Sie sind nicht angemeldet.

Coolmops

gepr.Mitglied

  • »Coolmops« ist männlich
  • »Coolmops« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. Juli 2009

Beruf: IT-Systemelektroniker

Hobbys: Fussball,Kart fahren, etc..

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. August 2014, 14:02

CRG Lager Hinterachse

Hallo,

ich habe ein neues KT1 Chassis von CRG , die Achslager wurden da komplett verändert. Man kann wie ich sehe selbst den Radstand einstellen. Hat jemand bereits Erfahrung mit diesen
neuen Lagern bzw. was man damit alles jetzt verstellen kann .
»Coolmops« hat folgende Datei angehängt:
  • k-IMAG0656.jpg (67,15 kB - 140 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. Juni 2019, 21:14)

K-Race-Tec

Händler

  • »K-Race-Tec« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2008

Beruf: Fahrzeugtechnikingenieur

Hobbys: Motorsport

Hausbahn: Kerpen/Hahn

Motor: KZ2

Chassis: GP

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. August 2014, 17:57

Hi
Ja das ist das wheelbase System von crg. Auf der Unterseite in der Mitte von der Lagerschale steht eine Zahl, die sagt dir wie viel mm verkürzt oder verlängert wird. Gibt es von 2-8mm.
www.k-race-tec.com

Coolmops

gepr.Mitglied

  • »Coolmops« ist männlich
  • »Coolmops« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. Juli 2009

Beruf: IT-Systemelektroniker

Hobbys: Fussball,Kart fahren, etc..

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. August 2014, 14:00

Hallo,

danke für die Antwort, ich habe die 2mm, bedeutet das bei 8mm das er kürzer oder länger wird hinten?

gruß

Mleity78

gepr.Mitglied

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. August 2014, 14:19

Das kommt darauf an wie du die schalen einbaust. Entweder verlängert sich der Radstand oder er verkürzt sich.

goomh

gepr.Mitglied

  • »goomh« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. August 2014, 16:50

Wenn es dir Freude macht kannst du das ändern, aber es ist und bleibt "Kokulores". Wir haben schon letztes Jahr so etwas getestet und es ist bei 2 - 8 mm weder am Fahrgefühl noch auf der Uhr etwas festzustellen.

goomh

Toni

gepr.Mitglied

  • »Toni« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. Juni 2006

Beruf: Student

Hobbys: Handball, Tennis, Ski

Motor: TM KZ10B

Chassis: Mach1 FIA5

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. August 2014, 22:21

Muß wiedersprechen, ist ein großer Unterschied, vor allen beim Einlenken.
Dieses zumindest beim DR.
Auch die Reifen arbeiten nach 15 Runden ganz anders.
Ist nicht nur meine Erfahrung.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

der mit dem kolben tanzt (28.08.2014)

djrudy

gepr.Mitglied

  • »djrudy« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2011

Beruf: Kaufmann

Hobbys: Kartfahrer

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Erzgebirgesring

Motor: Iame X30

Chassis: CRG KT 2

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Dezember 2018, 21:49

....muss nochmal darauf zurückkommen. Wie wirkt sich denn nun der Radstand länger oder kürzer aus?

Ähnliche Themen