Sie sind nicht angemeldet.

Strahlemann

gepr.Mitglied

  • »Strahlemann« ist männlich
  • »Strahlemann« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2019

Beruf: Senior Model Builder

Hobbys: SimRacing / CarChief in der VLN

Herkunftsland: DE

Hausbahn: ...

Motor: DD2

Chassis: Mach1 FIA 5

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Juni 2019, 13:29

Kartwagen Mondokart Flip 2.0

Hi Zusammen,

da ich meistens alleine mit Kart und Ausrüstung unterwegs sein werde hab ich mich nach längerer Suche nun für folgenden 1 Mann Kartwagen entschieden. Es handelt sich um das Modell Flip 2.0 von Mondokart. Versandkosten innerhalb der EU frei für 150€ zu haben. Finde ich ein super Angebot.

https://www.mondokart.com/de/werkzeug-mo…en-flip-20.html


Ersten ist der Preis unschlagbar da ich zu geizig war 250-350€ und mehr hinzulegen (gerade am Anfang kommt doch einiges andere an Equipment zusammen das die Hobbykasse belastet) und zweitens scheint er fast baugleich mit anderen Modellen am Markt zu sein die recht gut und zuverlässig funktionieren und eben bis zu 100€ mehr kosten. Wie gesagt, da investiere ich lieber an anderer Stelle.

Zur Qualität kann ich noch nichts sagen aber es wird kein Weltwunder sein bei dem Preis. Hauptsache er ist halbwegs stabil und er tut was er soll. Notfalls werde ich hier und da was optimieren und verstärken wenn überhaupt nötig.

Ich werde berichten. Bestellt hab ich gestern Abend, Versand erfolgt heute. Mal sehen wie schnell er da ist.

martin12584

gepr.Mitglied

  • »martin12584« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. April 2017

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Juni 2019, 13:55

Hallo!

Ich hab meinen, der schaut auch so aus vor 2 Jahren bei RMW bestellt und bin sehr zufrieden damit.

Grüße
Martin

Matt81

gepr.Mitglied

  • »Matt81« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Mai 2019

Beruf: Toningenieur

Hobbys: Motortsport & Karting Turntablism & Scratching

Herkunftsland: Germany/Deutschland

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: Birel (Schalter)

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Juni 2019, 14:34

Howdy Strahlemann ;)

genau den habe ich auch auf dem Schirm und mir gerade bei Mondokart auf der Homepage angesehen. :thumbup:
Da ich ja auch noch kein Kartwagen habe und auch keine 350 Euro ausgeben will da ich genau wie das Geld als Anfänger erstmal in anderes Equipment investieren möchte (Gute Schutzausrüstung, Kart-Ersatzteile Usw...)

Kannst ja mal ein Feedback geben wenn er da ist und wie die Verarbeitung & Qualität ist und ob sich die Bestellung gelohnt hat :D
Whoever you are, no matter what social position you have, rich or poor, always show great strength and determination,
and always do everything with much love and deep faith in God.
One day you will reach your goal.

- Ayrton Senna - (1991)


godk3v

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Hausbahn: Sundgau, Mulhouse, Biesheim, Hagen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Juni 2019, 20:18

Der Kartwagen von Mondokart ist leider nicht mehr als ok,
aufladen geht gut aber aufgebockt ist es die reinste Wackele,
und Kart steht schräg.
Habe darmals in den sauren Apfel gebissen und
Den Stone gekauft, top!

Matt81

gepr.Mitglied

  • »Matt81« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Mai 2019

Beruf: Toningenieur

Hobbys: Motortsport & Karting Turntablism & Scratching

Herkunftsland: Germany/Deutschland

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: Birel (Schalter)

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Juni 2019, 20:28

Zitat

aufladen geht gut aber aufgebockt ist es die reinste Wackele, und Kart steht schräg.

Oh das klingt ja nicht jutt und Nice :S 8| Vielen Dank für die Info ;) Noch habe ich nichts Bestellt :D

Grüße
Matt
Whoever you are, no matter what social position you have, rich or poor, always show great strength and determination,
and always do everything with much love and deep faith in God.
One day you will reach your goal.

- Ayrton Senna - (1991)


Alex3103

gepr.Mitglied

  • »Alex3103« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Beruf: -

Hobbys: Motorsport auf 4 Rädern

Herkunftsland: DE

Hausbahn: Dahlem

Motor: Rotax DD2

Chassis: Kosmos

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Juni 2019, 20:55

Habe ebenfalls einen baugleichen. Sieht zumindest genauso aus (war ein Geschenk). Kann zwar bestätigen, dass das Kart nicht ganz eben steht (hängt hinten leicht runter), ist aber stabil und stört mich nicht...
Für den Preis sicher eine Option ;-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (11.06.2019)

Strahlemann

gepr.Mitglied

  • »Strahlemann« ist männlich
  • »Strahlemann« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2019

Beruf: Senior Model Builder

Hobbys: SimRacing / CarChief in der VLN

Herkunftsland: DE

Hausbahn: ...

Motor: DD2

Chassis: Mach1 FIA 5

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Juni 2019, 08:21

Danke euch für die Infos. Schauen wir mal...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (12.06.2019)

Harka

gepr.Mitglied

  • »Harka« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Juni 2018

Beruf: Entwicklungsingenieur

Hobbys: MTB

Hausbahn: Wackersdorf

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Juni 2019, 11:14

Du kannst auch hier anschauen - Kartwagen Dalmi GV Review

Strahlemann

gepr.Mitglied

  • »Strahlemann« ist männlich
  • »Strahlemann« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2019

Beruf: Senior Model Builder

Hobbys: SimRacing / CarChief in der VLN

Herkunftsland: DE

Hausbahn: ...

Motor: DD2

Chassis: Mach1 FIA 5

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Juni 2019, 11:28

Du kannst auch hier anschauen - Kartwagen Dalmi GV Review
?( Was hat dein Bericht mit dem Kartwagen zu tun den ich bestellt habe? Der ist mir auch viel zu ausführlich. Versteh den Zusammenhang nicht... Ich wollte keine Doktorarbeit schreiben sondern nur den günstigen Kartwagen von Mondokart vorstellen und gegebenenfalls empfehlen wenn er meinen Vorstellungen entspricht... Vielleicht steh ich auch einfach grad auf dem Schlauch... ^^

Michael65

gepr.Mitglied

  • »Michael65« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. August 2017

Hausbahn: Kartbahn Werther (Indoor), Emsbüren, Büren

Motor: Diegowie VT400 (Honda GX390)

Chassis: Corsa / Haase

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. Juni 2019, 14:23

Hi,

ich bin ja auch auf der Suche nach einem relativ günstigem und stabilem Kartwagen. Im Moment tendiere ich zum folgenden Modell:

https://www.shop.kartshop-xl.de/Sonstige…wagen-Hulk.html

Der liegt um die 260 Euro, kann angeblich bis zu 150 kg tragen (unser Kart mit GX390 ist kein Leichtgewicht) und soll sehr stabil sein. Trotzdem ist er aber noch teilzerlegbar.

Viele Grüße,
Michael

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (12.06.2019)

Ähnliche Themen