Sie sind nicht angemeldet.

racingbear

gepr.Mitglied

  • »racingbear« ist männlich
  • »racingbear« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. Juli 2007

Beruf: Lichttechniker

Hobbys: Kartfahren

Herkunftsland: A

Motor: TM K11b, IAME Reedjet

Chassis: Intrepid

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Juli 2007, 22:48

ICA - Vergaser Unterschiede- Einlass

Hallo ! Weiss jemand, warum manche ICA - Vergaser ( z.B. IBEA L 5 ) 2 bzw.
3 Einlasslöcher fürs Benzingemisch haben im High-Bereich ? Wo liegen da die Unterschiede ? Danke schon mal für Antworten
100ccm reichen völlig

Rabbitracer

gepr.Mitglied

  • »Rabbitracer« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Mai 2005

Beruf: handwerker geselle

Hobbys: Motorsport,technik,Musik machen,Tiere

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Büren,Harsewinkel, Mettet, Pottendyk,

Motor: TM MX125 / Yamaha YZ450F/ Iame K30 / Iame K88

Chassis: Mach1 32er Rohr Brembo u niskin 4 kolben hinten / Sodi Futura 94er. Mit den Alu querlenker Streben aus Alu anstatt Stahl nachgerüstet,Brembos mit Tripmatic HBZ Taifun Olympia 1972 28er Rahmen mit seltsamem Innenrohr an manchen Stellen,

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Juli 2007, 09:48

es gibt auch nen Einstrahler. ;) ist ein super ding für Hobbyfahrer entwickelt.

Normalerweise teilt man in 2 Löcher auf.

hat den hintergrund das der Punkt des grössten Unterdrucks mit steigender Drehzahl bzw Strömungsgeschw. , weiter nach hinten wandert.

daher braucht man bei dem sehr sehr breiten Drehzahlband zwei Ansauglöcher. das vordere ist für wenig Strömung und weiter hinten , das für schnelle Strömung.

da die ganze Kacke aber sowieso am physikalisch machbaren wandelt , fügt man einen dritte düse hinzu , die bei Vollast noch ein wenig sprit von ganz hinten in den Ansaug kanal einspritzt. die steht oft einfach quer im Luftsrom. Ein nachteil übigens. Aber hauptsache Sprit damit das Ding bei 20k RPM auch noch genug Sprit bekommt.

das ist im detail noch viel viel komplizierter.

Nur mal so im Groben, eben. Bin auch kein Dieter OTTO ;)

Gruss Ralf
Klug ist wer nur die Hälfte von dem glaubt was er hört.Noch klüger der, der weiss,welche hälfte genau

racingbear

gepr.Mitglied

  • »racingbear« ist männlich
  • »racingbear« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. Juli 2007

Beruf: Lichttechniker

Hobbys: Kartfahren

Herkunftsland: A

Motor: TM K11b, IAME Reedjet

Chassis: Intrepid

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Juli 2007, 09:36

@Rabbitracer : Danke mal für die Erläuterungen !
100ccm reichen völlig