Sie sind nicht angemeldet.

Tom

Forensponsor

  • »Tom« ist der Autor dieses Themas

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. August 2013, 00:55

Lachgas fürs Kart?

Hallo zusammen,

ich bin heute auf einer Seite für Lachgaseinspritzungen gesurft und habe eine Anlage für Einzylinder Vergasermotoren gesehen. Wird unter anderem für Bikes, Quads und fürs Kart beworben. Preise zwischen 250,- und 700,- Euronen.

Auf YouTube gibt es auch ein Video mit einer selbst gebauten "Anlage" für ein Poketbike. Mit Sahnespenderkartuschen. Damit kann man sich sogar zudröhnen ... mit Sahnespenderkartuschen. Unglaublich 8o

Hat sich schon mal jemand mit dem Thema Lachgas befasst?
Im Kart ist natürlich gemeint ;)

Grüße, Tom
Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht!

http://www.jr-racing.de

Mleity78

gepr.Mitglied

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. August 2013, 09:09

Hallo Tom

es gibt doch dieses Wahnwitzige Monsterkart aus Bayern allerdings mit 4 Takt Motor wo eine Nos anlage verbaut ist.

https://www.youtube.com/watch?v=PT7Lux9Ql64

Gruß Marc

pehaha

gepr.Mitglied

  • »pehaha« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2005

Beruf: Selbst.

Hobbys: Technik

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. August 2013, 10:09

Ich brauch auch gleich Lachgas........... :tongue:
( Es gibt auch ein Leben NACH dem Kart :D )

Felix kz2

Ehemaliger User 11

  • »Felix kz2« ist männlich
  • »Felix kz2« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 3. August 2013

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. August 2013, 11:19

Der Motor lebt wie lange damit :-) zumal du es in keinem Rennen fahren darfst :-)

Mleity78

gepr.Mitglied

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. August 2013, 11:47

Solange du den Motor nachher kalt fährst und nicht irgendwelche Wasserpfützen mitnimmst passiert da nicht allzuviel dran klar lager müssen öfter mal kontrolliert werden aber ansonsten ist es nicht "schädlicher" als zu mageres Fahren.
Ein Bekannter von mir hats im Auto gehabt und beimn Kalt fahren ne Pfütze erwischt is direkt der Block gerissen ;)

Tom

Forensponsor

  • »Tom« ist der Autor dieses Themas

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. August 2013, 13:18

RE: Lachgas fürs Kart?

Monsterkart Garage, was es nicht alles gibt 8)

Aber ziemlich fette NOS Anlage...

@Peter
=> Sahnespender sage ich nur ;)
Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht!

http://www.jr-racing.de

pehaha

gepr.Mitglied

  • »pehaha« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2005

Beruf: Selbst.

Hobbys: Technik

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. August 2013, 13:46

RE: Lachgas fürs Kart?

Ach Tom...wir haben andere Baustellen. :tongue:
( Es gibt auch ein Leben NACH dem Kart :D )

Tom

Forensponsor

  • »Tom« ist der Autor dieses Themas

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. August 2013, 13:58

Na ich will ja auch keine Baustelle aufmachen.
Aber wenn die von sich aus Kart schreiben, dann hat's bestimmt mal einer dafür angefragt und gekauft.

Aber hätte schon was. Beim Überholen (wollen) einfach kurzer Knopfdruck und husch husch vorbei :D

Vielleicht outet sich ja doch noch jemand, dass er das mal probiert hat ...

Es gibt ja nix, was nicht schon getestet wurde. Mit Sauerstoff angereichertes Benzin, Eisakku im ASG ... und warum nicht auch schon Lachgas.

Grüßle
Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht!

http://www.jr-racing.de

pehaha

gepr.Mitglied

  • »pehaha« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2005

Beruf: Selbst.

Hobbys: Technik

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. August 2013, 15:56

Frag mal den 100er-Sven...... :tongue:

Manche bezeichnen https://www.youtube.com/watch?v=Jm79PKoWY7M auch als Kart. 8o
( Es gibt auch ein Leben NACH dem Kart :D )

Muzmuz

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. August 2013, 16:18

Für manche ist auch eine Offel eine Art Kart.