Sie sind nicht angemeldet.

v2max.neT

gepr.Mitglied

  • »v2max.neT« ist männlich
  • »v2max.neT« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. Juni 2006

Beruf: KFZ-Mechatroniker

Hobbys: Schaltkart =))

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. August 2006, 21:46

MyChron 4 vs. Alfano Astro

Hallo Leute,

Da bestimmt einige von euch den Alfano Astro + Alfano Pro + und den MyChron 4 haben, würde ich mal gern ein Pro und Kontra zu diesen 3 Laptimern haben..

Danke euch schon mal fürs Poste...

(Habe vor mir über den Winter den MyChron 4 zu kaufen. Fahre aber im mom mit dem ganz normalen Alfano Pro)

Greez Manuel
Birel CR32 '02 / Rotax 257 - by wiwa-racing.de

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »v2max.neT« (10. August 2006, 21:48)


Ehemaliger User 5

gepr.Mitglied

  • »Ehemaliger User 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Oktober 2006, 14:29

Ich habe den My Chron 4 und bin mit ihm voll und ganz zufrieden.
Das Display ist echt super da es ein richtiges LCD Display ist und die Schrift auch richtig zu lesen ist...

Tobi@Toxic125

gepr.Mitglied

  • »Tobi@Toxic125« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Juni 2006

Hobbys: Kart

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Oktober 2006, 18:10

hallo!

habe den Alfano Pro+ und bin voll zufrieden. alles was man braucht hat der eig.

mfg Tobi

eLemenT

unregistriert

4

Sonntag, 8. Oktober 2006, 18:42

Ich habe auch den Alfano Pro und kann auch nur positives darüber sagen. Einziger Zwischenfall war bei mir mal bei nem Rennen, da war es so um die 30°C und das Alfano hat die Daten dann sehr blass und dann wieder deutlich angezeigt

jp-stahl

Forensponsor

  • »jp-stahl« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Mai 2005

Beruf: Student

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Oktober 2006, 19:15

Ich hatte auch bei 35° keine Probleme mim ALfano Pro, wahrscheinlich war bei dir die Batterie leer.


@vmax2net: Ich denke die aktuellen MyChron und Alfano tun sich nicht viel, ich würde jedoch einen Alfano kaufen.
Gruß Jan

KPB

gepr.Mitglied

  • »KPB« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. September 2006

Beruf: Angestellter

Hobbys: Lesen, PC, Kart

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Oktober 2006, 19:16

Kann auch nur sagen, dass wir mit dem Alfano pro sehr zufrieden sind.

KPB
http://www.bb-karting.de

Sport: ein vernünftiger Versuch des modernen Zivilisationsmenschen, sich Strapazen künstlich zu verschaffen.

LFcom

Händler

  • »LFcom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2007

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. März 2007, 19:03

Hallo,

Ich verwalte die Telemetrie in einem Team in der DKM.

Letztes Jahr hatten alle Fahrer noch das Alfano Astro.

Dieses Jahr sind wir freiwillig auf MyChron4 umgestiegen.

Die Menüführung ist um einiges besser, leichter und schneller durchzuführen.

Außerdem stimmt der Service von Memotec. Um Klassen besser als der Alfano Service.

Objektiv betrachtet aber, nur wer die Daten ausliest und die auch richtig interpretieren kann hat klare Vorteile mit dem MyChron4.
Als Hobbypilot ist das Alfano ein nettes Spielzeug, mit vielen lustigen Lichtern, die in alle Richtungen blinken.

Wir reden aer nur von MyChron4 vom MyChron3 war ich nicht sehr begeistert. Da hat AIM aber einen riesen SChritt nach vorne gemacht!
Gruß
Dominic
Liebe Grüße
Dominic Liebl

Hier gibts die Fahbücher "Rennfahrzeugdynamik - Kartsport" und "Rundenzeitoptimierung durch Datentechnik"

www.kartmarkt.com

https://www.facebook.com/#!/pages/Kartmarktcom/110220919011002

Toni

gepr.Mitglied

  • »Toni« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. Juni 2006

Beruf: Student

Hobbys: Handball, Tennis, Ski

Motor: TM KZ10B

Chassis: Mach1 FIA5

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 4. März 2007, 19:17

Hallo

da kann ich LFcom nur Recht geben.

Pro MyChron4:

- einfacher zu bedienen
- übersichtlicher
- Auswertung direkt im Gerät
- sehr guter Service

mfG Toni

Tobi@Toxic125

gepr.Mitglied

  • »Tobi@Toxic125« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Juni 2006

Hobbys: Kart

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 4. März 2007, 19:24

Zitat

Original von Toni
Auswertung direkt im Gerät


das stört mich z.b am alfano. da muss man erst so einen infrarotübertrager für glaub 70€ kaufen. und netterweise sind die dann zwischen pro und pro+/astro unterschiedlich...

mfg Tobi

MaranelloSnake

gepr.Mitglied

  • »MaranelloSnake« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Hobbys: Kart Fahren

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. März 2007, 22:01

Hi,

wir haben alle unsere Geräte von Alafano (pro pro+)
Sind aber alle Hobbyfahrer und wir sind mit den Alfanos recht zufrieden. Hatten bisher noch keine Probleme.
Einer von uns hatte den MyChron 3 hat sich aber dann den Pro+ gekauft.
Ich selber habe den Pro und finde da ist alles drauf was ich brauche. Wenn ich fahre will ich ja nicht erst im Display suchen wo was steht, wenn da lauter Zeugs drauf steht.
Drehzahl, Temperatur und Rundenzeiten langen.....

Das mit dem schwachen Display hatte ich auch schon - ist ein Zeichen, dass die Batterie bald platt ist....- einfach neue rein und das Teil rockt wieder
Es ist alles nicht so einfach, wenn man´s doppelt nimmt...