Sie sind nicht angemeldet.

rotaxmax

gepr.Mitglied

  • »rotaxmax« ist männlich
  • »rotaxmax« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. Juli 2013

Beruf: Kfzler

Herkunftsland: D

Hausbahn: Kerpen, Hagen, Hahn

Motor: TM K9, RotaxMax Senior

Chassis: Zanardi Kz1, MsKart

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Januar 2015, 00:31

Übersetzung kerpen tm k9c

Guten tag ich habe eine Frage welche Übersetzung fährt man in Kerpen ich habe für euch folgende Angaben


175 groß
105 kg also nicht gerade dünn

scene.

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Motor: TM KZ 10b

Chassis: Intrepid Cruiser

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Januar 2015, 15:55

18/26

falls du etwas schlechter fährst ein wenig kürzer

falls du etwas runder fährst etwas länger

Mfg

rotaxmax

gepr.Mitglied

  • »rotaxmax« ist männlich
  • »rotaxmax« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. Juli 2013

Beruf: Kfzler

Herkunftsland: D

Hausbahn: Kerpen, Hagen, Hahn

Motor: TM K9, RotaxMax Senior

Chassis: Zanardi Kz1, MsKart

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Januar 2015, 21:48

Danke dir mit meinem Gewicht und Anfänger 17:25 oder was meint ihr ?

scene.

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Motor: TM KZ 10b

Chassis: Intrepid Cruiser

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. Januar 2015, 17:50

Joa würde ich auch sagen,

ich weiss ja nicht welche Ritzel du zur Verfügung hast.

Wenn es dir zu kurz ist kannst du ja immer noch schnell wechseln, dauert ja nicht lang.

Und wenn du extra Ritzel kaufen musst würde ich bei 18/26 bleiben.

Kannst du auch z.B. gut in Genk fahren

Ähnliche Themen