Sie sind nicht angemeldet.

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: Vortex

Chassis: Birel

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 15. Januar 2013, 12:18

Also wird sind früher immer mit allen möglichen Karts in der Halle gefahren.Schalter, K25,Rotax, Bambinis. Alle zusammen auf ner 130m Bahn.Hat immer Spaß ohne Ende gemacht und für normale Gäste ganz nett anzuschauen.

  • »Unique Performance Racing« ist männlich
  • »Unique Performance Racing« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 18. November 2011

Hobbys: Jetski,Modellbau, Kart

  • Nachricht senden

Zwerg_2001

gepr.Mitglied

  • »Zwerg_2001« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 16. Januar 2013, 18:02

Zum Video...
Die Motor Factory in Dresden gibt es nicht mehr. Schade. http://www.kartfahrer-forum.de/board/ima…icons/icon9.gif

42er

gepr.Mitglied

  • »42er« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Mai 2007

Beruf: Schüler

Hobbys: Kart fahren, Gitarre spielen

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 17. Januar 2013, 00:29

So oder so: Mit nem richtigen Rennkart in der Halle...
Wie viele Achsen, Felgen, Achsschenkel, Spurstangen, Spurstangenköpfe und Lenksäulen will man da denn an einem Tag verheizen? :P Rennkart braucht auch in der Halle GEschwindigkeit, sonst macht´s keinen Spaß. Und dann hat man doch immer den Monaco-Tunnel-Effekt: Ein Fehler, eine falsche Bandenberührung und zack! jede Menge Schrott.
The Four Stroke Sound - The Four Stroke Power
GM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »42er« (17. Januar 2013, 00:29)


Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: Vortex

Chassis: Birel

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 17. Januar 2013, 00:48

Ach das hielt sich eigentlich immer in Grenzen.Kla, mal hat's derbe geknallt, aber sei's drum.
Spaß hat's gemacht.

Rabbitracer

gepr.Mitglied

  • »Rabbitracer« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Mai 2005

Beruf: handwerker geselle

Hobbys: Motorsport,technik,Musik machen,Tiere

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Büren,Harsewinkel, Mettet, Pottendyk,

Motor: TM MX125 / Yamaha YZ450F/ Iame K30 / Iame K88

Chassis: Mach1 32er Rohr Brembo u niskin 4 kolben hinten / Sodi Futura 94er. Mit den Alu querlenker Streben aus Alu anstatt Stahl nachgerüstet,Brembos mit Tripmatic HBZ Taifun Olympia 1972 28er Rahmen mit seltsamem Innenrohr an manchen Stellen,

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 17. Januar 2013, 08:19

genau daran hab ich aber zweifel.is das video jetzt für die pro halle oder die andere ein argument? :D
also..der fährt ja mit den gleichen motor wie ich auch hab.....aber sieht völlig langweilig aus...tut mir leid.....
mir geht büren zeitweise schon gehörig aufn geist weil nur schaltest und machst und tust....und dann auf dem glatten boden und noch enger plus banden.....
mir würd das evtl n tag bock machen aber dann wärs das..ganz sicher.
ne eigene halle...zum probieren und so...das hätt ich gern :tongue:
Klug ist wer nur die Hälfte von dem glaubt was er hört.Noch klüger der, der weiss,welche hälfte genau