Sie sind nicht angemeldet.

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: Vortex

Chassis: Birel

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 13. Januar 2021, 15:21

Wenn die Strecke Grip hat, lässt sich der Reifen gut und ewig fahren.
Bei wenig Grip unfahrbar meiner Meinung nach.

sunshinereggie

gepr.Mitglied

  • »sunshinereggie« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. April 2017

Beruf: Karosseriebauer

Hobbys: Motorsport

Hausbahn: Mülsen

Motor: TM KZ10 C

Chassis: Birel Art S9

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 13. Januar 2021, 16:54

Ok vielen Dank
Nach eine frage die oben genanten "Hoosier" Reifen hat die jemand ausprobiert jemand der die nicht vertreibt oder gesponsort wird sind ja schon billig
Gruß Thomas


Schau mal ein paar Post`s weiter vorn."Norman" fährt die und ist der Meinung,das sie gut sind.
Aber günstig sind die nicht.190 € incl. Versand.

Jordangie

gepr.Mitglied

  • »Jordangie« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Mai 2020

Beruf: Pilot

Hobbys: Kart, fliegen

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Kerpen

Motor: Tm kz10

Chassis: Crg gold edition

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 14. Januar 2021, 00:20

Wenn die Strecke Grip hat, lässt sich der Reifen gut und ewig fahren.
Bei wenig Grip unfahrbar meiner Meinung nach.

Fahre hauptsächlich in kerpen? Sollte ich den mal ausprobieren oder lieber weiter auf den xh2/3 bleiben?

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: Vortex

Chassis: Birel

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 14. Januar 2021, 07:16

Bin die Vega grün noch nie gefahren, daher kann ich dort keinen Vergleich ziehen. Da die Vega blau aber vergleichsweise günstig sind, würde ich sie an deiner Stelle einfach mal probieren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (16.01.2021)

rolandw

gepr.Mitglied

  • »rolandw« ist männlich
  • »rolandw« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Herkunftsland: Belgien

Hausbahn: Dahlem

Motor: TM KZ R1

Chassis: CKR Blue Shark

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 14. Januar 2021, 08:36

Es wurde in Kerpen schonmal Vergleichfahrten verschiedenster Reifen auf nem Schalter gefahren. Zeitunterschied zwischen Dem XM3 und XH3 war auf die schnellste Runde 0,2 - 0,3 sec aber der XH3 hält natürlich viel länger. In Genk sieht das ähnlich aus. Die weissen Maxxis sind auch gefahren worden, aber das war nix. Ich selber bin auch schon die orangenen Vegas in Kerpen gefahren, sind auf dem Level von den XM3 aber halten auch nicht so lange. Wenn du wissen möchtest, wie die blauen Vegas in Kerpen funktionieren, dann müsstest du mal jemanden fragen, der Chrono in der Gentlemen KZ2+ Klasse fährt.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen