Sie sind nicht angemeldet.

Mheindel

gepr.Mitglied

  • »Mheindel« ist männlich
  • »Mheindel« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 05.11.2013

Beruf: Konstrukteur

Hausbahn: Bopfingen

Motor: Rotax DD2, TM KZ 10C

Chassis: CRG Dark Rider , CRG Road Rebel

  • Nachricht senden

1

10.06.2018, 14:14

Maxter MXO Quetschkante und Vorzündung ?

Servus miteinander,

bin aktuell dran einen Maxter MXO 09 wieder fit zu machen .

Welche Quetschkante und wieviel Vorzündung mag denn der MXO?

Aktuell hab ich 1,1mm Quetschkante und 1,5mm Frühzündung.

Wie sind eure Erfahrungen?

Gruß Marcus
"Wer später bremst, bleibt länger schnell"

Norman

gepr.Mitglied

  • »Norman« ist männlich

Registrierungsdatum: 31.03.2009

Motor: Maxter KZ

Chassis: Kosmos Drago

  • Nachricht senden

2

10.06.2018, 15:42

Hallo Marcus,

Zündung passt. Quetschkante auch. Es kommt noch auf dem Brennraum an 2c, 11a oder F10? evtl kannt Du noch runtergehen. So bist Du jedenfalls auf der sicheren Seite.

Viele Grüße,
Norman

Mheindel

gepr.Mitglied

  • »Mheindel« ist männlich
  • »Mheindel« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 05.11.2013

Beruf: Konstrukteur

Hausbahn: Bopfingen

Motor: Rotax DD2, TM KZ 10C

Chassis: CRG Dark Rider , CRG Road Rebel

  • Nachricht senden

3

10.06.2018, 17:42

Okay, Danke Dir.

Brennraum weiß ich gerade nicht.
Werde am Wochenende den motor öffnen und berichten !
"Wer später bremst, bleibt länger schnell"