Sie sind nicht angemeldet.

Kart001

gepr.Mitglied

  • »Kart001« ist männlich
  • »Kart001« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. April 2008

Beruf: Schrauber

Hobbys: Schöne Sachen

Herkunftsland: CH

Hausbahn: Wohlen

Motor: Maxter / TM

Chassis: CRG / Andere

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Mai 2008, 20:19

Erfahrung Krauss Tuning Stufe 2

Hallo zusammen

Eigentlich würde mich der von Rotax empfohlene Tuning Kitt interessieren.
Wie meist natürlich, möchte man natürlich für das investierte Geld auch etwas haben / spüren. Nun also meine Frage:

Hat von Euch bereits jemand Erfahrungen gesammelt mit dem Tuning Kit insbesondere die Stufe 2 von Krauss?

Danke schon mal für Eure Infos

Kart001

  • »Tuner4Life[Team-NGC]]« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. April 2008

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Mai 2008, 22:19

also hab mal angerufen un dmir wurde gesagt das bis zu 40ps drin sein sollen. ob man das glauben soll steht in den sternen.
ok meine aussage hat kein hand und fuß. ist aber die info die ich bekommen habe.
MfG Marian

wer schnell sein will, muss später bremsen... 8o

i love it, birel m32 with tm k9b special

Kart Hujck

gepr.Mitglied

  • »Kart Hujck« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2007

Beruf: Konditor und Koch

Hobbys: Imkern

Herkunftsland: D

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Mai 2008, 22:32

Pespo hatte mal vor ein paar jahren die Ausbaustufen für den Max von Krauss im Katallog.
Die höchste Ausbaustufe hatte da glaub ich sogar 42 PS.
Am besten mal bei Krauss anrufen und nachfragen
Loud Pipes,save Lives

guruoli

Forensponsor

  • »guruoli« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2005

Beruf: Werkzeugmacher

Hobbys: Reiten,Tuning,Kart

Hausbahn: Schaafheim

Motor: K9B

Chassis: CKR

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Mai 2008, 23:50

hei,

der max ist nicht für diese leistung gemacht, leider....

der kraus-max ist super, aber leider auch extrem schwer abzustimmen.

wenn er rennt, dann gehts richtig voran...aber viele haben das mit der abstimmung nicht hinbekommen, und ihn wieder hergegeben..

die kupplung wird auch extrem anfällig ....

hatten wir hier glaube ich auch schon ein paarmal..

wenn prespo etwas wieder aus dem katalog nimmt , dann dürfte das ja auch seine gründe haben,und wenn es den leuten auch nur einfach zu teuer war..

netter gruss,oli
** CRG Black Hawk mit TM K9b Special **

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »guruoli« (18. Mai 2008, 23:52)


Kimster

unregistriert

5

Montag, 19. Mai 2008, 06:58

Die Vorteile die der Rotax Max hat ( lange Lebensdauer etc. ) werden ja mit dem Tuning wieder zunichte gemacht, weil ich glaube nicht das bei der Leistung die selbe Lebensdauer des Kolbens etc. garantiert werden kann.
Folglich steigen auch die Unterhaltskosten des Motors ( Revisionen ).

Maranello Mecki

gepr.Mitglied

  • »Maranello Mecki« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juli 2006

Beruf: moderator

Hobbys: kartfahren

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. Mai 2008, 07:56

wir haben 4 maxen, einen davon hab ich jetzt umbauen lassen auf DD2 zylinder, für meine freundin, werde den am donnerstag einfahren und dann berichten wie er geht oder auch nicht :D ;)
schau mal rein
www.maranellohome.de.tl

AUF GUTE ZEITEN VORALLEM GUTE:::: RUNDEN ZEITEN
mfg MECKI

guruoli

Forensponsor

  • »guruoli« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2005

Beruf: Werkzeugmacher

Hobbys: Reiten,Tuning,Kart

Hausbahn: Schaafheim

Motor: K9B

Chassis: CKR

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. Mai 2008, 08:48

@kimster

das ist genau das problem, wir haben auch alles mögliche probiert um den max schneller zu machen, aber je mehr leistung man hat, umso schwerer wird die abstimmung...

@maranello

wir hatten auch den dd2-zylinder verbaut.

wahrscheinlich fahren wir zu schlecht, um da wirklich sagen zu können das der besser oder schlechter ist, weil es eben nicht sooooooooo spürbar ist wie man das von 10% mehr leistung erwartet.
prespo hatte mir damals sogar von dem dd2 abgeraten, weil es fürs geld zu wenig bringt...

der motor verliert nämlich dadurch wieder etwas untenrum, wo er doch eh schon besch.... aus der kurve kommt. obenrum hat er aber spürbar mehr dampf...
in schaafheim war er etwas unterlegen, in oppenod, wittgenborn und hahn war er etwas schneller....
wobei in hahn war es am deutlichsten zu spüren.

aber wenn du dir etwas gutes antun möchtest, dann kaufe dir die mss-zündung fürden max.
damit war er grundsätzlich untenrum deutlichtst besser.
ich war da im vergleich zu unserem ohne mss-zündung immer 0.5sek bis 1 sekunde schneller....

die mss-zündung ist sehr teuer, aber es gibt auch eine deutlich günstigere alternativen dafür.


gruss, oli
** CRG Black Hawk mit TM K9b Special **

Maranello Mecki

gepr.Mitglied

  • »Maranello Mecki« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juli 2006

Beruf: moderator

Hobbys: kartfahren

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. Mai 2008, 09:33

@ olli
wie lange hat denn dein max gehalten mit der mss , weil der bernd klimm hat mir abgeraten von der zündung, da würde der motor nicht halten???
mit dem dd2 zylinder ist der klimm in liedolsheim gewesen und meinte untenrum geht der wie blöd????
ja ja , jetzt ham wirs wieder das leidige thema "leistung und haltbarkeit" :tongue:
ich schau mal was der dd2 so bringt, ;)
von der haltbarkeit soll er genauso sein wie der senior max, !!
schau mal rein
www.maranellohome.de.tl

AUF GUTE ZEITEN VORALLEM GUTE:::: RUNDEN ZEITEN
mfg MECKI

mistered

Forensponsor

  • »mistered« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. April 2005

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. Mai 2008, 09:35

Baut doch ein Max-Twin-Kart....
Oh! Oh! Oh! Shakespeare, Othello, 5. Aufzug 1. Szene

www.vt250.de

bora33

Forensponsor

  • »bora33« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Juni 2005

Beruf: Chemie- und Prozesstechniker

Hobbys: Motorsport, Ski, MTB, Fitness, Naturwissenschaften, PC, Astronomie, alternative Energietechniken

  • Nachricht senden

10

Montag, 19. Mai 2008, 09:42

Ein kleinerer Vergaser wäre für den Max wahrscheinlich das bessere Tuning.
---------------------------------------------------
Ich beantworte grundsätzlich keine "privaten" Anfragen via PN zu Setup- und Motor-Tipps, die nicht auch öffentlich im Forum für alle User einsehbar gestellt werden können!