Sie sind nicht angemeldet.

  • »der mit dem kolben tanzt« ist männlich
  • »der mit dem kolben tanzt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 17. Mai 2006

Beruf: Kaufmann für Versicherungen und Finanzen

Hobbys: Kacht..einfach nur Kacht =)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. August 2008, 12:57

Dell Orto VHSH 30 cs Nadelposition

Servus
Wie verändert die Position der Nadel (hoch oder tief) die Charakteristik des Motors oder besser gesagt das Gemisch?
Mfg Alex
Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt

Allradantrieb bedeutet, dass man dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt

Burton

gepr.Mitglied

  • »Burton« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2007

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. August 2008, 12:59

Je höher die Nadel hängt (also je tiefer der Clip montiert ist), desto fettiger wird das Gemisch. Ist ja auch klar, da ja von der Hauptdüsenöffnung mehr frei gegeben wird.
Das ganze wirkt sich im Teillastbereich aus.

Gruß
Burton

gixxer-85

gepr.Mitglied

  • »gixxer-85« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. August 2007

Beruf: ITA, FISI

Hobbys: Kartsport, Fitness, Schwimmsport, Webdesign

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. August 2008, 12:59

RE: Dell Orto VHSH 30 cs Nadelposition

hab ich grade gepostet:
Stottern untenrum
[size=10]Wer später bremst ist länger schnell!![/size]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gixxer-85« (20. August 2008, 13:00)


gixxer-85

gepr.Mitglied

  • »gixxer-85« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. August 2007

Beruf: ITA, FISI

Hobbys: Kartsport, Fitness, Schwimmsport, Webdesign

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. August 2008, 22:54

wie löst man die schieber nadel. also die höhe verstellen. hoch/tief. Brauche ich spezialwerkzeug oder wie geht das?
[size=10]Wer später bremst ist länger schnell!![/size]

Jochen

Forensponsor

  • »Jochen« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Januar 2007

Beruf: Elektroniker

Hobbys: Motorsport, Elektronik

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. August 2008, 23:07

Scheiber ausbauen, Messing-Schraube durch die der Gaszug geht rausdrehen, Nadel nach oben rausdrücken, Gaszugschraube wieder rein. Jetzt kannst du in aller ruhe die Nadelposition wechseln, und dann wieder rein damit.

Brauchst nur einen 10er Gabelschlüssel.

Jochen.