Sie sind nicht angemeldet.

bruellbroetchen

gepr.Mitglied

  • »bruellbroetchen« ist männlich
  • »bruellbroetchen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Beruf: Zerspanungsmechaniker

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 20:35

Winterzeit - Bastelzeit

Es naht die Winterzeit bzw. Winterpause und da geht bestimmt für einige das wilde Schrauben los.
Mich würde mal interessieren was ihr so bastelt.

Ich fange einfach mal an:

Da sich die kleinen Wehwehchen an meinem Kart langsam aber sicher gehäuft haben, habe ich schon vor einigen Wochen angefangen meinen Motor zu zerlegen und zu revidieren. Habe dies jetzt schon so gut wie beendet. Habe alle Lager und Simmerringe getauscht, eine gebrochene Feder der Schaltung ersetzt, Zylinder gehont und natürlich nen neuen Kolben verbaut. War dringend nötig, da ich 0,4 mm Kolbenspiel hatte 8o
Bin z.zt dabei das original Stahlwasserpumpenrad gegen eines aus Edelstahl zu tauschen (Eigenbau). Darüber hinaus baue ich mir grade eine neue Motorhalterung, da die montierte aus Stahl ist und mir mit 3kg deutlich zu schwer ist. Grob überschlagen wird die neue aus Aluminium nur 1,2kg wiegen.
Als nächstes wird die Hinterachse ausgebaut und alles gereinigt, da sich im laufe des Jahres einiges an Dreck in den ganzen Winkeln und Ecken, an die man nur schwer dran kommt, gesammelt hat. Danach wird sich die Bremsanlage in ihre Einzelteile auflösen und gereinigt werden und die Dichtungen getauscht.

Dann sind für die nächsten Monate noch einige Umbauten geplant, welche aber sicher nicht alle umgesetzt werden.
Einen neue Plastiksatz, Seitenkastenhalter Carbon, ein neuer Endschalldämpfer aus Carbon.
Lenk und Schaltgestänge aus Carbon, wenn es ein passendes Bodenblech gibt dieses auch aus Carbon.
Umbau der Schaltung auf Lenkradschaltung.


Wenn dies alles erledigt ist ist das Kart vom Frauchen dran :(



So nun ihr, was macht ihr bzw was habt ihr für verrückte Ideen?
Auf auf und davon......


Grüße Björn

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bruellbroetchen« (21. Oktober 2010, 20:36)


schröder

gepr.Mitglied

  • »schröder« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Motor: KZ10B

Chassis: Zanardi KZ1

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 20:44

RE: Winterzeit - Bastelzeit

Ich mache nichts und habe auch keine verrückten Ideen. Hoffe jetzt, dass ich keine Spassbremse für dich bin.

bruellbroetchen

gepr.Mitglied

  • »bruellbroetchen« ist männlich
  • »bruellbroetchen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Beruf: Zerspanungsmechaniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 20:46

RE: Winterzeit - Bastelzeit

Doch bist du pfui!!! Langweiler!!! :ironie:
Auf auf und davon......


Grüße Björn

schröder

gepr.Mitglied

  • »schröder« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Motor: KZ10B

Chassis: Zanardi KZ1

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 20:59

RE: Winterzeit - Bastelzeit

Schneit es bei dir? Oder steht der Weihnachtsmann vor der Tür?

Weiter nördlich scheint der Winter ja recht früh eingezogen zu sein.

Carbon? Schon ´mal über mögliche Gefahren, auch für andere Fahrer, nachgedacht?

F4B

gepr.Mitglied

  • »F4B« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. November 2009

Beruf: Student

Hobbys: Motorrad, Kart, Basketball

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 21:00

Gibt keine Winterpause, solange die Bahn nicht vereist ist bzw es wirklich viel zu kalt ist. Am Samstags soll es hier im Süden beispielsweise 8-12 Grad geben.

bruellbroetchen

gepr.Mitglied

  • »bruellbroetchen« ist männlich
  • »bruellbroetchen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Beruf: Zerspanungsmechaniker

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 21:02

RE: Winterzeit - Bastelzeit

Nee weder Schnee noch der Weihnachtsmann ist schon da.
Jopp schon viel gedacht, deswegen schrieb ich ja das wahrscheinlich nicht alles gemacht wird ;)
Auf auf und davon......


Grüße Björn

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bruellbroetchen« (21. Oktober 2010, 21:02)


bruellbroetchen

gepr.Mitglied

  • »bruellbroetchen« ist männlich
  • »bruellbroetchen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Beruf: Zerspanungsmechaniker

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 21:04

RE: Winterzeit - Bastelzeit

Hatte auch mehr Zwangspause, wie gesagt der Motor hatte es dringend nötig und meine Bremse meinte undicht zu werden. Nicht witzig kann ich euch sagen
Auf auf und davon......


Grüße Björn

xray

gepr.Mitglied

  • »xray« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Herkunftsland: DE

Hausbahn: -

Motor: TM

Chassis: Birel

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 21:24

witzig isses nicht ! weiß nicht warum es so schnell ging auf mal, aber plötzlich absolut ins leere zu treten ist noch viel unlustiger *autsch* =)

schröder

gepr.Mitglied

  • »schröder« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Motor: KZ10B

Chassis: Zanardi KZ1

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 21:43

Bremsen kann man übrings auch im Sommer kontrollieren und warten. Dann tritt man auch bei Sonnenschein nicht mehr in leere ;).

bruellbroetchen

gepr.Mitglied

  • »bruellbroetchen« ist männlich
  • »bruellbroetchen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Beruf: Zerspanungsmechaniker

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 21:51

Echt das geht 8o ;)
Auf auf und davon......


Grüße Björn

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher