Sie sind nicht angemeldet.

s-racer86

gepr.Mitglied

  • »s-racer86« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24.05.2016

Motor: KZ 2

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

26.09.2017, 14:18

Probleme mit Dellorto Vergaser VHSH 30 CS

Hallo Community,

ich hab ein Problem mit dem Vergaser und finde keine Lösung.

Motor ist ein Maxter MXO.

Nach jeder Fahrt mit dem Schalter is der Vergaser und der Motor ( und mein Bein) mit Benzin eingesifft. Überlaufschlauch ist dran, am Anschluss unten mit Kabelbinder fest gezogen.
Dichtung wurde erneuert (war vorher auch in Ordnung). Benzinschläuche sind auch alle fest, klar.
Aus dem Tank kommts auch nicht, dort is alles trocken.

Kann es vllt. sein, dass am Choke oder an der Leerlaufschraube eine Dichtung defekt ist?
Ich hab null Plan wo sich der Sprit rausdrückt.

Wie lang sollte so ein Überlaufschlauch denn sein? Kann mir nicht vorstellen dass er zu kurz ist....

Kennt das Problem jemand ? Wäre dankbar für einen Tipp.

Danke!! ?(

Eisbär

gepr.Mitglied

  • »Eisbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 08.06.2014

Herkunftsland: D

Hausbahn: Hahn, Oppenrod

Motor: TM KZ10, Rotax Max

Chassis: Intrepid

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

2

26.09.2017, 19:54

Welcher "Überlaufschlauch" ist dran? Der vom Tank? An der Entlüftung vom Tank sollte ein Behälter angeschlossen sein, dann kannst du das schon mal ausschließen.

Oder meinst du die Entlüftung vom Vergaser?

Meine Vermutung ist, dass der Sprit aus der Entlüftung vom Vergaser rausdrückt. Kommt bei Gasstößen was raus, wenn er auf dem Bock läuft? Ist evtl. der Rücklauf dicht oder schließt das Schwimmernadelventil nicht? mach es mal raus und mach den Konus sauber.

Viel Erfolg, Lars

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13.03.2011

Motor: TM & Rotax

Chassis: Birel

  • Nachricht senden

3

27.09.2017, 00:31

Kommt bei Gasstößen was raus, wenn er auf dem Bock läuft?

Das habe ich mal beobachtet ... normal oder eher ein Indiz das der Vergaser überläuft ? Schwimmer defekt/klemmt oder Schwimmerventil defekt ?

tell333

gepr.Mitglied

  • »tell333« ist männlich

Registrierungsdatum: 26.09.2014

Motor: TM KZ10

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

4

27.09.2017, 08:02

Das Problem hatte ich auch schon. Wie meine Vorredner schon vermuten, würde auch ich in Richtung Schwimmerventil tendieren.
Wenn da was nicht ordentlich dicht ist, überläuft der Vergaser und der Sprit spritzt aus dem Entlüftungsschläuchlein am Vergaser.

Sepp

gepr.Mitglied

  • »Sepp« ist männlich

Registrierungsdatum: 30.11.2008

Beruf: Dipl. Ing. (FH) Versorgungstechnik

Hobbys: Golf, Karting

Hausbahn: Straubing

Motor: TM K9B, Leopard

Chassis: Mach 1, BRM WK1

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

5

27.09.2017, 08:54

Ja, mit großer Wahrscheinlichkeit ist das Schwimmerventil undicht.
Das kommt sehr oft vor.

Laß den auf dem Bock laufen, gib mal ordenlich Gas und geh dann schnell vom Gas.
Beobachte dann die Öffnung oben an dem Entüftungsschlauch.
Wenn es da raus sprudelt, musst du das Schwimmerventil wechseln.
Sauber machen habe ich schon oft probiert und hat nie geholfen.
Alter schützt vor Schnellheit nicht!

s-racer86

gepr.Mitglied

  • »s-racer86« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24.05.2016

Motor: KZ 2

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

28.09.2017, 15:40

Ja, genau ist am Vergaser. Mit dem Tank hats nix zu tun.
Der Entlüftungsschlauch am Vergaser ist immer komplett nass, auch die Oberseite vom Membrankasten.
Würde ja darauf deuten, dass aus dem Entlüftungsschlauch etwas rausspritzt.

Werde es die Tage mal probieren und schauen ob man aufm Bock was erkennen kann.

Danke schonmal!

rolandw

gepr.Mitglied

  • »rolandw« ist männlich

Registrierungsdatum: 15.07.2015

Herkunftsland: Belgien

Hausbahn: Dahlem

Motor: Modena KK1 R

Chassis: Kosmos Drago

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

7

28.09.2017, 16:34

Mir ist das mal im Rennen passiert das der ganze Sprit aus dem Entlüftungschlauch am Veragser raus gekommen ist. Hab dann ein neues Nadel/Schwimmerventil eingebaut und alles hat wieder ohne Probleme funktioniert.