Sie sind nicht angemeldet.

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich
  • »Atom1kk« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Gillard TG14

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Dezember 2007, 16:55

Motorenplatte

hallo, weiss jemand wo ich motorenplatten bekomme? also ich meine die zwischen motor und motorbock und die vibrationen zu dämpfen. möchte erstmal gucken obs die gibt, wenn nicht werd ich mir da selbst was zusammenbasteln.

MFG Atom1kk
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

LWR-Racing

gepr.Mitglied

  • »LWR-Racing« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. Juni 2007

Beruf: Geschäftsführer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Dezember 2007, 17:36

RE: Motorenplatte

Hallo,

1. für welches Kart

2. welchen Motor


Na, ja meistens werden die ja für Honda vieltakter gebraucht. Wenn du damit einem Motor auf einen Leihkartrahmen setzten möchtest nimmst du einfach eine ca 6mm starke Stahlplatte und versiehst diese mit Langlöchern und Bohrungen für die Befestigung am Rahmen. Wenn du dann auch noch Gewicht sparen möchstest, Große Löcher reinbohren ( hierbei auf die Stabielität achten!) fertig.


mfg mac
Pavesi ICC auf First S01 , TM125Cross auf CRG Epoch, Iame Parilla Junior auf CRG Evolution Flux

Spurstange

unregistriert

3

Sonntag, 16. Dezember 2007, 17:43

RE: Motorenplatte

Manno mann, mac,
Atom fähret 2T und will die Platte für senen Ausgleichswellenlosen Motor.
Die Platte hat auch nichts mit Chassis zu tun.
Atom, einfache ST38 Platte 10mm stark und 4 Löcher für den Motorbock rein gemacht und fertig

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich
  • »Atom1kk« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Gillard TG14

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Dezember 2007, 17:53

gibts die im baumarkt, oder wo?
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

Michael Haag

gepr.Mitglied

  • »Michael Haag« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. August 2007

Beruf: Elektriker auf Montage

Hobbys: Nach Kart kommt Trike und nach Trike kommt mein E-Bike

Herkunftsland: Baden Württemberg

Hausbahn: Burg-Park-Ring Bad Mergentheim

Motor: Indoor SwissAuto Outdoor Tony DD2

Chassis: Indoor MS Outdoor Tony

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Dezember 2007, 18:03

Motorenplatte

Einer einfachen Platte kann Ich mich nur Anschliesen.
Jedoch ist Stahl nicht Empfehlenswert da zum einen relativ
schwer ist und Vibrationen sehr gut Weiterleitet.

Ich würde eine Aluminium Platte Empfehlen da die Einiges Leichter ist
und die Vibrationen etwas Dämpft.

Habe damit bei meinem Hirth gute Erfahrungen gemacht.

Gruß Michael

zcorse

gepr.Mitglied

  • »zcorse« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Mai 2007

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 14:01

Motorenplatte

schau doch mal bei prespo nach die haben sowas schon im sortimment

ciao Zcorse 8)

www.prespo.de

ciao
La genialita e un motore di vita

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich
  • »Atom1kk« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Gillard TG14

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 14:12

ja aber leider haben die nicht die richtigen löcher abstände
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

Spurstange

unregistriert

8

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 14:23

Manno mann, geh in eine Schlosserei, die machen Dir eine, sonst mach ich das.
Hättest ja was sagen können, dann hätte ich Dir zum KFF eine mitgebracht.

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich
  • »Atom1kk« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Gillard TG14

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 16:59

hehe, jaich wollt erstmal gucken ob die so gibt, naja hab schon jamanden gefunden der das macht:) aber danke fürs angebot
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

pehaha

gepr.Mitglied

  • »pehaha« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2005

Beruf: Selbst.

Hobbys: Technik

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 17:42

Manno, Atonn, ich hatte erst kürzlich in einem anderen Beitrag sogar die Bestellnummer bei Prespo rein geschrieben.

Alles muss man hier machen ;(

Hauptsache , ihr kriegt die Hose alleine zu :D :D :D :D

Prespo
SH125500 11,80€

Bestellen schaffste alleine?

:rolleyes:

Bohren musste die selber.
( Es gibt auch ein Leben NACH dem Kart :D )