Sie sind nicht angemeldet.

zoem33

gepr.Mitglied

  • »zoem33« ist männlich
  • »zoem33« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2019

Herkunftsland: A

Motor: Rotax DD2

Chassis: CRG

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

21

Freitag, 7. Februar 2020, 11:08

Ich habe jetzt zwar schobn einige Threads gelesene, aber irgendwie gibt es anscheinend 2 Meinungen zum Thema Kühlwasser, die teilweise auch schon einige Jahre alt sind.



Destilliertes oder Leitungswasser



Was ich nicht machen will ist bei jedem fahren Wasser neu aufzufüllen.

Was verwendet ihr?

PaTricK91

gepr.Mitglied

  • »PaTricK91« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2019

Herkunftsland: Österreich

Motor: DD2

Chassis: Sodi

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

22

Freitag, 7. Februar 2020, 12:26

Unbedingt Destilliertes Wasser! Leitungswasser enthält Kalk. Wie oft man das Wasser wechselt kann ich dir nicht sagen jetzt wo es kalt ist lasse ich es jedes mal ab ist in 2min erledigt und das Wasser kostet kaum was.

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: TM

Chassis: CRG

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

23

Freitag, 7. Februar 2020, 15:43

Destilliertes Wasser ist aber unausgeglichen und greift Alu an.
Ich verwende abgekochtes Kraneberger, sofern planbar.

TONY83

gepr.Mitglied

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

24

Freitag, 7. Februar 2020, 16:11

Warum lässt man nicht einfach abends nachvden fahren das Wasser ab. Zack Problem gelöst . So mach ich das und hatte noch nie Probleme.
same shit different day ...

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Herkunftsland: Deutschland

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

25

Freitag, 7. Februar 2020, 22:17

ANLEITUNG für Sommer
Stilles Wasser Saskia vom Lidl im Wasserkocher abkochen
Spritzer WD40
5 % Mocool
Korrosionsschutz AntiCorro-Fluid 50ml, Artikelnummer: 30009 | Alphacool, Korrosionsschutz AntiCorro-Fluid 50ml , Artikelnummer: 30009 | Alphacool, verdampft mit Wasser https://www.cool4pc.de/Korrosionsschutz_…Fluid_50ml.html
Wasser nicht ablassen, soll wegen Schmierung durch WD40 und Feuchtigkeit für Dichtungen besser sein als wenn man es ablässt.
Wen man es doch ablassen will oder muss: sammeln und wiederverwenden (Idee wie bei Heizungswasser!


ANLEITUNG für Winter
Sommerfüllung ablassen und sammeln. Mit Frostschutz auffüllen.
Dann wieder vor dem Sommer: Frostschutz ablassen und sammeln.

Grund:
Destilliertes Wasser wirkt auf Buntmetalle aggressiv, ganz besonders wenn es warm ist (Amphoterie). Besser normales Wasser abkochen oder noch besser das Saskia Wasser nehmen und abkochen. Spritzer WD40. Etwaig MoCool ?
Wasser nach ablassen sammeln und wiederverwenden !
Nimm ein mineralarmes stilles Wasser aus dem Supermarkt, kostet nicht die Welt...
z.B. Saskia vom Lidl :-)
D.h. auf Kartbahn Wasser wie oben, dann ablassen und ansonsten Frostschutzmitte über den Winter rein und stehen lassen und im Sommer das Wasser nach Möglichkeit nicht ablassen. Natürlich ohne Frostschutz

Silikatfrei ist wohl neuer und muss nicht nach 3 Jahren gewechselt werden.

Mocool ist ein speziell für den Rennsport entwickeltes Konzentrat, das bei entsprechend sehr hoher Kühlmitteltemperatur mögliche Siedeblasen und den daraus resultierenden schlechten Wärmetransfer verhindert. Dies funktioniert allerdings bestmöglich bei einer Mischung aus 5% Mocool und 95% destilliertem Wasser, was wiederum komplett fehlenden Frostschutz mit sich bringt. Mocool ist also keine Kühlflüssigkeit und erfüllt auch nicht die Anforderungen, die an einen herkömmliche Kühlflüssigkeit gestellt wird. Alternativ wäre eine Mischung aus Mocool (5%), Motocool Expert oder FL (10%) und Wasser (85%) , um auch noch einen gewissen Frostschutz zu realisieren, was aber auf den meisten Bahnen wegen des Frostschutzes nicht erlaubt ist.

Neub

gepr.Mitglied

  • »Neub« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. September 2019

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Motorsportarena Mülsen

Motor: X30

Chassis: DR

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

26

Samstag, 8. Februar 2020, 17:24

mir wurde empfohlen mit Regenwasser zu befüllen, ob das richtig ist kann ich nicht sagen

Gruß

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Motor: Rotax 125 MAX evo

Chassis: Birel S8

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 9. Februar 2020, 00:44

Regenwasser ergibt gar keinen Sinn, da kann alles möglich drinnen sein !

Man weiss nicht was und wo zuvor verdunstet ist und jetzt als Regen in das Kühlsystem kommt...

Kart2018

gepr.Mitglied

  • »Kart2018« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2018

Herkunftsland: Deutschland

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 9. Februar 2020, 09:05

.... Man müsste regenwasser trotz der Stichworte wie saurer Regen, etc. Sicherlich zunächst filtern. Wahrscheinlich wird es nur wegen des Stichworts weiches Wasser benutzt. Ich würde es auch nicht nehmen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matt81 (11.02.2020)

zoem33

gepr.Mitglied

  • »zoem33« ist männlich
  • »zoem33« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2019

Herkunftsland: A

Motor: Rotax DD2

Chassis: CRG

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

29

Montag, 10. Februar 2020, 13:36

Danke für den Input, wie ich aber sehe gibt es auch zum jetzigen Zeitpunkt verschiedenen Meinungen zu diesem Thema.

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Motor: Rotax 125 MAX evo

Chassis: Birel S8

  • Nachricht senden

30

Montag, 10. Februar 2020, 14:10

Verschiedene Meinungen aber am Ende des Tages die "selbe" Rundenzeit, das ist im Motorsport üblich... schau dir Bergrennen mal an, da gibt es die wildesten Konstruktionen aber unter dem Strich sind alle "gleich" schnell.

Es gibt halt kein Optimum das immer und bei jedem funktioniert, ein Vorteil zieht immer zwei Nachteile mit sich sozusagen und das ist halt das lustige am Motorsport die Balance für sich selbst zu finden.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen