Sie sind nicht angemeldet.

BirelPhil

gepr.Mitglied

  • »BirelPhil« ist männlich
  • »BirelPhil« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14. April 2010

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Februar 2011, 17:33

Frage zu älterem Mach1 Chassis

Hi,

Ich habe hier ein älteres Mach1 Chassis rumstehen. Das Problem ist dass ich keine Nummer auf dem Chassis finde (evtl. viele Lackschichten).

Kann mir jmd sagen wo bei Mach1 normalerweise die Nummern eingeschlagen sind?

Vielleicht hilft folgende Angabe zur Schatzung des Alters:

Rohrabstand beträgt zwischen den Rohren (lichtes Maß) ~76mm, Durchmesser 32mm. Es ist ein Schalterchassis.

Mein eigentliches Problem ist, dass ich dafür keinen Motorbock auftreiben kann! X( Ich habe bereits eine Anfrage an Mach1 gestellt. Da das Chassis mit einem K25 betrieben werden soll war die Antwort von Mach1 "diesen Motor hatten wir nie auf diesem Chassis verbaut"... :rolleyes:

Kann mir da jemand helfen?

mfg

Günni

Forensponsor

  • »Günni« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. September 2005

Beruf: Ständig selbst

Hobbys: Kart, Moped, Musik

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Februar 2011, 18:22

Ich kann morgen mal nachschauen, ob ich noch einen Bock mit Klammern habe.
Messe dann gegebenfalls direkt die Bohrungen, die schon drin sind.
Gebe dir morgen Bescheid.
http://www.youtube.com/watch?v=yUKacS-NcPQ

Zuerst schließen wir die Augen, dann sehen wir weiter.

BirelPhil

gepr.Mitglied

  • »BirelPhil« ist männlich
  • »BirelPhil« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14. April 2010

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Februar 2011, 18:26

Ne, was? wirklich?

Da wär ich Dir aber von Herzen dankbar. :D

Wie lange wurden denn diese Chassis gebaut mit dem "kurzen" Rohrabstand?

mfg, danke!
Philip

Günni

Forensponsor

  • »Günni« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. September 2005

Beruf: Ständig selbst

Hobbys: Kart, Moped, Musik

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Februar 2011, 18:32

""""Wie lange wurden denn diese Chassis gebaut mit dem "kurzen" Rohrabstand?""""

Also ich weiß das nicht. :D
http://www.youtube.com/watch?v=yUKacS-NcPQ

Zuerst schließen wir die Augen, dann sehen wir weiter.

r-t-s

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 29. April 2007

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Februar 2011, 22:13

Hi...

also Maß zwischen den Rohren 76+ 2 mal 16 ergibt 108mm.

Das FMK 1 hatte 110mm Rohrabstand. Baujahr war so um und bei 98, wenn mich nicht alles täuscht.

Hat das Chassi hinten einen Kurzen Stabi? Mach mal ein Foto von Rahmen hinten.

Rahmennummer müsste am Mittleren Lagerbock auf einer kleinen Platte eingeschlagen sein. Homologationsnr. am Querrohr ( Cik 14-16)

Wenn das tatsächlich ein Fmk 1 ist, musst du noch mal bei Hetschel anrufen und nach Renzo fragen, dann klappt das :)

BirelPhil

gepr.Mitglied

  • »BirelPhil« ist männlich
  • »BirelPhil« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14. April 2010

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. Februar 2011, 06:33

Guten Morgen!

Hab heut viel um die Ohren aber wenn ichs schaff mach ich heute Mittag mal ein Bild. Hinter der Hinterachse ist ein Stabi.

Na dann mach ich mich nochmal auf die Suche nach der Nummer... ;)

gixxer-85

gepr.Mitglied

  • »gixxer-85« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. August 2007

Beruf: ITA, FISI

Hobbys: Kartsport, Fitness, Schwimmsport, Webdesign

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. Februar 2011, 12:45

Also das Bohrmaß für den K25 wäre 128x80mm.
DenMotorbock kann man ja entsprechend neu bohren.
Das sollte kein Problem sein.
[size=10]Wer später bremst ist länger schnell!![/size]

Günni

Forensponsor

  • »Günni« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. September 2005

Beruf: Ständig selbst

Hobbys: Kart, Moped, Musik

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. Februar 2011, 14:00

Hallo Philip,

ich hätte erst nachschauen sollen, so muss ich jetzt dir die Vorfreude nehmen, sorry. :O

Habe viele andere Dinge wiedergefunden, leider nicht den entsprechenden Motorbock.
http://www.youtube.com/watch?v=yUKacS-NcPQ

Zuerst schließen wir die Augen, dann sehen wir weiter.

ex_250ccm

mit Glied

  • »ex_250ccm« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Februar 2008

Beruf: Schrauber

Hobbys: Mit BeMi Bierersatz trinken.

Hausbahn: Asphalt

Motor: 100er

Chassis: HatRohre

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

9

Montag, 28. Februar 2011, 16:01

Hallo,

ab 1989 haben fast alle Mach1 Rahmen 120mm für 100ccm und 110mm für
Schalter.

Ein FMK 1 gibt es laut Mach1- liste garnicht, fängt gleich mit fmk 2/3 an.

Es könnte ein CIK12 sein, 97-99, dann muss am lager motorseite eine Nummer sein.

Cik 12:
ø32 mm Rahmenrohr, CIK-Nr. am Lagerblech, Farbe rot/schwarz
Hinterachs-ø 30/35/40 mm
Motorbockabstand 120 mm für 100 ccm und 110 mm für Schaltkartversion
angeschweißte Sitzstreben und optionaler
hinterer Stabilisator
CIK-Nr. am hinteren Querrohr, Rahmenr. mit Baujahr am Lagerblech

Grüße,
Sven
- Der Stock im Arsch ersetzt kein Rückgrat -

--I.G. 100ccm & Klassikkarts in Oppenrod am 19- 20.06.2015--

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ex_250ccm« (28. Februar 2011, 16:02)


Mach1Kart

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2006

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. Februar 2011, 17:33

Zitat

Original von ex_250ccm
Ab 1989 haben fast alle Mach1 Rahmen 120mm für 100ccm und 110mm für
Schalter.
Ein FMK 1 gibt es laut Mach1- liste garnicht, fängt gleich mit fmk 2/3 an.
Es könnte ein CIK12 sein, 97-99, dann muss am lager motorseite eine Nummer sein.

Genaugenommen müßte es heißen "bis 1999/2001 hatten fast alle...". Die Einschränkung 99/01 deshalb, weil das FMK6 sowohl als KZH-Version (110mm) als auch als TM usw. schon mit 92 geliefert wurde - danach alle 92mm.
Das FMK1 deshalb nicht, weil das ne Pro-Forma-Homologationsverlängerung des CIK14-16 war und in dieser Form eigentlich nie gefahren wurde...
Mit D32 und 110 bleiben folglich 3 Möglichkeiten, CIK11, CIK14-16 und FMK6...
http://www.mach1kart.de/dmdocuments/Chro…erMach1Kart.pdf
Was aber alles nicht weiterhilft, da es wohl definitiv ein 110mm-Schalter ist für den es keine herkömmlichen Motorböcke gibt - da hilft nur "Selbst ist der Mann!" - leider!
www.mach1kart.de

www.kart24.de

Bitte meine PN-Funktion nur für forenbezogene Themen oder private Diskussionen benutzen - Geschäftliches oder technische Fragen bitte offiziell per Mail...