Sie sind nicht angemeldet.

berndibaerchi

gepr.Mitglied

  • »berndibaerchi« ist männlich
  • »berndibaerchi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2018

Beruf: Chemiker

Herkunftsland: D

Hausbahn: Biesheim

Motor: K55TT

Chassis: Swiss Hutless

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Dezember 2018, 12:07

Historische Kartklasse K85 Schweiz

Hat jemand noch informationen über die Kartklasse K85 aus der Schweiz bei sich liegen? Das waren 80 oder 85 ccm Schaltkarts mit Vollverkleidung aus GFK und Heckspoiler. Die Chassis erinnern an ein altes Formel E Superkart, nur halt auf einem Kurzbahnchassis aufgebaut.

Sahen richtig nett aus und sind im Rahmen des SKM in den 80er gefahren worden.
Habe die selber mal in Wohlen und in Biesheim 1988 fahren sehen.

Was ich besonders brauche:

1. Welche Motoren (genauer Typ) sind die gefahren? Habe was von KTM in Erinnerung, bin da aber nicht sicher.

2. Woher kamen die Verkleidungen, von denen es diverse Designs gab.

3. Ein komplettes Reglement für die Klasse wäre natürlich optimal.

Vielen Dank für die Hilfe.

Berndibaerchi

berndibaerchi

gepr.Mitglied

  • »berndibaerchi« ist männlich
  • »berndibaerchi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2018

Beruf: Chemiker

Herkunftsland: D

Hausbahn: Biesheim

Motor: K55TT

Chassis: Swiss Hutless

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 20:49

Es kam ein Hinweis auf die Monaco-Karts. Die meine ich nicht. Das war deutlich später.

Disco Rotante

gepr.Mitglied

  • »Disco Rotante« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2018

Beruf: Kfz Mechaniker

Hobbys: Rennkart

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Cheb Gerolzhofen

Motor: Pavesi Kzh Rotax

Chassis: Taifunkart Kali Kart

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. Dezember 2018, 08:19

Ich habe ein katalog von swiss hutless.der ist aus Mitte 1988 da War das swiss hutless corsa und Nova für die 85ccm klasse abgebildet.mit vollverkleodung von swiss hutless und 85ccm ktm motore.

berndibaerchi

gepr.Mitglied

  • »berndibaerchi« ist männlich
  • »berndibaerchi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2018

Beruf: Chemiker

Herkunftsland: D

Hausbahn: Biesheim

Motor: K55TT

Chassis: Swiss Hutless

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Dezember 2018, 11:22

Vielen Dank! Darf ich davon einen Scan haben? Gerne auch von der Seite, wo der Motor abgebildet ist, wenns da eine im Katalog gibt. Ich würde dann mal ne PN an Dich schicken... :P

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: TM

Chassis: CRG

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Dezember 2018, 11:36

Müsste dann ja der Motor aus der Kinder SX von KTM sein.

berndibaerchi

gepr.Mitglied

  • »berndibaerchi« ist männlich
  • »berndibaerchi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2018

Beruf: Chemiker

Herkunftsland: D

Hausbahn: Biesheim

Motor: K55TT

Chassis: Swiss Hutless

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Dezember 2018, 13:44

So eben herausgefunden: der Motor ist ein Typ 490 von KTM. Das ist ein 2-Takter, den es in drei verschiedenen Ausbaustufen gab. (75, 80 und 85 ccm).
Der Motor hat 24 PS bei ca. 11500-12000 min-1 und real im Grundmaß 82,9 ccm. Er ist also etwas kleiner und 2 PS schwächer, als der Motor der aktuellen SX.
Habe das komplette Datenblatt des Motors gefunden.
Danke für den Tip mit der SX, der mir hier sehr geholfen hat.

berndibaerchi

gepr.Mitglied

  • »berndibaerchi« ist männlich
  • »berndibaerchi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2018

Beruf: Chemiker

Herkunftsland: D

Hausbahn: Biesheim

Motor: K55TT

Chassis: Swiss Hutless

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. März 2019, 20:00

Motorsport Schweiz hat mir Informationsmaterial aus ihren Archiven aufgetrieben. Die Klasse hatte die Bezeichungn C85.

Habe auch dank der Hilfe hier und vom KKCD soweit erstmal alle Infos, die ich zunächst benötige.

Danke an alle für die Hilfe.

Ähnliche Themen