Sie sind nicht angemeldet.

bandit-sh

gepr.Mitglied

  • »bandit-sh« ist männlich
  • »bandit-sh« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. April 2017

Beruf: Vertrieb

Hobbys: Kart

Herkunftsland: D

Hausbahn: Asserballe

Motor: Rotax DD2

Chassis: Top Kart Speedy

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Juni 2020, 17:31

Fragen zum Iame Waterswift Zukunft.. und mini x30

Hallo
zu erst welche Düsen nutzt Ihr beim Waterswift. 90-95?

Wie ist die Planung für den Waterswift. Hat der ausgedient??

und..

der Mini x 30 scheint mir von aussen her gleich zu sein bis auf die externe Wasserpumpe und anderen Vergaser.
Ist dem so?? Kann ich den Waterswift auf den Mini x 30 umrüsten?? Oder ist der Innen wieder anders? Änlich bei Gazelle und swift....die haben ja auch unterschiedliche Leistung...

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: Vortex

Chassis: Birel

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Juni 2020, 17:41

Die Mini Klasse ist jetzt innerhalb der CIK geregelt, vorher hat dort ja jeder seine eigene Suppe gekocht.
Luftgekühlte 60ccm Motoren und CIK homologierte Chassis.
Ergo kannst du den Waterswift nur noch im Hobbybereich fahren. Der Mini X30 wurde in Deutschland ja nie gefahren.

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Birel CRY30-S12

Danksagungen: 434

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Juni 2020, 18:24

es werden sich in der zukunft die CIK motoren durchsetzen, der rest wird über die zeit aussterben
Besser ein Motor mit Auto als ein Auto mit Motor

bandit-sh

gepr.Mitglied

  • »bandit-sh« ist männlich
  • »bandit-sh« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. April 2017

Beruf: Vertrieb

Hobbys: Kart

Herkunftsland: D

Hausbahn: Asserballe

Motor: Rotax DD2

Chassis: Top Kart Speedy

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Juni 2020, 18:43

dh. Der Motor wird vermutlich noch in DKNM oder WAKC usw..nutzbar sein 2021?

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Birel CRY30-S12

Danksagungen: 434

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Juni 2020, 19:09

Hängt vom Veranstalter ob er die ausschreibt. Wenn nicht dann nicht
Besser ein Motor mit Auto als ein Auto mit Motor

wilk15

gepr.Mitglied

  • »wilk15« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Juli 2010

Beruf: KFZ Meister

Hobbys: Rennsport

Hausbahn: Liedolsheim

Motor: KZ

Chassis: Mach1

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Juni 2020, 21:33

Es wird wohl National und International auf die CIK Mini 60 oder National auch auf den Mini Rok hinauslaufen.

Der Waterswift oder auch Mini X30 wird nur noch sehr wenig im Clubsport gefahren

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: Vortex

Chassis: Birel

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Juni 2020, 21:57

In Italien wirst du vielleicht ein Rok Mini Feld zusammen bekommen, sonst auch nirgends.

TONY83

gepr.Mitglied

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Juni 2020, 23:02

Der WS wird im Clubsport sowie Wakc mit Schwesterserien noch gefahren . Ansonsten ist die WS Klasse tod . Die Mini 60 ist aktuell und auch langfristig die Bambini Serie. Wen du Rennen fahren willst zb Masters wirst du nicht um die Mini Motoren rum kommen.
same shit different day ...

wilk15

gepr.Mitglied

  • »wilk15« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Juli 2010

Beruf: KFZ Meister

Hobbys: Rennsport

Hausbahn: Liedolsheim

Motor: KZ

Chassis: Mach1

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. Juni 2020, 19:57

Ok Mini Rok im Moment
36 Starter 3 auf der Warteliste

Wakc 2 Waterswift 9 Mini 60

Sakc 2 " 7 "

Masters 26 Mini 60

DKM nicht ausgeschrieben

Ähnliche Themen