Sie sind nicht angemeldet.

HotRod

gepr.Mitglied

  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. August 2018

Herkunftsland: Deutschland

Motor: IAME X30

Chassis: Wildkart FY32

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. August 2019, 12:13

Suche Zusatzschalldämpfer für IAME X30

Moin,

ich suche einen Zusatzschalldämpfer für den IAME X30. Wer etwas hat, bitte anbieten.
Danke!

Grüße,
Matthias

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. August 2019, 22:45

Es wird vielleicht nicht das sein, was du suchst, aber es gibt wohl vom ADAC einen Aufsatz für 30 Euro, der den Schalk ordentlich reduziert aber auch etwas Leistung kostet.

HotRod

gepr.Mitglied

  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. August 2018

Herkunftsland: Deutschland

Motor: IAME X30

Chassis: Wildkart FY32

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. August 2019, 04:54

Hallo Kart2018,

Danke für die Antwort aber ich bin gerade fündig geworden! :)
Das hört sich trotzdem interessant an. Hast du mehr Infos darüber?

Grüße,
Matthias

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. August 2019, 22:50

...Infos sind nur aus dem Forum und von Tante Google. Den kannst Du aber wirklich bestellen, das hatte ich schon gesehen.

Werde ihn erst holen, wenn wir Bahnen in Holland & Co. testen werden, da ich einen ziemlich lauten 100er Auspuff am Rotax und einen leergeräumten Auspuff am Honda GX habe.
Aber es gibt wohl einen geringen Leistungsverlust.

Eine andere Variante ist noch Titanhitzschutzband um den Auspuff ab dem Krümmer wickeln.
Das verringert auch die Lautstärke, ob es bei Rennen zugelassen ist weiß ich nicht.

Manche sagen auch, dass das HItzschutzband wegen der höheren Abgastemperatur zu Leistungssteigerungen führt, allerdings sollte es nicht zu knapp an dem Krümmer in Zylindernähe umgewickelt werden, sondern in jedem Fall erst nach der Federhalterung, so dass ein Stück vollkommen frei bleibt. Wegen der höheren Abgastemperatur gibt es beim 2T sonst ein höheres Risikos eines Kolbenklemmers.
Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, dann wickele erst nach dem Ende des Resonanzkörpers, dh ab Übergang zum Endtopf, da beim 2T ja die Gase im Resonanzkörper zum Teil zurückgeworfen werden.

Allerdings gibt es weder hier noch im Aprilia 2T Forum gemessene Leistungssteigerungen. Eher theoretisch und "Popometer"; Suchbegriff ist Auspuff Mumie. (kein Scherz !).

HotRod

gepr.Mitglied

  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. August 2018

Herkunftsland: Deutschland

Motor: IAME X30

Chassis: Wildkart FY32

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. August 2019, 23:57

Hei!

Danke für die ausführliche Antwort! Ich werde auf jeden Fall auch mal nach der Mumie googeln. Das ist als Notlösung bestimmt interessant und wenn's was bringt...auf die Idee muss man auch erst mal kommen!
Ich werde am Wochenende den Endschalldämpfer montieren und mal sehen was das für einen Unterschied ausmacht. Bin gespannt.

Grüße,
Matthias

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. August 2019, 10:22

gern geschehen und ich musste den Beitrag auch zweimal schreiben, da der blöde PC abstürzte. :cursing:

Berichte aber unbedingt, damit es wieder konkrete Erfahrungsberichte zum "mumifizieren" gibt. Das Band gibt es bis 1400 Grad für wenig Geld auf Ebay.
Wenn Du einen dB Messer hast, dann vergleiche vorher und nachher. Nass mache ich es bei Montage allerdings nicht.

Viel Erfolg.

HotRod

gepr.Mitglied

  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. August 2018

Herkunftsland: Deutschland

Motor: IAME X30

Chassis: Wildkart FY32

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. August 2019, 21:14

Klar, wenn ich dazu komme es zu probieren, werde ich berichten. DB- Messgerät hab ich leider keins aber sowas gibt's ja schon als App. Für einen groben Wert sollte das reichen.
Nochmal danke für deine Mühe. :thumbup:
Grüße,
Matthias

HotRod

gepr.Mitglied

  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 21. August 2018

Herkunftsland: Deutschland

Motor: IAME X30

Chassis: Wildkart FY32

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. August 2019, 09:11

Es wird vielleicht nicht das sein, was du suchst, aber es gibt wohl vom ADAC einen Aufsatz für 30 Euro, der den Schalk ordentlich reduziert aber auch etwas Leistung kostet.


Hallo Kart2018,

hast Du so ein Teil gemeint? Bin zufällig drüber gestolpert. Neu hab ich sowas noch nicht gefunden.

Grüße, Matthias
»HotRod« hat folgende Datei angehängt:
  • ZSD_01.jpg (29,87 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. November 2019, 19:54)

roddl

gepr.Mitglied

  • »roddl« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. November 2016

Beruf: kfm.Angest.

Hobbys: meine Kinder

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. August 2019, 15:47

Hey, das ist meiner :D

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 20. August 2019, 18:45

Ja