Sie sind nicht angemeldet.

atrepador

gepr.Mitglied

  • »atrepador« ist männlich
  • »atrepador« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 23. August 2019

Beruf: kfz

Herkunftsland: A

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 26. September 2019, 14:03

Gerade in Bruck

Neue Kerze neuer Filter 165er Düse 98er Nadel Clip 2 von oben
Schraube zu und zwei volle aus, das Ding läuft wie Tag und Nacht!

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Gillard TG14

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 26. September 2019, 14:51

Geh auf 162.
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

atrepador

gepr.Mitglied

  • »atrepador« ist männlich
  • »atrepador« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 23. August 2019

Beruf: kfz

Herkunftsland: A

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 26. September 2019, 23:36

Die zu testen hab ich nicht mehr geschafft haha
»atrepador« hat folgende Datei angehängt:

atrepador

gepr.Mitglied

  • »atrepador« ist männlich
  • »atrepador« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 23. August 2019

Beruf: kfz

Herkunftsland: A

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 1. Oktober 2019, 07:45

Was würdet Ihr zwischen 15 und 20 grad in etwa fahren? 162?

Deki#91

Administrator

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Motor: Rotax 125 MAX evo

Chassis: Birel S8

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 1. Oktober 2019, 11:04

Wenn du ein Basis-Setup hast mit dem dein Motor funktioniert dann kann man mathematisch folgendes anwenden zur Orientierung:

+10°C vom Basis-Setup -> 2 Düsengrössen kleiner
+400m Meereshöhenunterschied (ca. -50mbar) -> 2 Düsengrössen kleiner

Es ist ganz wichtig dass du den Luftdruck ebenso beachtest und nicht nur die Temperatur !!!

Der Rest ist Motorsport... ausprobieren, aufschreiben, analysieren aber immer in kleinen Schritten Änderungen vornehmen und dazwischen testen.

atrepador

gepr.Mitglied

  • »atrepador« ist männlich
  • »atrepador« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 23. August 2019

Beruf: kfz

Herkunftsland: A

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 1. Oktober 2019, 16:12

Ich werde mal am wochenende die 162er testen...

die 165hat gut funktioniert, bei ca 20-25grad und 160höhenmeter... hatte dann aber die 162er nicht mehr testen können, werde die aber jetzt bei 10grad weniger testen und schlimmstenfalls wieder größer werden

die rotax app geht leider nur für den evo..

se041

gepr.Mitglied

  • »se041« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2018

Beruf: IT-Berater

Hobbys: Diverse

Herkunftsland: D

Hausbahn: Büren, Harsewinkel

Motor: Rotax Max

Chassis: Birel

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 13:50

und konntest du die 162er bereits testen?
Gruß
Auf fremdem A*sch ist gut durch Feuer reiten...

atrepador

gepr.Mitglied

  • »atrepador« ist männlich
  • »atrepador« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 23. August 2019

Beruf: kfz

Herkunftsland: A

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

38

Freitag, 25. Oktober 2019, 00:54

Habe ich, war nicht zu mager, aber war nicht so spürbar für mich Wie der Unterschied von 168 auf 165..

Aber das Wetter ist auch nicht mehr optimal, werde nächste Saison das Düsen spiel weiter spielen ;)

Ähnliche Themen