Sie sind nicht angemeldet.

Jani1005

unregistriert

1

Dienstag, 31. August 2004, 18:43

Kartbahn Dahlemer Binz

Hallo
Ich war vor knapp zwei wochen auf der Kartbahn Dahlemer Binz mit meinem Rennkart,weil man mir sagte da könnte man auch ein paar Runden drehen.Doch was fand ich vor :shock: eine Leihkartbahn im Stil Brenner Pass.Nach langem herumfragen sagte man mir das auf dieser Bahn nur zu bestimmten Zeiten mit Rennkarts gefahren werden darf.Und die waren auch noch sehr seltsam und Kostspielig.Also wenn ihr mal dahin fahrt und den Brenner rauf und runter rasen wollt erkundigt euch vorher.Und nicht so wie ich. :idea:
Gruss an alle Motorsport begeisterten

Jani1005 :wink:

Benjamin_Z3

unregistriert

2

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 15:13

hi, das ist ja mist!
bin früher dort mal rennen gefahren.
mit nem schalter.
so ist die strecke nicht schlecht.
und sie wurde vor kurzem ja auch neu gemacht.
bin da die höchste geschwindigkeit gefahren.
166km/h mit tacho an dem vorderrad.
schon mal in emsbüren gewesen? oder ist das für dich zu weit weg?

gruß benjamin

3

Mittwoch, 1. Juni 2005, 19:03

Was meinst du mit kostspielig? Ich fahre auch in Dahlem. Dort kostet ein ganzer Tag nur 18 € Ja ist schon etwas doof das man nur am Wochende mit den Rennkarts hindarf :( Aber is nun mal so.

Turbinchen

gepr.Mitglied

  • »Turbinchen« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beruf: BS

Hobbys: Familie, Kart, Tauchen, Nordschleife, Tauchen, Ski

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Oktober 2005, 13:56

Hallo!

Also die Strecke in Schmidtheim (Dahlemer Binz) finde ich recht gut! Wenn man mal in Ruhe fahren will ist man dort gut aufgehoben.

Sprich es ist nicht so voll wie an einem Wochenende in Kerpen.

Die Öffnungszeiten sind leider bescheiden wegen einem 700m Luftlinie entfernten Kloster.

Da kann man leider nichts mehr dran ändern.

Ich habe gestern erfahren das ein neuer Kartclub aus Trier sich dort für die Saision 2006 interesiert.

Der derzeitige Club ist sich zur Zeit noch nicht ganz schlüssig ob die Binz für 2006 noch in Frage kommt.

Die Strecke ist ein wenig wellig aber man kann damit leben, vielleicht kommt ja mal ein neuer Belag wenn die richtigen Geldgeber mal da wären.

Und zum Preis muss ich sagen das ist in Ordnung 18 € Samstags für 3 Std. das geht.

Kerpen kostet nachmittags für 3 Std. 25€, klar ist die Strecke besser aber das muss jeder selbst entscheiden.

Ich fahre immer in der Woche in Kerpen und am Wochenende auf der Binz.

Mal sehen vielleicht suche ich mir noch für 2006 noch eine dritte Strecke.


Mfg

Thomas
Motoren von D.O.T sind ganz schön flott!

www.dot-kartservice.de

BIREL CMX32-SV MTS ´08 /TM K9b spezial ´07

rennfahrer

unregistriert

5

Freitag, 4. November 2005, 12:07

Ist mir zu uneben.

killerkart

gepr.Mitglied

  • »killerkart« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: KFZ-Mechatroniker

Hobbys: was wohl?!

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. November 2005, 19:01

Hallo!

Ich bin auch schon einige male in Dahlem gefahren, aber leider nur mit den dortigen Leihkarts... Aber da ich mittlerweile ein eigenes Kart besitze, mit dem man mich in zukunft dann bestimmt nicht mehr auf die Bahn lässt... 8) :roll: wollte ich fragen, ob in der Nähe von Dahlem und Umgebung noch anderre Outdoor Kartbahnen sind, auf denen man auch mit dem eigenen Kart fahren kann..

Vielen dank :wink:
Wer Später bremst bleibt länger Schnell... ;)

racemax

gepr.Mitglied

  • »racemax« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. September 2005

Beruf: Schlosser

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. November 2005, 19:09

@ killerkart

nun kommt doch darauf an wo du beheimatet bist........

"Hoch oben" in der Eifel gibt es leider nur die Binz.

Je nachdem wo Du herkommst mußt Du schon ein paar Meter zu einer anderen Bahn fahren.

Schöne Grüsse
Avantar "racemax junior"

killerkart

gepr.Mitglied

  • »killerkart« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: KFZ-Mechatroniker

Hobbys: was wohl?!

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. November 2005, 19:28

Naja, ich wohne zimlich in der nähe der Binz, ca. 15km, gibt es denn im Umkreis von ca. 100 km noch anderre Bahnen außer der in Kerpen-Mahnheim?
Wer Später bremst bleibt länger Schnell... ;)

platin

gepr.Mitglied

  • »platin« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. April 2005

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. November 2005, 01:23

hi killerkart

schau mal hier nach, kartbahnen sind nach plz sortiert

http://www.karting-germany.de/kg/Kartbah…ex.php?navid=29

ansonsten viel spaß noch
platin :D
ansonsten viel Spaß noch
platin :D

10

Freitag, 10. Februar 2006, 14:11

18€ für 17h-19.30h finde ich aber auch ganz schön happig.

Woanders fährt man für 20 den ganzen Tag..