Sie sind nicht angemeldet.

Marvin99

gepr.Mitglied

  • »Marvin99« ist männlich
  • »Marvin99« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2021

Beruf: Software-Engineer

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Dezember 2021, 19:51

Einstieg in den Kartsport

Hallo zusammen,

ich lese hier bereits ein paar Tage mit, da ich mich Mitte des Jahres entschieden habe in den Kartsport einzusteigen.
Zu meiner Person: Ich bin Marvin, komme aus NRW (20 min vom Motodrom Hagen) und bin 22 Jahre alt. Ich bin nun seit 2 Jahren im SimRacing Bereich aktiv und würde Racing als Hobby gerne in die reale Welt übernehmen.
Als Kind hatte ich bereits Berührungspunkte im Thema Kart. War damals allerdings nicht wirklich Umsetzbar aufgrund der Kosten.
Auch heute fahre ich öfters Leihkart, was natürlich kein Vergleich zu einem Rennkart ist.

Nach dem durchstöbern des Forums kommen fürs erste eigentlich nur 2 Typen in Frage, Rotax Max Senior oder ein Rotax DD2.
Rotax aufgrund der Wartungsintervalle verglichen zum X30 (Es sei denn ich liege hier falsch ;) ).
Gibt es sonst noch etwas das in DE gefahren wird, Schalter mal ausgenommen?

Nach einiger Zeit (ca. 1-2 Jahre) würde ich gerne auf Clubsport Niveau fahren (falls der Skill bis dahin passt), hierbei geht es mir nicht darum 1ster zu werden.

Mein Budget rein für das Kart selbst würde sich auf 2-4 Tausend belaufen, fahren würde ich wahrscheinlich jedes oder jedes zweite Wochenende für 1-2 Stunden. Eine Transportmöglichkeit für das Kart ist gegeben, sowie ein Plätzchen zum werken samt Werkzeug, bis auf Spezialwerkzeug für Karts.

TLDR;

Die eigentliche Frage:
Könnte ich hier wenn ich geeignete Angebote finde nach eurer Meinung fragen? (Angebote auf MotorsportMarkt.de oder Ebay Kleinanzeigen). Stuss kaufen wollte ich nämlich nicht :D

Auch hatte ich gelesen das man in Hagen jemand mal fragen kann, komme gerade nicht mehr auf den Namen. Vielleicht kann mir hier auch jemand auf die Sprünge helfen.

Wenn etwas unklar ist einfach Fragen.

Vielen Dank, ein frohes Fest und mit freundlichem Gruß Marvin!

Ragnar

gepr.Mitglied

  • »Ragnar« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2021

Beruf: Jack of all trades

Hobbys: Motorsport & Kunsthandwerk

Herkunftsland: Deutschland

Motor: Iame X30

Chassis: Kosmic Mercury

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. Dezember 2021, 20:33

Hallo Marvin

Willkommen hier im Forum und willkommen im Kartsport.

Nettes Vorhaben was du da hast.
Auch die Richtung die du einschlagen möchtest ist nicht verkehrt. Ein Rotax Max oder ein DD2 sind für deine Rahmenbedingungen wirklich gut geeignet.

Fragen gibt es immer viele, und sie dürfen und sollten m.M.n. auch immer gestellt werden.
Hier im Forum bist du gut untergebracht und wirst in der Regel auch gut beraten.

Der preisliche Rahmen den du dir gesteckt hast, ist auch ok.

Jetzt gillt es, den für dich passenden Motor und das passende Chassis zu finden.

Denn für einen DD2 Motor brauch man auch ein DD2 Chassis.
Beim Rotax Max brauchst du ein "normales" Chassis womit du auch andere Motoren wie z.B. OK, X30, KF usw. fahren kannst.
To finish first, you have to finish first.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marvin99 (22.12.2021)

timbo10

gepr.Mitglied

  • »timbo10« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2016

Motor: TM K9C

Chassis: IPK

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Dezember 2021, 21:19

Momentan hat HJ Motorsport ein Birel DD2 im Angebot.

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…ent=app_android

ID: 1954664690

Kann ihn als Händler nur wärmstens empfehlen!

Marvin99

gepr.Mitglied

  • »Marvin99« ist männlich
  • »Marvin99« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2021

Beruf: Software-Engineer

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Dezember 2021, 01:36

Danke euch schon mal für die Antworten!

@timbo10, das Kart sieht interessant aus.

MaMü

gepr.Mitglied

  • »MaMü« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. August 2020

Beruf: Zweiradmechaniker

Hobbys: Kart fahren, Boot fahren, Ski fahren

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Hagen

Motor: Tm R1

Chassis: Compkart

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Dezember 2021, 08:21

DD2 würde ich an deiner stelle Kaufen! Wenn du einen Rotax Senior fahren willst, ärgerst du dich das du dir Mitte des Jahres überlegst dir wieder was anderes zu holen da dir der Bums fehlt! Wenn du aus der nähe von Hagen kommst, dann komm doch mal in Hagen vorbei und du kannst Probe sitzen im DD2 bei Marcel ;)

Eisbär

gepr.Mitglied

  • »Eisbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2014

Herkunftsland: D

Hausbahn: Oppenrod, Liedolsheim, Wittgenborn

Motor: TM KZ10c

Chassis: Intrepid

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Dezember 2021, 10:38

Tach auch, willkommen im Forum. Wenn du in Hagen fährst, bietet sich Sodi an. Dann hast du gleich einen Händler mit allen Teilen vor ort.
Schau mal hier, ist ein Kollege aus dem Forum:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…605335-230-1978
Motor fehlt halt jetzt, bist leider etwas spät. War bis vor kurzem noch komplett und preislich in deinem Budget bzw. knapp drüber.

Alternativ ruf Danny Stock an und frage, ob er noch einen Motor hat. Das Kart habe ich mir kürzlich angesehen, ist wie neu:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…841107-230-5374
(Der Preis war mit Motor)
Gruß Lars

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: Vortex

Chassis: Birel

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Dezember 2021, 10:44

Hagen ist jetzt gelbes Birel ;)

Ragnar

gepr.Mitglied

  • »Ragnar« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2021

Beruf: Jack of all trades

Hobbys: Motorsport & Kunsthandwerk

Herkunftsland: Deutschland

Motor: Iame X30

Chassis: Kosmic Mercury

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Dezember 2021, 12:28

Gelbes Birel?
To finish first, you have to finish first.

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Kosmic Mercury R

Danksagungen: 401

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Dezember 2021, 12:40

Beule ist weg von der Strecke. Jetzt ist da ein compkart händler drin. Compkart priduziert bei birel und ist gelb:)
Besser ein Motor mit Auto als ein Auto mit Motor

Ragnar

gepr.Mitglied

  • »Ragnar« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2021

Beruf: Jack of all trades

Hobbys: Motorsport & Kunsthandwerk

Herkunftsland: Deutschland

Motor: Iame X30

Chassis: Kosmic Mercury

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. Dezember 2021, 13:25

Ach ja, dieses neongelb/signalgelb ok.
Naja, Geschmacksache...
To finish first, you have to finish first.

Ähnliche Themen