Sie sind nicht angemeldet.

TM_Schrauber

gepr.Mitglied

  • »TM_Schrauber« ist männlich
  • »TM_Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

Hausbahn: Bopfingen

Motor: X30

Chassis: Mach 1

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Februar 2013, 14:53

DMV, keine Fahrer ?

Kann das jemand erklären

http://www.dmv-motorsport.de/home/motors…e86c6d1bf2e1693

Während ADAC MAsters überläuft bekommt der DMV keine Fahrer mehr.

Wollte mal eure MEinung dazu wissen

Grüße
Thomas

MsRacing1989

gepr.Mitglied

  • »MsRacing1989« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. August 2006

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Februar 2013, 15:22

RE: DMV, keine Fahrer ?

Der Dmv hatte lange Zeit zum Teil sehr uninteressante Bahnen...

Zum Teil ungenügende technische Kontrollen...in meinen Augen ein mehr als ungeeigneter Rennleiter...

Thema X30..überall werden Komet Reifen gefahren...Dmv fährt mit Dunlop...

Wenn man immer alles anders machen möchte wie andere Serien, darf man sich irgendwann nicht wundern wenn es nicht mehr funktioniert

Es wurde einfach zu lange nichts getan und die Fahrer die man verloren hat, fahren jetzt lieber Adac oderwas ganz anderes

Stan-x

gepr.Mitglied

  • »Stan-x« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Februar 2013, 15:23

RE: DMV, keine Fahrer ?

Streckenauswahl, Dunlopreifen....

TM_Schrauber

gepr.Mitglied

  • »TM_Schrauber« ist männlich
  • »TM_Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

Hausbahn: Bopfingen

Motor: X30

Chassis: Mach 1

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Februar 2013, 17:46

Das mit den Reifen bei X30 ist ja verständlich. Aber der DMV sucht KF Fahrer. Das sie auch vergleichsweise wenige X30 haben, wird da ja nicht erwähnt.
Die Streckenauswahl ist doch zumindest zum großen Teil Deckungsgleich.

MsRacing1989

gepr.Mitglied

  • »MsRacing1989« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. August 2006

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Februar 2013, 19:30

Glaube wirklich zufrieden ist der adac mit den kf Klassen auch nicht...zumindest kf2 ist ja sehr mau...

Kann mir auch durchaus vorstellen, dass nicht viele alle Serien fahren können und adac ist nunmal besser :)

yugihammel

gepr.Mitglied

  • »yugihammel« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Februar 2009

Beruf: Schüler

Hobbys: Kart fahren und schrauben, Modellbahnbau

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Februar 2013, 21:14

Ich bin der Meinung, dass der ADAC in der Reifenwahl das bessere Händchen hatte. Zumindest ich würde mich nicht noch ein Jahr freiwillig mit den Dunlops rumschlagen müssen, deren Problematik in Sachen Haltbarkeit weithin bekannt sein dürfte.
Homepage: --> http://www.andreaskilian.jimdo.com/

Keith Black

gepr.Mitglied

  • »Keith Black« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2008

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Februar 2013, 22:12

nicht nur kf2 auch die schalter sind nicht gerade überfüllt, schade eigentlich, dass es eigentlich Internationale klassen sein sollten... ?(

TM_Schrauber

gepr.Mitglied

  • »TM_Schrauber« ist männlich
  • »TM_Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

Hausbahn: Bopfingen

Motor: X30

Chassis: Mach 1

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Februar 2013, 06:50

Sind die X30 Junior/Senior ein Problem für KF3/KF2 ?
Ich meine ja, fast genauso schnell und doch um einiges erschwinglicher.

#28

gepr.Mitglied

  • »#28« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2008

Beruf: Angestellter

Hobbys: Fußball,Motorsport

Hausbahn: Hahn

Motor: TM KZ 10B

Chassis: CKR SG2

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Februar 2013, 06:54

Hallo,

bei den X 30 werden im DMV die DEH gefahren , beim ADAC waren es wohl die DEM. Nachdem es sich um harte Reifen handelt sollte es keine Probleme geben. Hat dem Komet schon jemand gefahren ?

TM_Schrauber

gepr.Mitglied

  • »TM_Schrauber« ist männlich
  • »TM_Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

Hausbahn: Bopfingen

Motor: X30

Chassis: Mach 1

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Februar 2013, 08:39

Hallo,
ja wir sind den Komet schon einmal gefahren. Im Zuge einer Clubveranstaltung in Garching. Er ist deutlich härter wie ein DEM, haltbarer und hat zumindest damals 185 € gekostet. Damit war er auch ein gutes Stück günstiger wie der DEM. Die heutigen Presie kenne ich noch nicht.