Sie sind nicht angemeldet.

Amigo9970

gepr.Mitglied

  • »Amigo9970« ist männlich
  • »Amigo9970« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 4. Januar 2008

Hobbys: Kart

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. Januar 2008, 19:20

Unterschied GX390 und GX390 Sport ?

Ich habe eine Frage !
Wo liegt der Unterschied beim GX390 und GX390 Sport ??
Ich habe ein GX390 Sport zugelassen für AvD Pro2000, Motor ist verblomt.
Ist in der Sportversion am Motor etwas gemacht worden? Wenn ja, was??
Bis dann Amigo9970 ;( ;(

Redrunner

gepr.Mitglied

  • »Redrunner« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Mai 2007

Beruf: Mechatroniker

Hobbys: Kartfahren natürlich

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Januar 2008, 19:23

Also GX 390 hat 13 PS und der Sport hat 25 PS und wurde so gut wie alles dran bearbeitet was man bearbeiten kann !
Ich kann doch auch nichts dafür !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Amigo9970

gepr.Mitglied

  • »Amigo9970« ist männlich
  • »Amigo9970« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 4. Januar 2008

Hobbys: Kart

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Januar 2008, 19:25

Der mit 25 PS ist der GX390 SC mit Bing-Vergaser !! Den habe ich nicht ! Ich habe den GX390 Sport mit 13 PS von Schütte !!

Daany

gepr.Mitglied

  • »Daany« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. März 2006

Beruf: Schüler

Hobbys: Kart fahren und am Kart schrauben (mein vater hat nie zeit :-( )

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Januar 2008, 19:28

aber die version mit 13 ps ist doch die grundversion?!

kann das ma einer erklären oder lieg ich richtig?

hör

gepr.Mitglied

  • »hör« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Februar 2007

Beruf: Schulbank aufheizen

Hobbys: Motorsport

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Januar 2008, 19:31

könnte sein, dass man mit sport mein, dass der Tank zwischen den beinen ist und nicht wie bei den rasenmähren oben drauf..
könnte ich mir so vorstellen

Mach1Kart

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2006

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. Januar 2008, 19:35

Da es sich um einen AvD-Motor handelt hat es nichts mit Schütte zu tun.
Die komplette AvD-Serie wird von uns betreut. Unterscheidung wie folgt:

GX390 Serie - Lieferzustand von Honda mit Blechtank, Drehzahlbegrenzer und Serienauspuff bzw. -luftfilter 13 PS Nennleistung

GX390 Sport bedeutet Umbau auf Rennversion, Motorabdeckung, kein Drehzahlbegrenzer, Rennauspuff, K+N Filter, Amsbeck-Kupplung. Leistungsmäßig macht das aber wenig aus.

GX390 SC bedeutet darüber hinaus noch umfangreiches Tuning und Bing-Vergaser - geschätzte 25 Viertakt-Fohlen...

Alles nachzulesen im AvD-Reglement oder im Kart24-Katalog auf mach1kart.de...
www.mach1kart.de

www.kart24.de

Bitte meine PN-Funktion nur für forenbezogene Themen oder private Diskussionen benutzen - Geschäftliches oder technische Fragen bitte offiziell per Mail...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mach1Kart« (12. Januar 2008, 19:36)


tomdie

gepr.Mitglied

  • »tomdie« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Januar 2007

Beruf: Kaufm. Angestellter

Hobbys: Kart

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. Januar 2008, 19:35

Die Grundversion wird meist für den Karteinsatz umgebaut. .B. auch durch einbau eines richtigen Pleullagers. Dazu den Tankumbau, Abdeckung, Auspuff und ggfs. Vergaser..... macht schnell mal über 1000 €.

Danach kommen dann die Ausbaustufen mit "richtigem" Motortuining.

Gruß
________________
4-Takt-Fan
Kart-Lehrzeit in 4-Takt
Kart-Karriere in 2-Takt

Der Norden gibt Gas!
www.speed-racing-hamburg.de
www.kartbahn-schleswig.de

Amigo9970

gepr.Mitglied

  • »Amigo9970« ist männlich
  • »Amigo9970« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 4. Januar 2008

Hobbys: Kart

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. Januar 2008, 19:40

Schütte oder Hetschel GX390 Grundversion 13 PS ca.585 Euro. Sportverion 13 PS mit Sportluftfilter und .... 1200 Euro.
Habne beide zwar 13 PS aber wo ist der unterschied. Es wird nur davon gesprochen das der Sport höhere Drehzahlen abkann. Aber warum ? Was ist gemacht worden ????????
Habe keine Antwort ???

Muß ich am Motor noch etwas machne um ihn haltbarer zu bekommen?

Pneullager , Ein und Auslaßventile keilsichern, Ventilfedern ändern, Lagerschalen ???
Oder hat der Sport das ??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Amigo9970« (12. Januar 2008, 19:45)


hör

gepr.Mitglied

  • »hör« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Februar 2007

Beruf: Schulbank aufheizen

Hobbys: Motorsport

  • Nachricht senden

9

Samstag, 12. Januar 2008, 19:43

les dir den text von mach1 kart durch
da stehts gut beschrieben

Amigo9970

gepr.Mitglied

  • »Amigo9970« ist männlich
  • »Amigo9970« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 4. Januar 2008

Hobbys: Kart

  • Nachricht senden

10

Samstag, 12. Januar 2008, 19:52

Ich finde dort nichts was mich weiter bring ???
Ich bin neu im Kart-Sport und sehr wissbegierig !!