Sie sind nicht angemeldet.

  • »Unique Performance Racing« ist männlich
  • »Unique Performance Racing« wurde gesperrt
  • »Unique Performance Racing« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. November 2011

Hobbys: Jetski,Modellbau, Kart

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Juli 2012, 21:05

ME Shifter F1

Moin,

Wer von euch hat ein solches System ? Wie lange kann man mit einem Akku fahren ?

Bitte Pro&Kontra

Ich überlege, ein solches System zu kaufen.

Felix

Shanghai-Racer

gepr.Mitglied

  • »Shanghai-Racer« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Juli 2012, 07:03

Ich habe es.

Grundsätzlich, der Kundenservice ist top, da gibts nichts zu meckern !
Leider kam mir das System nicht soo verlässlich vor.
1x war die Elektronik defekt und ein anderes mal der Stellmotor, war wohl in der Box drin verbogen, evtl durch einen Steinschlag.
Wurde in beiden fällen schnell und unkompliziert behoben.
Habe mir gleich nen Ersatz Stellmotor mitbestellt, war nicht so teuer, brauch ja nicht die ganze Box...
Das fahren mit beiden Händen am Lenkrad macht viel Spass.

Was wirklich genial ist, ist das schnelle runterschalten, eben auch mit beiden Händen am Lenkrad, macht das Bremsen viel stabiler.

Alles in allem ein nettes Spielzeug, aber es geht auch ohne.

Der Akku hält im Normalfall einen ganzen Tag, wenn du es aber hin und wieder zwischendurch auflädst, dann dürftest du da keine Probleme bekommen.

fizziracer

gepr.Mitglied

  • »fizziracer« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juli 2012

Beruf: Autohändler

Hobbys: Kart

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Juli 2012, 14:25

RE: ME Shifter F1

Hi,
ich habe eines zu verkaufen. Hast Du schon gelesen, oder?? Unter suche und biete findest Du es bestimmt. Ich komme aus WÜ und habe gesehen, dass Wittgenborn Deine Hausstrecke ist. Wollte auch mal dort hin kommen. Kannst mir ja vielleicht schon mal die Übersetzung verraten, dann muß ich dort nicht lange ummbauen.

Wenn Du Fragen zum Shifter F1 hast kannst Du mich ja unter 0171/5349919 anrufen.

Bis dann

pehaha

gepr.Mitglied

  • »pehaha« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2005

Beruf: Selbst.

Hobbys: Technik

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden
  • »Unique Performance Racing« ist männlich
  • »Unique Performance Racing« wurde gesperrt
  • »Unique Performance Racing« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. November 2011

Hobbys: Jetski,Modellbau, Kart

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. Juli 2012, 15:33

@ fizziracer

Wieso verkaufst du es wieder ? Nicht zufrieden ??

manche sagen, es ist das beste was es gibt, manche verfluchen es :-)

Ja, ich wohne in Bad Soden Salmünster, also 2 Orte von Wittgenborn weg,

Ich fahre 17 / 28



Felix

fizziracer

gepr.Mitglied

  • »fizziracer« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juli 2012

Beruf: Autohändler

Hobbys: Kart

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. Juli 2012, 16:07

Shifter F1

Ich verkauf die Schaltung wieder, weil ich mit der normalen Schaltung besser klar komme. Es macht Spaß, ich kann Dir aber nicht sagen, ob Du bei offiziellen Rennen damit fahren darfts! Daran habe ich nicht gedacht beim Kauf! Für Hobby ist es aber eine tolle Sache!

  • »Unique Performance Racing« ist männlich
  • »Unique Performance Racing« wurde gesperrt
  • »Unique Performance Racing« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. November 2011

Hobbys: Jetski,Modellbau, Kart

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. Juli 2012, 21:54

Ahh okay...

Ich höre soviel negatives drüber, ich bleib beim guten alten "Schaltstock"

Dann habe ich wenigstens keine elektrischen Probleme an Board, und wenn was nicht geht sieht man es gleich :-)

karkar

gepr.Mitglied

  • »karkar« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. August 2006

Beruf: Schüler

Hobbys: Alles mit Motor

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Juli 2012, 00:43

Das einzige was dieser Shifter wirklich bringt ist die Tatsache, dass du beide Hände am Lenkrad hast. Das kann auf manchen Strecken sehr hilfreich sein, gerade wenn man noch in der Kurve hochschalten muss. Es ist wohl nicht ganz einfach das System auf das Kart anzupassen, aber wenn es einmal vernünftig läuft, dann funktioniert es eigentlich ohne größere Probleme. Zumindest hab ich das von einigen Bekannten so gehört, selbst bin ich den Shifter noch nie gefahren. Allerdings halte ich es für ein Gerücht, dass jemand mit diesem System schneller schaltet als ein erfahrener Fahrer mit Hebel. Beim runterschalten bin ich mir 100% sicher, dass ich mit dem Hebel schneller bin und beim raufschalten wird es ungefähr gleich schnell sein.
In diesem Sinne---Keep Racing

pehaha

gepr.Mitglied

  • »pehaha« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2005

Beruf: Selbst.

Hobbys: Technik

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Juli 2012, 11:15

Hi Patrick , so sehen es wohl die Meisten....zumal der Preis ja nicht mal eben verleitet zum Spontankauf.

Ich hab kürzlich wieder einen erlebt, der frustiert nach Hause fuhr, weil das System Totalausfall hatte. Es kann dir ja auch kaum einer helfen.

K.A. ob da soviel Platz ist, das schnell wieder auf mechanisch umbauebn kann.

Aber wer einen Shifter hat, läßt ja auch nicht den Schaltstock am Kart.
( Es gibt auch ein Leben NACH dem Kart :D )

fizziracer

gepr.Mitglied

  • »fizziracer« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juli 2012

Beruf: Autohändler

Hobbys: Kart

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Juli 2012, 16:13

Shifter

Hallo,
das System ist einfach zu montieren und auch schnell wieder abgebaut! Bei mir hat es zu 100% funktioniert. Ich habe aber auch die 2012er Version. Ich denke man kann es mit älteren Versionen nicht vergleichen! Das hat man mir zumindest auf der Messe gesagt.
Es ist halt ein Spaß, der Formelfahrzeugen etwas näher kommt.
Die Schaltung kostet bei Prespo 898,- ich verkaufe das Teil mit einer zusätzlichen Befestigungsplatte (hier ist die Batterie und das Steuergerät schwingungsarm montiert) für 750,- (Kaufbeleg gibts zwecks Garantie dazu).
Bei Interesse 0171/5349919 anrufen.