Sie sind nicht angemeldet.

Honda-CR250-Kart

unregistriert

1

Montag, 6. August 2007, 17:02

TM K9B Kolbenwechsel + Wartungsintervall

Hallo,

nach wie vielen Stunden wechselt Ihr beim Eurem TM K9B den Kolben und ab wie vielen Stunden ist eine Komplett-Überholung fällig ?

Werden bei einer Komplett-Überholung immer das Pleul + die dazugehörigen Pleul + Kurbelwellen Lager auch mit erneuert ?

Und wie lange hält normalerweise der Kupplungskorb + die Kupplungsbeläge + das Getriebe durch ?

Was kostet so ~ eine Komplett-Überholung ??? ;)

Bin schwer am Überlegen, mir einen guten gebrauchten oder auch einen neuen TM K9B oder TM K9C zu kaufen ;)

P.S. Wer was loswerden will, PN an mich :D

Honda-CR250-Kart

unregistriert

2

Dienstag, 7. August 2007, 18:12

RE: TM K9B Kolbenwechsel + Wartungsintervall

Up :D

steirair

gepr.Mitglied

  • »steirair« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Beruf: Selbständig

Hobbys: Kart Bike Car

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. August 2007, 07:40

Kolbenwechsel ca. 80-120 Liter je nach Einsatz.

Komplettüberholung je nach Einsatz zwischen 100-150 Liter.
Pleuel sollten generell vermessen werden, ich tausche eben
bei den 100-150 Liter.
Kurbelwellenlager/Simmeringe werden immer mitgetauscht.

Getriebe haltet normalerweise problemlos. Teilweise hatte wir
voriges Jahr troubles mit der Getriebeausgangswelle. Kupplung
ist auch fast nicht totzubekommen. Beim Service werden die
beiden äußeren Beläge getauscht die sind am meisten beansprucht.

Komplettservice inkl. Teilen kommt auf ca. 400-500 Euro.
www.kart-trophy.at - www.austria-kart-fourm.at

Honda-CR250-Kart

unregistriert

4

Mittwoch, 8. August 2007, 17:07

RE: TM K9B Kolbenwechsel + Wartungsintervall

Hallo steirair,

erstmal DANKE für Deine Infos ;)

Was soll ich den für einen Motor Deiner Meinung nach kaufen....einen TM K9B oder doch einen TM K9C..... ?

Geht der K9B wirklich oben besser und der K9C unten rum besser ???

P.S. Ich war mir bei dem TM K9C nicht sicher, wegen den Gerüchten über die Motorschäden nach dem 1. Kolbenwechsel 8o

steirair

gepr.Mitglied

  • »steirair« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Beruf: Selbständig

Hobbys: Kart Bike Car

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. August 2007, 19:04

RE: TM K9B Kolbenwechsel + Wartungsintervall

Die c die jetzt ausgeliefert werden kannst bedenkenlos
kaufen. Da passt alles.

Ob b oder c ist geschmackssache. Wirklich schneller ist
keiner der Motore. Wennst schwerer bist würde ich
eher zum c greifen.
www.kart-trophy.at - www.austria-kart-fourm.at

Honda-CR250-Kart

unregistriert

6

Mittwoch, 8. August 2007, 20:21

RE: TM K9B Kolbenwechsel + Wartungsintervall

Und, wer verkauft mir jetzt einen neuen TM K9C günstig ???

steirair

gepr.Mitglied

  • »steirair« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Beruf: Selbständig

Hobbys: Kart Bike Car

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. August 2007, 21:07

RE: TM K9B Kolbenwechsel + Wartungsintervall

Ich geb dir morgen bescheid ob was lagernd ist.

lg
www.kart-trophy.at - www.austria-kart-fourm.at

Birel-Racing

gepr.Mitglied

  • »Birel-Racing« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Juli 2007

Beruf: Schüler

Hobbys: Renn-Kart fahren,Enduro fahren

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. August 2007, 00:02

RE: TM K9B Kolbenwechsel + Wartungsintervall

also wartung interval 15 stunden
Wer bremst verliert, wer nicht ist ToT!

Ralli

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 15. April 2007

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. August 2007, 10:42

RE: TM K9B Kolbenwechsel + Wartungsintervall

Zitat

Original von Birel-Racing
also wartung interval 15 stunden


Ja nee iss klar
...der Ralli :-)

steirair

gepr.Mitglied

  • »steirair« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Beruf: Selbständig

Hobbys: Kart Bike Car

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. August 2007, 19:18

RE: TM K9B Kolbenwechsel + Wartungsintervall

Zitat

Original von Birel-Racing
also wartung interval 15 stunden


Das wär dann wohl etwas zuviel des guten :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Wir haben ab nächste Woche zwei K9c lagernd.
Einen standard, einen ALP spezial.

Wenns interessiert: www.styriakarting.at ---> Hr. Schramm
www.kart-trophy.at - www.austria-kart-fourm.at