Sie sind nicht angemeldet.

FelixF

gepr.Mitglied

  • »FelixF« ist männlich
  • »FelixF« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. Juni 2011

Beruf: Industriemechaniker

Hobbys: Kart, Fahrrad, Autos, Laufen

Hausbahn: Lohsa

Motor: Iame X30 Senior

Chassis: Formula K Evo30

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 2. Oktober 2011, 10:29

Kann keiner weiter zu den genannten Teilen Auskunft geben? :-)
Kimi Raikkonen: "Leave me alone, I know what I'm doing."

Schattenparker

gepr.Mitglied

  • »Schattenparker« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Juni 2007

Beruf: Maler u. Lackierermeister

Hobbys: Kart, Angeln

Motor: SGM GA207

Chassis: Praga Dragon

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 2. Oktober 2011, 12:42

Nimm einen Tisch von einer Bierzeltgarnitur, günstig,stabil und genug Platz.
Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden zu langsam!
Hans<<

pehaha

gepr.Mitglied

  • »pehaha« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2005

Beruf: Selbst.

Hobbys: Technik

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 2. Oktober 2011, 14:41

Damit du nicht verzweifelst :tongue:, jaaaa ich hab den Tisch, damals für kleines Geld beim Kuka auf der Messe bekommen, glaub 75,00

Bin dann mit dem sperrigen Teil durch Offenbach zum Parkplatz geschlichen. :D

Hatte den immer im Hänger unten drin liegen und selten gebraucht, das Ding ist schwer, meist steht die Werkzeugkiste im Hänger auf der Ladefläche, da ist auch genug Platz für andere Teile. Somit lags nur rum und nahm Platz weg.
Steht jetzt in der Garage als Ablage.

Wenn man 2-3 tage an der Bahn ist Zelt aufbaut und viel zu schrauben und zerlegen hat, ist das schon praktisch. Muss aber gerade stehen. Füße haben keine Stellschrauben. Rund herum bis auf vorne ist ein Kante. Hast du Gefälle nach vorne, kullern dir runde Teile (Schrauben, Wellen,Düsen) vom Tisch.

Vorteil gegen Klapptisch Bierzelt, 2 Etagen und der Tisch ist höher.

Also, ist kein MUSS.
( Es gibt auch ein Leben NACH dem Kart :D )

FelixF

gepr.Mitglied

  • »FelixF« ist männlich
  • »FelixF« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. Juni 2011

Beruf: Industriemechaniker

Hobbys: Kart, Fahrrad, Autos, Laufen

Hausbahn: Lohsa

Motor: Iame X30 Senior

Chassis: Formula K Evo30

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

44

Montag, 3. Oktober 2011, 12:00

Danke für den ausführlichen Erfahrungsbericht. Dann werde ich den Tisch erstmal nicht kaufen. In der Halle hab ich genug Ablagestellen für die Bauteile.

Und wenn ich mal ein ganzes Wochenende an der Strecke bin tut es sicher auch ein 0815 Klapptisch aus dem Baumarkt :-)

Mfg Felix
Kimi Raikkonen: "Leave me alone, I know what I'm doing."

FelixF

gepr.Mitglied

  • »FelixF« ist männlich
  • »FelixF« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. Juni 2011

Beruf: Industriemechaniker

Hobbys: Kart, Fahrrad, Autos, Laufen

Hausbahn: Lohsa

Motor: Iame X30 Senior

Chassis: Formula K Evo30

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

45

Montag, 17. Oktober 2011, 14:54

Guten Tag,

also es gibt noch nichts wirklich neues.
Das Chassis kommt Mitte der Woche. Ich werde dann auch Bilder einstellen :-)

Weiterhin hab ich mir mal ein hoffentlich gutes Buch bestellt. Dann brauch ich hier nicht jedes mal einen neuen Thread erstellen ;-)

Es ist dieses Buch.
Kimi Raikkonen: "Leave me alone, I know what I'm doing."

jp-stahl

Forensponsor

  • »jp-stahl« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Mai 2005

Beruf: Student

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

46

Montag, 17. Oktober 2011, 22:08

@FelixF:

Es ist ja schon zu spät, aber dennoch würde ich gerne meinen Senf zu dem Buch abgeben!



Das hättest Du auch günstiger haben können, mir drängt sich so leise der Verdacht auf, wenn ich das oben genannte Buch mal probelese, dass da jemand vorrangig auf Geld verdienen aus ist.

Aber so gewöhnst Du Dich schon mal dran, dass Kartfhren teuer ist :ironie:
Gruß Jan

FelixF

gepr.Mitglied

  • »FelixF« ist männlich
  • »FelixF« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. Juni 2011

Beruf: Industriemechaniker

Hobbys: Kart, Fahrrad, Autos, Laufen

Hausbahn: Lohsa

Motor: Iame X30 Senior

Chassis: Formula K Evo30

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 18. Oktober 2011, 00:40

Noch ist das Buch nicht da. Ist es denn unbrauchbar für einen Anfänger oder wie meinst du das? gibt es denn ein gutes Buch wo so wichtige Sacehn drin stehen?
Kimi Raikkonen: "Leave me alone, I know what I'm doing."

pehaha

gepr.Mitglied

  • »pehaha« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2005

Beruf: Selbst.

Hobbys: Technik

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 18. Oktober 2011, 09:58

Hab es nie in der Hand gehabt, ist m.W. das Forenmitglied VOLKER, der es geschrieben hat.
http://www.kartsport-aktuell.de/

Ich hab das einzige Buch vom Dieter Döblin, der hatte auch seinen Standort bei uns an der Bahn.

Vielen schwörten immer auf "Karting en Detail" auch vom Döblin.

Allerdings gab es zu den Zeiten des Döblin noch keine KF-Motoren.

Was man sich kauft, muss man selbst entscheiden.
( Es gibt auch ein Leben NACH dem Kart :D )

jp-stahl

Forensponsor

  • »jp-stahl« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Mai 2005

Beruf: Student

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 18. Oktober 2011, 12:25

Ouja, danke für den Link Peter! Da hab ich dann später noch mehr zu nörgeln...
Gruß Jan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jp-stahl« (18. Oktober 2011, 12:25)


pehaha

gepr.Mitglied

  • »pehaha« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2005

Beruf: Selbst.

Hobbys: Technik

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 18. Oktober 2011, 20:32

nicht nörgeln......konstruktive Kritik, bitte.

Nobody is like you :D
( Es gibt auch ein Leben NACH dem Kart :D )

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher