Sie sind nicht angemeldet.

C5P3

gepr.Mitglied

  • »C5P3« ist männlich
  • »C5P3« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 13. März 2022

Beruf: Schüler

Hobbys: Karting

Herkunftsland: CH

Hausbahn: Kartbahn Wohlen

Motor: Iame X30

Chassis: Parolin LeMans

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Mai 2022, 11:15

Training auf der Kartbahn Wohlen (CH) - Mein Fortschritt

Hallo zusammen,

ich habe zu beginn des Jahres damit begonnen Videos/Aufnahmen von meinen Trainings etc. auf YouTube zu teilen, um so meinen Fortschritt zu dokumentieren.
Über Feedback wäre ich sehr dankbar (z.B. Änderungsvorschläge, Fahrweise etc.).

Hier der Link zu meinem neuesten Video:
watch


Kurz über mich:
Ich habe vor nicht mal einem Jahr begonnen zu fahren.
Ich möchte mich bei jedem in diesem Forum bedanken, da ich Frage meisten hier fand und so viel lernen konnte.

Gruss Elia

Ragnar

gepr.Mitglied

  • »Ragnar« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2021

Beruf: Jack of all trades

Hobbys: Motorsport & Kunsthandwerk

Herkunftsland: Deutschland

Motor: Iame X30

Chassis: Kosmic Mercury

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Mai 2022, 13:30

Sieht doch schon garnicht so schlecht aus.

Zwei Punkte kann ich dir direkt mit auf dem Weg geben.

- etwas sicherer am Gas werden. Da bist du noch etwas zögerlich.

- an manchen Stellen (Kurve 2, 3 & 10) die Lenkung etwas früher aufmachen.


Zudem kommt es mir so vor, das beim Bremsen noch mehr geht. Später und härter. Dadurch lässt du nämlich sehr lange rollen.
Das ist bei der Videoanalyse aber schlecht zu beurteilen.
Denn es kann auch an deinen Reifen gelegen haben.
Und ich weiß auch nicht wie das Gripnivau am dem Tag auf dieser Strecke war.

Fühlte sich das Kart etwas hecklastig an?
To finish first, you have to finish first.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

C5P3 (22.05.2022)

Ähnliche Themen