Sie sind nicht angemeldet.

Matt81

gepr.Mitglied

  • »Matt81« ist männlich
  • »Matt81« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Mai 2019

Hobbys: Motortsport & Karting Turntablism & Scratching

Herkunftsland: Germany/Deutschland

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: Birel (Schalter)

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Samstag, 25. Mai 2019, 13:28

Identifikation "Ayrton Senna" Kart

Ich suche alle Infos über das Kart von Ayrton Senna was er bei den Elf Masters Karting, Bercy Paris 1993 gefahren ist.







Hat jemand eine Ahnung von welchem Hersteller es ist, welches Baujahr und Model , oder Typbezeichung oder mit welchem Motor es gefahren wurde.

Gibt es Probleme mit Ersatzteilen ? z.B : Verkleidung / Rahmen / Motor ?

Freue mich über jeden Hinweis da ich selber nichts drüber finden konnte im Internet.

Vielen Dank und Beste Grüße
Matt
Whoever you are, no matter what social position you have, rich or poor, always show great strength and determination,
and always do everything with much love and deep faith in God.
One day you will reach your goal.

- Ayrton Senna - (1991)


Schildkroete99

gepr.Mitglied

  • »Schildkroete99« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Juli 2018

Herkunftsland: Österreich

Hausbahn: Rechnitz

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: Sodi Sigma rs 2018

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. Mai 2019, 14:35

Ersatzteile wirst du glaube ich kaum finden da sich die karts stark verändert haben

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (25.05.2019)

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: TM

Chassis: CRG

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. Mai 2019, 17:01

Google sagt Komet NAP (135ccm mit Kupplung) und Tecno Chassis.
Wirst du so niemals zusammen bekommen.

Wenn du auf sowas stehst, hol dir einfach einen 100er auf einem alten Chassi (Extreme, Mitox, Heron etc).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (25.05.2019)

Matt81

gepr.Mitglied

  • »Matt81« ist männlich
  • »Matt81« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Mai 2019

Hobbys: Motortsport & Karting Turntablism & Scratching

Herkunftsland: Germany/Deutschland

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: Birel (Schalter)

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. Mai 2019, 17:40

Vielen Dank für die Infos Munez :thumbsup:

Hätte den auch komplett Stück für Stück nachgebaut aus neuen Einzelteilen aber denke mal das wir nichts mehr nach 26 Jahren. ;(
Sonst mache ich es wie du vorgeschlagen hast :thumbsup: Ich versuche ich mir ein Oldschool Chassi zu Klären oder zu Besorgen mit 100/125er Luftkühlung
und lasse dann die Komplette Verkleidung genau so Folieren 8o
Whoever you are, no matter what social position you have, rich or poor, always show great strength and determination,
and always do everything with much love and deep faith in God.
One day you will reach your goal.

- Ayrton Senna - (1991)


xray

gepr.Mitglied

  • »xray« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Hobbys: Computer / Kartsport und Boxsport

Herkunftsland: DE

Hausbahn: Emsbüren - Vledderveen NL

Motor: TM

Chassis: Birel S5 S7

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

5

Samstag, 25. Mai 2019, 20:19

Wenn du auf Oldshool stehst dann kontaktiere doch mal die Jungs von der GKC-100

Die Truppe fährt ausschließlich 100ccm Motoren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (26.05.2019)

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Motor: Rotax 125 MAX evo

Chassis: Birel S8

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Mai 2019, 09:46

Hmmmm, und wenn du die Grundidee überdenkst und eine "neuere" Version vom Senna Kart machst ?!

z.B. ein älteres Birel Chassis mit weissen Bodywork und einen roten Rahmen haben die sowieso, müsstest halt nur die ganzen blau eloxierten Teile abeloxieren oder durch neue ersetzen, Aufkleber bekommst du bei sticker123.com sicherlich als Sonderanfertigung.

