Sie sind nicht angemeldet.

marko

gepr.Mitglied

  • »marko« ist männlich
  • »marko« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Februar 2006, 10:49

MaxJet Software

Hi
Hat jemand schon was von der MaxJet Software gehört bzw. erfahrungen damit gemacht?Soll woll auf Windows und Os pda laufen.Wird von TomTech vertrieben für ca 60€ http://www.tom-tech.de/TT_Kartsport/index.html
Weiß nicht ob es was bringt?
gruß Marko
Nicht schnell in die Kurve, sondern schnell wieder raus.

Früher hatte ich Zeit und Geld - jetzt habe ich ein Kart

Andy

gepr.Mitglied

  • »Andy« ist männlich
  • »Andy« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 28. August 2004

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Februar 2006, 12:00

hallo marko ruf mich mal an habe eine testversion getestet werden wir alle gut gebrauchen können

gruß andy
Wer Schmetterlinge im Bauch haben will muss sich Raupen in den Hintern schieben ;)

MaranelloSnake

gepr.Mitglied

  • »MaranelloSnake« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Hobbys: Kart Fahren

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Mai 2007, 00:13

RE: MaxJet Software

gibt es irgendwo eine Testversion zum Download? Habe bisher nur eine Update Version gefunden
Es ist alles nicht so einfach, wenn man´s doppelt nimmt...

fastfuture

gepr.Mitglied

  • »fastfuture« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Januar 2007

Beruf: Schüler

Hobbys: Kartsport und alles was sonst noch Benzin braucht

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Mai 2007, 00:29

Wir haben das Programm im Einsatz gehabt.

Wirklich genaue und passende Abstimmungen sind leider nicht zu erzielen. Näherungswerte kann man jedoch schon erwarten.Ein geänderter Parameter spuckt gleich eine völlig andere Abstimmnug aus.

Lieber nach altbekannter Methode abstimmen.
www.andreas-patzelt.net

LFcom

Händler

  • »LFcom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2007

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Mai 2007, 20:55

Zu dem Programm braucht man die zugehörige Wetterstation, aber das Kästchen ist etwa so groß wie 1,5 Zigarettenschachteln, das misst Luftdruck, Temperatur, usw.. Ich hab da nich so das Vertrauen in das Ding.
Liebe Grüße
Dominic Liebl

Hier gibts die Fahbücher "Rennfahrzeugdynamik - Kartsport" und "Rundenzeitoptimierung durch Datentechnik"

www.kartmarkt.com

https://www.facebook.com/#!/pages/Kartmarktcom/110220919011002

fastfuture

gepr.Mitglied

  • »fastfuture« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Januar 2007

Beruf: Schüler

Hobbys: Kartsport und alles was sonst noch Benzin braucht

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Mai 2007, 21:15

Vom Preis der Wetterstation ganz zu schweigen.
www.andreas-patzelt.net

MarcoW

gepr.Mitglied

  • »MarcoW« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Mai 2007, 22:50

naja....die berechneten daten fand ich nicht so sinnvoll...ist in GB aber der hit schlechthin..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MarcoW« (30. Mai 2007, 22:54)


MaranelloSnake

gepr.Mitglied

  • »MaranelloSnake« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Hobbys: Kart Fahren

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Mai 2007, 22:49

Eine Testversion zum Download wäre mal ganz gut gewesen - so zum "14Tage" testen. Danach könnte man sich ja die Software kaufen o.ä. ;)

So dramatisch kann die Software ja nicht sein - an Hand von zwei drei Werten gibt Sie dir halt den Wert fü die Düse und Nadelposition. Könnte man auf ner DIN A4 Seite auch mit einer Tabelle darstellen - ähnlich wie im Rotaxbuch.
Und dafür so ne Menge Geld ist e bissle übertrieben.

Aber wie gesagt ne Testverison wäre gut - würde mir schon langen
Es ist alles nicht so einfach, wenn man´s doppelt nimmt...

LFcom

Händler

  • »LFcom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2007

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. Juni 2007, 22:20

Zitat

Original von MarcoW
...ist in GB aber der hit schlechthin..


In GB tun se auch Milch in den Tee 8)
Liebe Grüße
Dominic Liebl

Hier gibts die Fahbücher "Rennfahrzeugdynamik - Kartsport" und "Rundenzeitoptimierung durch Datentechnik"

www.kartmarkt.com

https://www.facebook.com/#!/pages/Kartmarktcom/110220919011002