Sie sind nicht angemeldet.

pascal147

gepr.Mitglied

  • »pascal147« ist männlich
  • »pascal147« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 4. Juni 2007

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Juni 2007, 13:55

Benzinfilter !

Hallo,
habe da mal eine Frage, ist es sinvoll bei einem 100KZH einen Benzinfilter einzubauen ?
Würde mich mal interessieren ?
Gruß

2

Mittwoch, 6. Juni 2007, 14:17

kommt drauf an. generell würd ich den sprit beim tanken des tankes direkt filtern. denn jede zusätzliches teil am kart ist ein zusätzliches (ausfall) risiko

Chrisman

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2005

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Juni 2007, 15:41

NEEEEEEEEIIIIIIIIN!!

ich habe mir deswegen letztes jahr meinen KZH 100 3 mal bei 4 oder 5 mal fahren hochgejagt!

NIE wieder nen benzinfilter beim 100er!
meiner hat nach lust und laune luft angesaugt ohne dass ich es gemerkt hab...
joa..die folge ist dann n kolbenfresser...


also: draußen lassen ;) ;)


mfg
chris

ps: KZH is nen top motor 8)

MarcoW

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 18. März 2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Juni 2007, 15:48

die probleme hatte ich nie mit benzinfilter. (100er mac minarelli)

pascal147

gepr.Mitglied

  • »pascal147« ist männlich
  • »pascal147« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 4. Juni 2007

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Juni 2007, 16:15

Danke für Die Info !

Dann lass ich den Filter lieber wo er ist .... Beim Händler !!!

;)

freyny

gepr.Mitglied

  • »freyny« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. März 2007

Motor: Rotax FR 125 MAX

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Juni 2007, 16:18

Moin,

also ich hatte beim 100er auch nie Probleme mit dem Benzinfilter.
So ein Teil gehört, ebenso wie die Benzinleitungen, jedoch 1x im Jahr ersetzt.

Außerdem darf man beim der Montage des Benzinfilters nicht zuviel Druck ausüben, da er ansonsten ggfs. brechen kann.

Also: Ich würde den Benzinfilter unbedingt verwenden.

Gruß
Ben
Nur der 2-Takt ist der Takt, der Dich packt !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »freyny« (6. Juni 2007, 16:21)


Spurstange

unregistriert

7

Mittwoch, 6. Juni 2007, 16:22

Vorallem richtig herrum einsetzen!!!

Chrisman

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2005

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. Juni 2007, 16:25

meiner war richtig eingebaut..schlauch auch nicht geknickt oder sonstwas...
leider hat der trotzdem unregelmäßig luft gezogen...

bei uns ausm club hat keiner einen drinne bei seinem 100er...
was soll denn auch für dreck da drin sein??

ich hab in meinem trichter, womit ich den sprit einfülle ein feines sieb drinne, das tut's auch ;)

PhKu

gepr.Mitglied

  • »PhKu« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Beruf: Sicherheitstechniker

Hobbys: Rennkart, Biken, Skifahren

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. Juni 2007, 18:23

Meiner Meinung nach ist ein solcher Filter völlig überflüssig! Schau lieber nach, das dein Tank immmer schön sauber ist, dann hast du nie probleme!
Das geilste Gefühl, mit geringstem Abstand vom Boden, über die Rennstrecke zu donnern!

Chrisman

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2005

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. Juni 2007, 18:37

Zitat

Original von PhKu
Meiner Meinung nach ist ein solcher Filter völlig überflüssig! Schau lieber nach, das dein Tank immmer schön sauber ist, dann hast du nie probleme!


meine rede! ;)
außerdem macht man den tank ja eh nach jedem "karttag" leer...dann kann man ihn gleich mit saubermachen :D