Sie sind nicht angemeldet.

Eisbär

gepr.Mitglied

  • »Eisbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2014

Herkunftsland: D

Hausbahn: Oppenrod, Liedolsheim, Wittgenborn

Motor: TM KZ10b

Chassis: Intrepid

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

11

Freitag, 26. Juni 2020, 14:08

Ich habe den Alpinestars Bionic seit 3 oder 4 Jahren, der ist für mich top. Hatte mir im Winter den Bengio Bumper Carbon geholt, den werd ich wohl wieder verkaufen. Grund: Die Oberfläche ist sehr empfindlich.
Wenn man den Rippenschutz wie ich über dem Oberall trägt, reibt er sich schnell an den Schrauben der Sitzbefestigung auf. Unter dem Overall getragen, reibt sich der Overall auf.
Ja, ich könnte die Schrauben abpolstern, hab ich auch mal gemacht und entschieden, dass ich mit dem Bionic einfach gut fahre.
Alles eine Frage der Passform und persönlichen Vorlieben. Ein Patentrezept wirst du vermutlich nicht finden, am besten mehrere (an)probieren.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

djkasmic (27.06.2020), Matt81 (01.07.2020)

Struppi

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Herkunftsland: D

Hausbahn: Wackersdorf

Motor: Rotax Max , Rotax DD2, Vortex SPRok, Iame X30 , was mir Spaß macht!

Chassis: Energy CRG, Rk,Haase, Birel, Swiss - wohw wieveiel Marken auch Tony durfte ih fahren ,-) was mir spaß macht!

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

12

Freitag, 26. Juni 2020, 21:52

Hallo,

ich habe einen von Freem , mit den fahre ich sehr gerne. Kauf dir, bitte, keinen billigen Nachbau! die sind zu weich, ein Bekannter meinte zu sparen und hatte hinterher dir Prellung.

In meinen Besitz befindet sich ein dünner Tillet, der war gut, mich störte nur das verrutschen damals und die blauen Flecken unter den Achseln. Jetzt gibt es Gurte hierzu. Danach bin ich auf den Freem, mit der Brustplatte.

Ich konnte mir noch einen Weste von Sparco holen, den von Davide Fore. Ist ein weicher mit Schulterschutz, den nehme ich genauso gerne(nur im Sommer nicht, zu warm) und es gibt dazu eine Brustplatte.

Viele Grüße,

Struppi 8)

Matt81

gepr.Mitglied

  • »Matt81« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Mai 2019

Herkunftsland: Germany/Deutschland

Motor: Rotax Max DD2

Chassis: Praga

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 2. Juli 2020, 00:00

Angefangen habe ich mit einem Sparco RIB PRO-5 der war gut und hat sein Job voll erledigt. ^^
Bin dann aber umgestiegen auf einen Bengio Bumper und das Teil ist SUPER Geil und Mega Bequem. :thumbsup:
Hab vor kurzem ein Tillett geschenkt bekommen und bin mega zufrieden damit.....Ein Träumchen....Der ist zwar nicht so Günstig, aber jeden Cent wert und Top Verarbeitet.

Für mich persönlich ist Bengio und Tillett ganz weit vorn 8o Sparco , Alpinestars , OMP und Freem machen aber auch gute Produkte. :thumbsup:
Whoever you are, no matter what social position you have, rich or poor, always show great strength and determination,
and always do everything with much love and deep faith in God.
One day you will reach your goal.

- Ayrton Senna - (1991)


Ähnliche Themen