Sie sind nicht angemeldet.

max78

gepr.Mitglied

  • »max78« ist männlich
  • »max78« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. März 2021

Herkunftsland: A

Hausbahn: Bruck an der Leitha

Motor: Rotax Max

Chassis: Kosmic

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. September 2022, 15:33

Lenkrad neu beziehen

Hallo, mein OTK Lenkrad ist nach einer Saison schon relativ abgegriffen. Geht sicher noch einige Zeit. Aber seitlich schaut es nicht mehr so schön aus.

Gibt es eine Möglichkeit wie man es revitalisiert, neu bezieht...?
Oder kauft ihr immer ein neues?

LG. Markus

janni851

gepr.Mitglied

  • »janni851« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. November 2020

Hobbys: Kart, PC

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Oppenrod

Motor: Swissauto250

Chassis: CRG Road Rebel

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. September 2022, 18:28

Ich umwickel die Griffflächen immer mit Band für Tennisschläger, dann nutzt es sich nicht so schnell ab.
Ansonsten einfach mal einen Sattler fragen. Ob der allerdings dieses komische Gummimaterial hat was OTK da benutzt ist offen.

Grüße

max78

gepr.Mitglied

  • »max78« ist männlich
  • »max78« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. März 2021

Herkunftsland: A

Hausbahn: Bruck an der Leitha

Motor: Rotax Max

Chassis: Kosmic

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. September 2022, 12:48

Danke, ist eine gute Idee

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

janni851 (23.09.2022)

janni851

gepr.Mitglied

  • »janni851« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. November 2020

Hobbys: Kart, PC

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Oppenrod

Motor: Swissauto250

Chassis: CRG Road Rebel

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. September 2022, 18:30

Kein Problem :)

Ähnliche Themen