Sie sind nicht angemeldet.

PhilippFR

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 6. Mai 2012, 21:10

Hi,
die neue Lenksäulenaufnahme ist schon bestellt, danke für deine Hilfe, Bericht folgt.

Gruß Philipp

PhilippFR

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 19. Mai 2013, 09:52

Hi,
mittlerweile fahre ich die Rotax Schaltwippe und es ist alles super. Zur vervollständigung werde ich noch Bilder reinsetzten, falls jemand Anderes auch das Problem hat.

Was mir gestern aufgefallen ist, das die Zündunterbrechung beim schalten nicht funktioniert. Ich bin dann hin und hab die Zündunterbrechungs-Schraube soweit reingeschraubt, das sie ständig Kontakt hat.
Eigentlich dürfte das Kart dann doch nicht zünden und ausgehen, oder ?
Während dem Fahren merkt man davon nicht viel, der Gangwechsel funktioniert.

Kann das jemand bestätigen ? Für was ist dann die Schraube :-)

Danke.
Gruß Philipp

PhilippFR

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 11. Juni 2013, 21:00

Zum Thema Zündunterbrechung funktioniert nicht, das war falsch.
Sobald die Zündunterbrechungsschraube das Belch berührt wird nur für eine ganz kurze Zeit die Zündung unterbrochen, danach, auch wenn die Schraube am Blech kontakt hält, zündet es wieder :-)

Gruß Philipp

Wolle 57

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 12. November 2018

Beruf: Arbeiter

Hobbys: Rallyesport

Herkunftsland: DE

Hausbahn: /

Motor: /

Chassis: /

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 15. Mai 2019, 12:33

Hallo. Könnte jemand noch zu diesem Thema Bilder einstellen von der fertig montierten Wippe an der Lenksäule da ich eine neue Lenkradaufnahme dafür ja brauche. irgendwie habe ich einen Denkfehler dabei. Vielen Dank