Sie sind nicht angemeldet.

Eisbär

gepr.Mitglied

  • »Eisbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2014

Herkunftsland: D

Hausbahn: Oppenrod, Liedolsheim, Wittgenborn

Motor: TM KZ10b

Chassis: Intrepid

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 2. September 2020, 08:20

Also: Grundproblem war das Schwimmernadelventil, das hat nicht (immer) komplett geschlossen, dadurch ist der Vergaser übergelaufen und hat teilweise stark überfettet. Mit neuem Ventileinsatz Problem gelöst.
Zum Testem mit dem Rücklauf ist es leider nicht mehr gekommen, ein Reifenstapel war im Weg ;(

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Herkunftsland: Deutschland

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 2. September 2020, 12:32

Oh, schade. Wäre schon, wenn du berichten könntest, falls es mal klappt. Hoffentlich nichts größeres passiert ?
Sobald ich wieder in D bin, werde ich gleich mal schauen, ob ich noch so einen Benzinhahn nebst Adapterstücke habe.

Was hast du denn für den Vergasereinsatz bezahlt ?

Eisbär

gepr.Mitglied

  • »Eisbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2014

Herkunftsland: D

Hausbahn: Oppenrod, Liedolsheim, Wittgenborn

Motor: TM KZ10b

Chassis: Intrepid

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 2. September 2020, 16:58

Für diese Saison ist der DD2 Geschichte. Hoffe, ich kann den Rahmen noch mal richten. Das Schwimmernadelventil hab ich irgendwann mal gekauft, ein paar Euro. Weiß es nicht mehr so genau. War aber nicht teuer. Habe es gemerkt, weil der Luftfilter voll Sprit war.

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Herkunftsland: Deutschland

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 2. September 2020, 17:24

Ohje, aber zumindest bei dir alles ok. Wenn der Luftfilter ein Indikator ist, dann brauch ich das Schwimmerventil nicht wechseln und probiere es erst mal mit dem Rücklauf. Dann kann ich Dir ja hier berichten, wenn es diese Saison bei mir was wird und Corona mich lässt...

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher