Sie sind nicht angemeldet.

Matt81

gepr.Mitglied

  • »Matt81« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Mai 2019

Herkunftsland: Germany/Deutschland

Hausbahn: Mülsen/Wackersdorf

Motor: Rotax DD2 (EVO)

Chassis: Praga

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 28. Februar 2021, 10:19

Im Bereich von 120 - 138 bist du immer sicher und sehr gut aufgestellt.
120 - 128 könnte vielleicht auch schon reichen... ^^

Schönen Sonntag und Beste Grüße
Matt81
Whoever you are, no matter what social position you have, rich or poor, always show great strength and determination,
and always do everything with much love and deep faith in God.
One day you will reach your goal.

- Ayrton Senna - (1991)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

freyny (28.02.2021)

freyny

gepr.Mitglied

  • »freyny« ist männlich
  • »freyny« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 23. März 2007

Hausbahn: Dort, wo man trotz Corona fahren kann...

Motor: Rotax FR 125 MAX Pre-Evo

Chassis: Parolin TSK Eagle

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 28. Februar 2021, 10:37

Welche vier Düsen für geringe Höhen würdest Du genau empfehlen?
Nur der 2-Takt ist der Takt, der Dich packt !

[url]https://www.youtube.com/channel/UCT5zV5hCZ2douChOHwo0SNg/videos[/url]

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Kosmic Mercury R

Danksagungen: 418

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 28. Februar 2021, 19:28

Größer als 130 brauchst du für den senior nicht. 120-130 sind vollkommen ausreichend
Besser ein Motor mit Auto als ein Auto mit Motor

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (28.02.2021)

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Herkunftsland: Deutschland

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. Mai 2022, 22:59

nur mal falls es noch jemand interessiert:

Ein Test auf der Bahn ergab für mich Hobbyfahrer, dass der QD Vergaserschieber samt Nadel unproblematisch im XS Vergaser läuft und (zumindest ich) keinerlei Unterschied zu einem XS Vergaser mit XS Schieber & Nadel merke.
...bitte keine Privatnachrichten. Fragen bitte im Forum stellen, so haben wir alle was davon...

Ähnliche Themen