Matt81

gepr.Mitglied

  • »Matt81« ist männlich
  • »Matt81« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Mai 2019

Hobbys: Motortsport & Karting Turntablism & Scratching

Herkunftsland: Germany/Deutschland

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: Birel (Schalter)

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. Mai 2019, 14:38

@Deki91
Ja das habe ich auch schon überlegt...ich geh sogar soweit was ganz neues und modernes in dem Design Folieren zu lassen !
Wobei ich denk erstmal Stück für Stück rantasten ans Maximum als sich gleich ein modernen Schalter zu kaufen....Was sofort möglich wäre

Man fängt ja auch nicht in der Formel1 an :P

@xray
Danke für den Tipp ;) Die hatte ich schon auf dem Schirm und wollte mich da erst melden wenn es was Oldschool mässiges 100ccm wird oder werden sollte.
Dann würde ich auch nächstes Jahr mitfahren bei den wenn die mich lassen und man schon etwas Erfahrung hat 8o :thumbsup:
Whoever you are, no matter what social position you have, rich or poor, always show great strength and determination,
and always do everything with much love and deep faith in God.
One day you will reach your goal.

- Ayrton Senna - (1991)


STAF

gepr.Mitglied

  • »STAF« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2016

Beruf: KFZ Betriebswirt

Hausbahn: Oppenrod

Motor: TM KZ10, TM K11b

Chassis: Birel CRY32 S4

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Mai 2019, 12:50

Wenn du auf Oldshool stehst dann kontaktiere doch mal die Jungs von der GKC-100

Die Truppe fährt ausschließlich 100ccm Motoren.
Das stimmt, wir fahren ausschließlich 100ccm Motoren.
Allerdings würde bei dem beschriebenen "Problem" bzw Vorhaben kaum einer so recht helfen können, da wir nahezu

nur die Motoren der letzten ICA Generationen fahren, sprich 2002-2004.
Außerdem fahren wir, abgesehen von den Motoren, relativ neue Chassis.

Ich denke hier muss man einfach auf die Suche nach Gleichgesinnten gehen, die ein spezielles Interesse und
Verständnis für diese Zeit des Kartsports haben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (27.05.2019)

Matt81

gepr.Mitglied

  • »Matt81« ist männlich
  • »Matt81« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Mai 2019

Hobbys: Motortsport & Karting Turntablism & Scratching

Herkunftsland: Germany/Deutschland

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: Birel (Schalter)

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 29. Mai 2019, 00:15

Außerdem fahren wir, abgesehen von den Motoren, relativ neue Chassis.


Was darf ich da runter verstehen ? Was für ein Zeitraum ? ( Baujahre eurer Chassis wären jutt ) Als keine Info und Orientierung für mich ;)
Denke mal es wird dann etwas neueres / moderneres werden mit einfach nur der Folierung / Design von damals :thumbsup:

Grüße
Matt
Whoever you are, no matter what social position you have, rich or poor, always show great strength and determination,
and always do everything with much love and deep faith in God.
One day you will reach your goal.

- Ayrton Senna - (1991)


zcorse

gepr.Mitglied

  • »zcorse« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Mai 2007

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 29. Mai 2019, 11:50

Sali Matt


Der Rahmen Typ sollte in England noch zu finden Sein oder Italien. (Hab da sonst noch ne Adresse) der Motor 135 Komet mit Kupplung ist wie der Heilige Gral, ich weiss wo es noch 135ccm gibt. Aber es gibt auch im Forum noch welche.

In England kannst du bei der Renn Serie F100 mal nachfragen. Top Jungs und verdammt schnell Fahrer geh mal auf ihre Facebook Seite…

In Italien das wird es ein wenig schwieriger aber dennoch machbar.

Ich schaue mal nach was für ein Chassy (Homologation Buch) es genau war. Und lass es dich wiesen. Zum Motor das wird schwieriger aber mal sehen was ich finde in meinen unterlagen.

Gruss ZCORSE
La genialita e un motore di vita

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (29.05.2019)