Sie sind nicht angemeldet.

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Motor: TM

Chassis: CRG

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. Juni 2019, 16:58

Dafür ist glücklicherweise der XM jetzt ja günstiger geworden.

Kurvenflitzer

gepr.Mitglied

  • »Kurvenflitzer« ist männlich
  • »Kurvenflitzer« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Mai 2019

Hobbys: Kart, Laufen

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Cuernavaca, Mexico

Motor: Honda 125 (CR, Crosser Motor)

Chassis: CRG Road Rebel

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Heute, 13:43

Hallo zusammen,

kurzes Update aus Mexico:
- Kühler hatte einen Anstellwinkel von 49Grad, mal bei den anderen gemessen (~32Grad). Nachdem ich die 30Grad eingestellt habe ist die Wassertemperatur um 8-10 Grad Celsius gefallen --> 58-62 Grad Celsius Wassertemperatur. Als nächstes baue ich noch Leitbleche an, wenn das nichts hilft kommt ein neuer Kühler dran.
--> Problem: Ecke vom Kühler ist nun im Bereich des Trizeps --> blauer Arm

- bei den Honda Motoren nimmt man VForce reeds (Membrane) zum tunen, gesagt getan. Gefühlt geht das Kart schon besser.
Aber anscheinend ist die Förderleistung der Benzinpumpe nicht optimal. Frage: was für eine Förderleistung habt ihr ne den Schaltkarts?

- Verwende einen MyChron5, wie genau ist dieser bei Verwendung von GPS (Rundenzeit, Höchstgeschwindigkeit, etc)? Muss ich da etwas einstellen?
Hintergrund meiner Frage: ein andere Fahrer nutzt sein Handy mit einer App und ist interessanterweise bis 1sekunde schneller pro Runde als ich, jedoch fahre ich ihm im direkten Vergleich weg.


Nächste Woche werden die Bridgestone Reifen getestet.

Gruß
Steffen

Duscht70

gepr.Mitglied

  • »Duscht70« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. November 2017

Beruf: E-Techniker

Hobbys: Fahren ;-)

Herkunftsland: D

Hausbahn: Liedolsheim

Motor: Rotax DD2

Chassis: M-Tec

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Heute, 14:22

Verwende einen MyChron5, wie genau ist dieser bei Verwendung von GPS (Rundenzeit, Höchstgeschwindigkeit, etc)? Muss ich da etwas einstellen?
Hintergrund meiner Frage: ein andere Fahrer nutzt sein Handy mit einer App und ist interessanterweise bis 1sekunde schneller pro Runde als ich, jedoch fahre ich ihm im direkten Vergleich weg.
Ich denke die App ist sicher ungenauer als dein MyChron.
Schau mal hier bei Memotec auf der Seite wegen GPS Genauigkeit des MyChron 5:
:guckstdu:

https://www.me-mo-tec.de/de/Service/Serv…ng-mit-GPS.html

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 1 Besucher

Michael65

Legende: Administratoren , Gepr.Mitglied , Händler , Forumsponsoren

Ähnliche Themen