Sie sind nicht angemeldet.

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Motor: Rotax 125 MAX evo

Chassis: Birel S8

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 14:18

In Rottal hast du KSW, aber die werden überwiegend nur KZ Chassis haben und vereinzelt KF...

Auf der IKA2000 Kartmesse Offenbach gibt es auch gebrauchte Sachen, aber überwiegend stellen die Hersteller aus. Fahrerausrüstung kann man vor Ort ausprobieren und kaufen, Kartzubehör kann man auch kaufen. Aber ein Besuch ist es Wert um einfach mal mitten im Winter auf Gleichgesinnte zu treffen...

Aktuell (durch die Jahreszeit bedingt) werden viele Chassis angeboten, aber DD2 ist immer eine Rarität...

PS: Habe dein Zitat entfernt, es bringt unruhe in die Flüssigkeit der Kommunikation wenn man alles zittiert.

Andreas80

gepr.Mitglied

  • »Andreas80« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Herkunftsland: Österreich

Motor: KZ10B

Chassis: Maranello Rs 10

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 14:50

Hallo
Prespo ist auch noch zwischen Rottal und Ampfing
Lg

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Motor: Rotax 125 MAX evo

Chassis: Birel S8

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 14:55

Wenn es CRG werden soll dann Prespo da schliesse ich mich ebenso an, nur ob er noch gebrauchte Chassis hat ?! Aber fragen hilft, er wirdt vielleicht weiter vermitteln können...

Alex3103

gepr.Mitglied

  • »Alex3103« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Beruf: -

Hobbys: Motorsport auf 4 Rädern

Herkunftsland: DE

Hausbahn: Dahlem

Motor: Rotax DD2

Chassis: Kosmos

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 15:11

normal kann man die Weltfinal karts ja auch günstig kaufen oder ?


So "günstig" sind die nicht. Im Gegenteil eigentlich eher beliebt :P

Dazu gibt es da immer die vorgegebene Marke. Beim DD2 sind das dieses Jahr wieder Birel und SODI (Masters). Beide liegen preislich gleichauf und eins der SODI's wird bald bei mir stegen :D

PaTricK91

gepr.Mitglied

  • »PaTricK91« ist männlich
  • »PaTricK91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2019

Herkunftsland: Österreich

Motor: DD2

Chassis: Sodi

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 15:32

Das mit der Kartmesse werde ich in Erwägung ziehen. Brauche mal einen Ansprechpartner der mich etwas informiert in sachen Kart nicht das da zig tausende € verbrannt werden und man dann unglücklich ist.


Woher bekommt man den diese Weltfinale Karts und was kostet so ein Stück?

Momentan sprechen mich die Marken Sodi,Birel,Tony und Crg an da das wohl das gängigste ist.

Ein Neukauf ist wohl zum Anfang nicht ratsam

Benitro

gepr.Mitglied

  • »Benitro« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. November 2017

Beruf: Abt. Leiter

Hobbys: Kart fahren, Gleitschirmfliegen, Fitness

Herkunftsland: Schweiz

Hausbahn: Lyss, Vesoul

Motor: TM KZ 10C Black Edition

Chassis: Mach 1 2015

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 15:34

Vergiss Mach 1 nicht ;) Das sind wirklich tolle Chassis.

LG
Beni

Alex3103

gepr.Mitglied

  • »Alex3103« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Beruf: -

Hobbys: Motorsport auf 4 Rädern

Herkunftsland: DE

Hausbahn: Dahlem

Motor: Rotax DD2

Chassis: Kosmos

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 15:54

Das mit der Kartmesse werde ich in Erwägung ziehen. Brauche mal einen Ansprechpartner der mich etwas informiert in sachen Kart nicht das da zig tausende € verbrannt werden und man dann unglücklich ist.


Woher bekommt man den diese Weltfinale Karts und was kostet so ein Stück?

Momentan sprechen mich die Marken Sodi,Birel,Tony und Crg an da das wohl das gängigste ist.

Ein Neukauf ist wohl zum Anfang nicht ratsam


Die Birel Word Final Karts kriegst du für Deutschland bei Solgat und die SODI bei Beule Kart in Hagen. Sofern noch welche verfügbar sind.
Preislich liegen die bei 6.xxx. Das sind nagelneue Karts, die nur 3-5h nach Einfahrmodus haben und extrem sauber aufgebaut sind sowie sicher keine Ausreißer nach unten beinhalten...

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Motor: Rotax 125 MAX evo

Chassis: Birel S8

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 17:50

@PaTricK91: Für die Beratung eignet sich das Forum sehr gut, es steht hier schon sehr viel drinnen und falls man doch noch eine Frage hat dann einfach schreiben. Auf der Messe kann man die Sachen vor Ort anschauen und Fragen stellen.

@Benitro: Stimmt, vor allem gibt es hier ab Werk einen Support den man bei den Herstellern in Italien nicht erwarten kann. Die deutschen Händler der italienischen Hersteller gleichen das aber fast aus.

@Alex3103: 6-7k mit Motor ?! Das ist aber ein sehr guter Preis denke ich !

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 18:00

... Denke du kriegst einen evo dd2 ab 2015 sicher als Endpreis zwischen 3k und 4k.letzthin hätte einer sogar einen für 2k in ebaykleinanzeigen. War aber gleich weg.
Gib vor allem nichts auf 4h seit revision etc. Das Alfano kann man resetten und ohne zumindest eine kaufrechnung über Kolben etc ist das alles unseriös. Wenngleich auch weit verbreitet.
Betreffend 100er hänger schau mal bei blyss und Co, da kostet sowas neu keine 1500,allerdings nur mit plane.

PaTricK91

gepr.Mitglied

  • »PaTricK91« ist männlich
  • »PaTricK91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2019

Herkunftsland: Österreich

Motor: DD2

Chassis: Sodi

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 18:22

Mein Limit liegt momentan eh bei 4000-5000€ je nach zustand. Welche Anhaltspunkte gibt es wieviel ein Kart gelaufen hat is das irgendwie nachvollziehbar eher nicht oder? Wie ist das mit den verblombten Motor und Wagenpässe wofür werden die benötigt?

Privat kauf ist immer ein gewisses Risiko vorallem wenn man von der Materie wenig Ahnung hat!

Thema Anhänger bin ich fündig geworden mit einer breite von 1510mm und Seitenwand höhe von 600mm zum Preis von 1393€ neu. Anhänger Kupplung noch drauf und ich hätte mal den ersten Step.

Danach folgt dann die passende Garage zum abstellen war am überlegen ob an der Strecke oder bei mir Zuhause. An der Strecke wird wohl teurer.

@Deki#91 top wenn man so aufgenommen wird und Tipps von erfahrenen Kart Fahrern bekommt!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen