Sie sind nicht angemeldet.

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich
  • »Munez« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: TM

Chassis: CRG

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Juni 2020, 19:50

Kelgate GT4

Hallo,

hat hier schonmal o.g Bremse gefahren?

Wird wohl hauptsächlich im Langstreckenbereich eingesetzt und bei der Fraktion mit etwas mehr Leistung.

Vielleicht kann jemand von Erfahrungen im KZ berichten?

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: SODI Sigma DD2

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Juni 2020, 20:24

google facebook nach " gillard racing karts" . das ist ein team aus England bzw google nach wright racing. die verbauen die wie du schon geschrieben hast viel im endurance bereich und haben viel erfahrung mit der bremse. da wird dir auf jeden fall gut geholfen.
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen