Sie sind nicht angemeldet.

WolfKoeln

gepr.Mitglied

  • »WolfKoeln« ist männlich
  • »WolfKoeln« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2011

Beruf: Rentner

Hobbys: Moped fahn, Katamaran segeln

Hausbahn: Kerpen

Motor: RotaxMax EVO 2015

Chassis: Formula K

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. September 2017, 22:35

Prisma Luftdruckprüfer Bedienung

Hallo Gemeinde,
heute habe ich meinen neuen Prisma gekriegt. So weit so gut.
Die Bedienungsanleitung ist ziemlich dürftig und ich verstehe vermutlich noch nicht den tieferen Sinn (alter Sack)
Was ich verstanden habe: man stellt alle 4 Reifen auf Kaltdruck ein und speichert die Ergebnisse. (zB 0,6)
Dann fährt man ein paar schnelle Runden und stellt den Warmdruck ein. (0, 8 bar) wird auch gespeichert.
So habe ich das mit meinem alten Druckprüfer immer so gemacht.
Sicherlich bietet der Prisma einen Vorteil aber den genau suche ich noch. ;(

Für jede Hilfe dankbar
Grüße aus Köln 8)

goomh

gepr.Mitglied

  • »goomh« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. September 2017, 11:01

Der Vorteil ist das man für jeden Reifen die genaue Druckdifferenz zwischen Kalt- und Warmdruck hat (und sie sich nicht aufschreiben muss). So ist es mit geringerem Aufwand möglich für alle 4 Reifen den optimalen Kaltdruck zu finden damit am Ende alle Reifen den gleichen Warmdruck haben und somit perfekt das tun was sie sollen. Genau aus diesem Grund wird dir auch der jeweils zu messende Reifen auf dem Display angezeigt.

Üblicherweise erfolgt die Nutzung wie folgt (Ausgangspunkt ist ein Warmdruck von 0,75 der als als Beispiel dienen soll):

1. Kaltdruck auf alle Reifen 0,55
2. Stint fahren
3. Warmdruck messen und speichern
4. Differenzen ermitteln
5. Kaltdruck für jedes Rad anpassen damit am Ende 0,75 Warmdruck auf jedem Rad herauskommt

Um präzise Ergebnisse zu erhalten habe ich am Tag immer die gleiche Luftquelle benutzt und vor Neueinstellung des Kaltdrucks für den folgenden Stint die Reifen leer gemacht und komplett neu befüllt.

Wenn man alles richtig macht hat jeder Reifen einen unterschiedlichen Kaltdruck und einen gleichen Warmdruck. Das das je nach Stecke und Wetter variiert versteht sich von selbst.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »goomh« (30. September 2017, 11:12)


WolfKoeln

gepr.Mitglied

  • »WolfKoeln« ist männlich
  • »WolfKoeln« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2011

Beruf: Rentner

Hobbys: Moped fahn, Katamaran segeln

Hausbahn: Kerpen

Motor: RotaxMax EVO 2015

Chassis: Formula K

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

3

Samstag, 30. September 2017, 16:31

Super erklärt !!

Herzlichen Dank, jetzt sehe ich den Vorteil auch.
Grüße aus Köln 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (06.06.2019)

Tom

Forensponsor

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. September 2017, 20:01

Und dazu benötigt man Elektronik?
Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht!

http://www.jr-racing.de

goomh

gepr.Mitglied

  • »goomh« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Oktober 2017, 19:08

Und dazu benötigt man Elektronik?


Nein, aber in dieser Form erleichtert sie einem das Wettkampfleben.

Silber-Kart

gepr.Mitglied

  • »Silber-Kart« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Juni 2011

Beruf: Fertigungsfachkraft

Hausbahn: wird Wackersdorf, Ampfing

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: Kali Kart 01

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Juni 2019, 00:16

Reifenluftdruck

Hallo, habe richtig verstanden, alle reifen Vo. Hi. gleiche warme luft druck?
MfG
welche Warmluftdruk soll Vega Veis XM soll haben?

Silber-Kart

gepr.Mitglied

  • »Silber-Kart« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Juni 2011

Beruf: Fertigungsfachkraft

Hausbahn: wird Wackersdorf, Ampfing

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: Kali Kart 01

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Juni 2019, 00:36

HIPREMA4STW Luftdruckprüfer Prisma 4 digital

Hallo, habe mir den HIPREMA4STW Luftdruckprüfer Prisma 4 digital gekauft. Wie kann man den Uhr einstellen? MfG, Ludovic

Ähnliche Themen