Sie sind nicht angemeldet.

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Gillard TG14

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 29. Oktober 2019, 09:06

wofür das ganze? schneller wird man vermutlich nicht, da allein die erfahrungswerte für das setup überhaupt nicht vorhanden sind
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

karter1980

gepr.Mitglied

  • »karter1980« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2019

Beruf: Holzarbeiter

Hobbys: Gitarre, Kart, Sport

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 29. Oktober 2019, 14:55

Weil ein Vergaser mit mehr Luftdurchsatz mehr Füllung in den Motor bringen sollte = mehr Leistung

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Gillard TG14

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 29. Oktober 2019, 15:49

Ja sollte. Aber was sollte und was ist sind 2 paar schuhe. Das ist wie einem auto ein dicken lader zu verbauen. Hat sicherlich mehr leistung aber aber fahrbar wie rodeo. Wieso nimmst du nicht gleich 38er? Der motor muss auch mit mehr luft umgehen können. Die motoren werden heuto so gebaut um für den 30er die optimale leisting zu bekommen. Und ohne prüfstand wird man sich zu tode experimentieren.
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: TM

Chassis: CRG

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 29. Oktober 2019, 16:30

Wie bereits erwähnt, da musst du mal nach England schauen. Die fahren "normale" Schalter auch als Superkart, mit 40er Vergaser und anderem Auspuff.

karter1980

gepr.Mitglied

  • »karter1980« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2019

Beruf: Holzarbeiter

Hobbys: Gitarre, Kart, Sport

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 08:32

Munez, wie nennen sich die 40mm Schalter in England? Unter Superkart habe ich nichts gefunden.

Atom1, ein Prüfstand steht zur Verfügung, es ist halt die Frage ob ich die CNC Arbeit am Membrankasten + Besorgung des Vergasers machen will, bzw. ob der *Ertrag* das alles wert ist.
Das weiß man erst nachdem man es getan hat. ;-)

Aber hier scheint es nur Lizenzfahrer oder zufriedene Hobbypiloten zu geben.

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: TM

Chassis: CRG

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 12:13

F125 Open