s (29.01.2021)

Ähnliche Themen