Sie sind nicht angemeldet.

se041

gepr.Mitglied

  • »se041« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2018

Herkunftsland: D

Hausbahn: Büren

Motor: Rotax Max Evo

Chassis: RS-Kart (Praga Dragon EVO2)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

151

Donnerstag, 5. März 2020, 18:13

Schade, ich hatte gehofft jetzt beim Wechsel auf das MC5 meine Werte übernehmen zu können.

Klar, ist Schmuck am Nachthemd, aber den hab ich ja auch bezahlt :D :D
Ehrlich gesagt bin ich noch immer unschlüssig ob mir persönlich der Wechsel vom Unipro 5004 mit Speedsensor auf das MC5 genug bringt den Aufpreis zu rechtfertigen. Ein Hoch auf Impulskäufe :D
Auf fremdem A*sch ist gut durch Feuer reiten...

Eisbär

gepr.Mitglied

  • »Eisbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2014

Herkunftsland: D

Hausbahn: Oppenrod, Liedolsheim, Wittgenborn

Motor: TM KZ10b

Chassis: Intrepid

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

152

Samstag, 12. Dezember 2020, 09:10

Moin zusammen, ich krame das Thema mal wieder raus. Gibt es eine Möglichkeit, die selbst konfigutierten Seiten als Vorschau anzusehen, ohne dass der Motor läuft?
Habe Wasser- und Abgastemperatur und GPS-Geschwindigkeit dazugenommen, "Static" - also Rundenzeit" ist fix. Würde gerne sehen, wie das live aussieht. Bei Alfano 6 sehe ich es direkt auf der App bzw. im Display als Vorschau.
Danke euch schon mal für die Antworten!

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Motor: Rotax 125 MAX evo

Chassis: Birel S8

  • Nachricht senden

153

Samstag, 12. Dezember 2020, 10:39

Wenn du auf auf die Hauptansicht kommst, dann VIEW drücken und dann müsstest du in die selbstkonfigurierte Seite kommen... Wasser- und Abgastemperatur müsste man sehen, GPS Geschwindigket müsste auch auf 0 stehen.

Eisbär

gepr.Mitglied

  • »Eisbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2014

Herkunftsland: D

Hausbahn: Oppenrod, Liedolsheim, Wittgenborn

Motor: TM KZ10b

Chassis: Intrepid

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

154

Samstag, 12. Dezember 2020, 14:46

Öhm, leider nicht. Nur 0 KM/H, sonst nichts. Ganz oben Links steht die "1" für die erste selbst konfigurierte Seite. Müssen die Sensoren angeschlossen sein?

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Motor: Rotax 125 MAX evo

Chassis: Birel S8

  • Nachricht senden

155

Samstag, 12. Dezember 2020, 15:45

Ich würde behaupten Ja, Sensoren müssen angeschlossen sein.

MyChron5 ist da relativ Plug&Play, wenn du einen der gängigen Sensoren ansteckst scheint er einfach auf ohne ihn vorher kalibrieren oder anlernen zu müssen.

Eisbär

gepr.Mitglied

  • »Eisbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2014

Herkunftsland: D

Hausbahn: Oppenrod, Liedolsheim, Wittgenborn

Motor: TM KZ10b

Chassis: Intrepid

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

156

Samstag, 12. Dezember 2020, 16:07

Danke, werde später die Dinger mal aus der Garage holen.

Eisbär

gepr.Mitglied

  • »Eisbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2014

Herkunftsland: D

Hausbahn: Oppenrod, Liedolsheim, Wittgenborn

Motor: TM KZ10b

Chassis: Intrepid

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

157

Samstag, 12. Dezember 2020, 20:14

Yep, funzioniert. Danke für den Tip!

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Herkunftsland: Deutschland

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

158

Sonntag, 13. Dezember 2020, 20:42

...nur für den Fall, dass es noch nicht geschrieben wurde und ein Leser den Vergleichsbeitrag Mychron 5 / Alfano 6 nicht gelesen hätte: Seit Herbst 2020 gibt es das neue Mychron 5 S, "nicht zu verwechseln" mit dem Mychron 5.

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Motor: Rotax 125 MAX evo

Chassis: Birel S8

  • Nachricht senden

159

Sonntag, 13. Dezember 2020, 22:37

Hier noch ein Link zum besagten Thread, die Themen fliessen stark ineinander: Alfano 6 vs My Chron 5

Eisbär

gepr.Mitglied

  • »Eisbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2014

Herkunftsland: D

Hausbahn: Oppenrod, Liedolsheim, Wittgenborn

Motor: TM KZ10b

Chassis: Intrepid

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

160

Freitag, 25. Dezember 2020, 18:32

Tach zusammen, ich mal wieder. Nachdem der originale Akku vom Mychron5 vollgeladen war (am Mychron geladen, mit dem Ladekabel am EXP-Anschluss, Ladeanzeige ist nicht mehr gelaufen), war die Anzeige direkt nach abklemmen der externen Stromversorgung nur auf 89%. Im Minutentakt 1% weniger. Anderen Akku probiert, gleiches Spiel, noch schlechter (70%). Gut, beide Akkus im Eimer.

Gehäuse aufgemacht, Bezeichnung abgeschrieben, neuen Akku mit größerer Kapazität zum Einlöten bestellt (ist ein Standart-Teil). Akku eingelötet, ca. 6 Stunden geladen, wieder bis die Ladeanzeige aufgehört hat zu laufen. Zeigt danach 98% an. Soweit, so gut.

Was mich wundert: Nach 30 Minuten auf dem Schreibtisch ohne groß dran rumzuspielen, ist die Akkustandanzeige bereits auf 80% abgefallen. Beleuchtung ist an, WiFi ist aus, GPS an. Ist das normal? Klar kann ich GPS noch ausschalten, brauche ich aber während der Fahrt. Software ist aktuell (01.30.00)

Kann das vielleicht jemand ausprobieren / bestätigen? Will vermeiden, dass ich das Ding bei der ersten Ausfahrt gegen die Wand schmeiße, weil der Akku nach kurzer Fahrzeit schlapp macht.

Liegt das evtl. daran, dass im Haus kein GPS-Empfang ist, und die Suche hier extrem viel Akku saugt? Die Beleuchtung ebenfalls? Beim Alfano 6 kam mir das nicht so extrem vor.

Vielen Dank mal wieder :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (26.12.2020)

Ähnliche Themen